Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

fischertechnik in General
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
Benutzeravatar
rob-van-baal
Beiträge: 245
Registriert: 31 Okt 2010, 22:45
Wohnort: Epe (NL)

Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

Beitrag von rob-van-baal » 12 Nov 2010, 22:22

Hallo ft Fans,

Für wie abonniert ist auf das Clubblatt beim fischertechnikclub.nl: Ausgabe 2010-2 ist unterwegs und vielleicht schon bei einige von euch im Briefkasten gelandet!

Ich bin Sonntag in Münster dabei wenn einer von euch sich anmelden möchtest. Das neue Clubblatt bekommt man dann gleich mit.

Gruss, rob
Herzliche Grüße, Rob

Benutzeravatar
Stephan
Beiträge: 148
Registriert: 01 Nov 2010, 00:06
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

Beitrag von Stephan » 13 Nov 2010, 16:48

Hallo Rob.
Meins ist heute angekommen. Wieder mal sehr lehrrreich. Vorallem das Thema mit den Streben ist sehr lesenswwert.

Wäre auch gerne nach MS gekommen aber finanziell siehts im Mom sehr flau aus.
Viele Grüsse aus dem hohen Norden
Stephan

tauchweg
Beiträge: 4
Registriert: 13 Nov 2010, 17:45
Wohnort: Wallbach in der Schweiz

Re: Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

Beitrag von tauchweg » 13 Nov 2010, 17:50

Hallo Rob
Habe es heute auch erhalten .

MfG Kurt in der Schweiz

Udo2
Beiträge: 81
Registriert: 31 Okt 2010, 23:14

Re: Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

Beitrag von Udo2 » 13 Nov 2010, 19:23

Hallo Rob,
Das neue Clubblatt 02/2010 ist bei mir am 12.11.2010 eingegangen. Der Inhalt ist wie immer sehr interessant und informativ. Die Fachthemen grosse Räder, Statikstrebengeometrie, Eigenbauzahnräder und LED statt Glühbirnen machen das Clubblatt für den baukastenübergreifenden Modellbau wertvoll. Mein Dank gilt dem Fleiss der Redaktion für den gesamten Inhalt und das Übersetzen in die deutsche Sprache.
Viele Grüsse, Ingo

Benutzeravatar
Triceratops
Beiträge: 401
Registriert: 01 Nov 2010, 05:41
Wohnort: 21335 Lüneburg

Re: Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

Beitrag von Triceratops » 14 Nov 2010, 01:22

Hallo

Ich habe heute auch eines bekommen. Und nach dem Durchlesen weiß ich auch warum: mein Name findet sich darin in Verbindung mit den selbstgebauten Zahnrädern. Und die Geschichte mit den Streben - hätte auch fast die von mir sein können, aber na ja.

Nett zusammengestellt!

Gruß, Thomas ;)

P. Karl
Beiträge: 19
Registriert: 02 Nov 2010, 11:26

Re: Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

Beitrag von P. Karl » 14 Nov 2010, 18:29

Hallo,

ist diesen Samstag in München angekommen, wieder mal ein Leckerbissen!

MfG P. Karl

Limit
Beiträge: 34
Registriert: 04 Nov 2010, 13:30

Re: Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

Beitrag von Limit » 15 Nov 2010, 20:13

Hallo,

heute (Montag) lag es auch bei mir im Briefkasten. Den Artikel über LEDs hab ich schon überflogen und ich freu mich schon tierisch auf den Rest.
Vielen Dank!
Gruß,
Marius

Benutzeravatar
peter.poetzi
Beiträge: 87
Registriert: 06 Nov 2010, 10:00

Re: Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

Beitrag von peter.poetzi » 15 Nov 2010, 20:46

kann man das irgendwo downloaden, und wenn ja: wieviel kostet es?
Früherer Nick:hman13
int main(){return main();}

sven
Beiträge: 2207
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

Beitrag von sven » 15 Nov 2010, 20:54

Hallo!

@peter:
Um das Clubblad zubekommen musst Du Mitglied im fischertechnik Club NL werden.
Mehr dazu hier: http://www.fischertechnikclub.nl/index. ... 27&lang=de

Gruß
Sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Sulu007
Beiträge: 285
Registriert: 31 Okt 2010, 22:50
Wohnort: Hamburg-Harburg

Re: Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

Beitrag von Sulu007 » 16 Nov 2010, 07:53

Hallo,
bei mir lag es gestern im Briefkasten.
Grüße
Reiner

Benutzeravatar
rob-van-baal
Beiträge: 245
Registriert: 31 Okt 2010, 22:45
Wohnort: Epe (NL)

Re: Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

Beitrag von rob-van-baal » 16 Nov 2010, 20:36

Hallo Alle!

Danke für eure Lob. Ich freue mich immer zu hören was die Mitglieder vom Blatt finden. Ins besonderes wenn es positiv ist ;) .
Letzte Sonntag in Münster haben ich wieder neun neue Mitglieder eingeschrieben. Einfach super. Das Blatt verkauft sich selbst!

Ich möchte mich auch hier noch Mal meine Redaktionskollegen bedanken: Dave Gabeler, Ben Pronk und Stef Dijkstra und natürlich auch das Übersetzungsteam: Peter Derks, Willi Freudenreich, Simon Sinn und Rob van Oostenbrugge. Ohne ihre unterstutzung schaffen wir es nicht das Magazine in die Luft zu halten.

Aber ohne Manuskripte von ft-Fans schafft die Redaktion es auch nicht! Also bleibt bitte eure Modellbeschreibungen, Berichte über Treffen oder andere interessante Beitrage an die Redaktion zusenden. In Word, Pages, PDF oder mit dem Hand geschrieben und auf Deutsch, Englisch oder Holländisch.

Und bitte vergesse die Bilder bei ein Beitrag nicht. Bilder machen es lebendig für die Leser. Bilder bitte nur mit ziemlich hohe Auflösung senden, weil das Clubblatt auf 300DPI nach dir Drucker geht. 72DPI Bilder sehen auf ein Schirm schon gut aus, aber gedruckt bleibt nichts davon übrig.

Viele Grüße,

rob van baal
Redaktion Clubblatt & Website
http://www.fischertechnikclub.nl
Herzliche Grüße, Rob

chemikus
Beiträge: 1
Registriert: 01 Nov 2010, 10:20
Wohnort: Im Proli 27, 79639 Grenzach-Wyhlen

Re: Das neue Clubblatt vom ftClubNL ist unterwegs

Beitrag von chemikus » 18 Nov 2010, 08:53

Hallo Rob,

Auch von mir grosses Lob für das neue fischertechnik Clubblatt. Sehr interessante Artikel, hervorragende Themen, aussagekräftiges Bilder,

Bitte weiter so....

Viele Grüsse

Chemikus (alias Uwe Timm)

Antworten