ft-datenbank funktioniert nicht

Rund um die ft-datenbank
Around the ft-database

Moderator: ft-Datenbank-Team

Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Benutzeravatar
EstherM
Administrator
Beiträge: 641
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von EstherM » 29 Feb 2020, 15:59

Hallo zusammen,
ich denke, wir haben jetzt alle verstanden, dass die Filterfunktion bzw. die Suche nach Kategorien in der Datenbank nicht funktioniert. Das ist sehr schade, und als zahlender Kunde würde ich mich beschweren. Andere Funktionen, wie die Auflistung der Inhalte eines Kastens und die Suche nach Namen oder Artikelnummer, funktionieren jedenfalls. Ich persönlich finde diese Funktionen auch ausgesprochen nützlich. Von daher möchte ich mich ausdrücklich beim ft-datenbank-Team für dieses Angebot bedanken.
Die geschilderten Probleme bestehen doch schon, seitdem die Datenbank als Version 3 online ist. Wie Pudy schon schrieb, scheinen die Entwickler der Datenbank da im Moment keine Zeit für zu haben. Vielleicht findet sich ja jemand, der Zeit, Know-How und Nerven investieren und sich an der Programmierung der ft-datenbank beteiligen will?
Ich möchte noch (als Mitglied des Admin-Teams) darauf hinweisen, dass der Betrieb der ft-datenbank in seiner derzeitigen Form unabhängig vom Betrieb des Forums und der Webseite ist.
Gruß
Esther
Beiträge als Admin sind als solche gekennzeichnet.

Louis.M
Beiträge: 12
Registriert: 28 Jan 2020, 14:38

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von Louis.M » 03 Mär 2020, 13:07

sven hat geschrieben:
10 Feb 2020, 08:31
Hallo!

Warum wird denn auf der ft-Datenbank Webseite nicht auf die Probleme hingewiesen?
Stattdessen wird dort dick ein Update von 2018 kommuniziert.
Das alles macht einfach keinen guten Eindruck.

Gruß
sven
Das dies keinen guten Eindruck macht ist auch meine Meinung.
Ich denke, die Ursache für die Probleme mit der ft-Datenbank liegt im "Update".
Bevor der "Update" funktionierte die FTDB (fast ?) einwandfrei, nachdem 🤬.
Ich war auch bevor die Update 2018 schon registriert, konnte mich jedoch nach dem nicht mehr anmelden 🤨.
Ich mußte mich erneut registrieren, könnte dann (unter neue Benutzername) wieder anmelden, aber die Filterfunktion ist seit dem "Update" völlig fehlerhaft, also ist beim "Update" etwas ganz wichtig schief gelaufen ! kein gutte Sache 😬.

Benutzeravatar
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1739
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von PHabermehl » 03 Mär 2020, 13:43

Hallo Louis,

die Anmeldung ist nur für Administratoren gedacht, die den Datenbestand der DB bearbeiten. Für normale Benutzer ist keine Registrierung vorgesehen.

Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

sven
Beiträge: 2094
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von sven » 03 Mär 2020, 14:40

Hallo!
die Anmeldung ist nur für Administratoren gedacht, die den Datenbestand der DB bearbeiten. Für normale Benutzer ist keine Registrierung vorgesehen.
Und genau deshalb kann ich nur noch mal wiederholen, das so eine Anmeldung nicht auf die Webseite gehört.
Wie man ja nun schon mehrfach sieht, registrieren sich die User, weil sie denken das das mehr geht oder so.
Ein Login der nur für Administratoren gedacht ist gehört nicht auf die Webseite, sonder versteckt in z.B. folgender Form:
https://www.ft-datenbank.de/administrator

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1739
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von PHabermehl » 03 Mär 2020, 14:58

Sven,

das Problem ist bekannt und ändert sich nicht durch ständige Wiederholung.

Der Maintainer der ft-DB ist leider überlastet und kommt nicht dazu, die Änderungen umzusetzen.

Statt ständig bekannte Informationen wiederzukauen, biete doch einach Deine Hilfe an. Du bist doch Informatiker und hast diese Seiten früher selbst administriert. Es läge also in Deiner Macht, Abhilfe zu schaffen.

Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

Louis.M
Beiträge: 12
Registriert: 28 Jan 2020, 14:38

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von Louis.M » 04 Mär 2020, 01:17

PHabermehl hat geschrieben:
03 Mär 2020, 13:43
Hallo Louis,

die Anmeldung ist nur für Administratoren gedacht, die den Datenbestand der DB bearbeiten. Für normale Benutzer ist keine Registrierung vorgesehen.

Gruß
Peter
Hallo Peter,

Zur Verdeutlichung:
Ich meinte immer, ich müßte mich nach dem "Update" erneut registrieren weil die Anmeldung mit dem alten Benutzernamen und Paßwort für das Forum nicht mehr funktionierte !
Nach meine erneuten Registrierung dachte ich nur daß ich mich beim FTDB auch anmelden mußte weil die FTDB-Filteroption auch nicht funktionierte.

Mir war nicht sofort klar, daß das Problem mit FTDB ein Update-fehler war, und weil man nirgendwo sieht das die Meldung "Not signed in" nur für Administratoren gedacht ist hab ich mal versucht. Bitte entschuldigen Sie mich dafür.

Grüß
Louis

Benutzeravatar
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1739
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von PHabermehl » 04 Mär 2020, 08:00

Hallo Louis,

Kein Problem und sie müssen sich nicht entschuldigen. Die Situation mit der. Datenbank ist nicht gut, und wir wissen dass.

Aber das ist das Problem mit der ehrenamtlichen Arbeit. In der Datenbank stecken sehr viel Zeit und Aufwand, aber es ist eben auch noch viel zu tun. Und der Programmierer, der die DB erstellt hat, ist wohl so überlastet, dass er momentan gar nicht auf Anfragen reagiert. Er muss halt erstmal seinen Alltag und Job bewältigen, bevor noch Zeit für die DB bleibt....
Das ist sehr schade, aber da hilft nur Geduld.

Das Suchen in der DB nach Nummern oder Teilenamen funktioniert ja, und Dank Forumskollegen Pudy ist der Datenbestand auch aktuell!

Hoffen wir mal auf Besserung, irgendwann.

Viele Grüße
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

sven
Beiträge: 2094
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von sven » 04 Mär 2020, 08:19

Hallo!
Aber das ist das Problem mit der ehrenamtlichen Arbeit. In der Datenbank stecken sehr viel Zeit und Aufwand, aber es ist eben auch noch viel zu tun. Und der Programmierer, der die DB erstellt hat, ist wohl so überlastet, dass er momentan gar nicht auf Anfragen reagiert. Er muss halt erstmal seinen Alltag und Job bewältigen, bevor noch Zeit für die DB bleibt....
Das ist alles verständlich, nur das Problem mit der DB besteht seit vielen Wochen bzw. Monaten.
Mal eben auf der Startseite einen entsprechende Erklärung zu setzten ist eine Arbeit. Das ist in nicht mal 5min erledigt.
Das nicht alles immer in Stunden oder nach einem Tag erledigt ist, da sagt doch niemand was.
Aber wenn nach Wochen und Monaten nicht mal eine entsprechende Meldung auf der Startseite umsetzbar ist, dann stimmt was nicht.

Bei solchen Projekten sollten mehrere Leute die Möglichkeit haben sich ganz einfach in den Adminbereich einzuloggen und die Texte zu ändern.
Ich denke das ist jedem bekannt wie das bei modernen CMS geht.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1739
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von PHabermehl » 04 Mär 2020, 08:35

Hallo Sven,

wenn das für Dich alles so leicht gemacht ist, dann mach es doch bitte und hör auf, hier immer wieder die gleichen Phrasen zu dreschen.
Du bist Fachinformatiker. Du solltest das in kürzester Zeit erledigt haben. Mach es bitte und hör auf zu jammern.

Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

sven
Beiträge: 2094
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von sven » 04 Mär 2020, 13:11

Hallo!

@peter:
Dazu habe ich hier etwas geschrieben, was beim Thema Datenbank genau so ist:
viewtopic.php?f=37&p=43324#p43313

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Louis.M
Beiträge: 12
Registriert: 28 Jan 2020, 14:38

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von Louis.M » 27 Mär 2020, 01:33

Am Anfang dieser Thema hab ich geschrieben "ft-datenbank funktioniert nicht" dies wurde widersprochen, es wurde gesagt, daß sie nur teilweise nicht funktionierte, jetzt habe ich bemerkt, daß auch die Suchfunktion nicht richtig funktioniert. Siehe auch: viewtopic.php?f=32&t=5814
Seit Monaten funktionieren die beiden wichtigsten Hauptanwendungen, Such- und Filterfunktion, nicht.
Daher darf ich wieder behaupten, die ft-datenbank funktioniert ganz und gar nicht (oder weis jemand noch wie es zu benutzen ?).
Mir scheint klar, daß die Ursache im fehlgeschlagenen "Update" liegt (was nützt schöneres Aussehen ohne verfügbare/zuverlässige Inhalt ?). Anscheinend kann man auch nicht (vorübergehend) die alten Version zurücksetzen. Ein klares Zeichen von Hybris und Ohnmacht der IKT, denke ich.
Vor einige Jahren ist (aus kommerziellen Gründen) beim Arnold Rapido Modellbahn Seite etwas ähnliches passiert, das war der Anstoß, jetzt ist sie zugrunde, verschwunden.
Wenn sich an der ft-Datenbank nichts ändert, wird sie wahrscheinlich dasselbe Schicksal erleiden, Unbrauchbarkeit wird zu mangelndem Interesse führen, Mitglieder werden sich abmelden, und schließlich wird die Datenbank aufhören zu existieren. SCHADE !

Benutzeravatar
EstherM
Administrator
Beiträge: 641
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von EstherM » 27 Mär 2020, 08:03

Lieber Louis,
Jetzt beruhigt Du Dich bitte wieder.
Dann erklärst Du uns, was Du dazu beitragen wirst, um das Problem zu lösen. Danke!
Gruß
Esther (als Forenadmin)
Beiträge als Admin sind als solche gekennzeichnet.

sven
Beiträge: 2094
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von sven » 27 Mär 2020, 08:34

Hallo!

Na ja, Louis hat ja irgendwie schon recht.
Und wenn jetzt, zur Coronakrise, die entsprechenden Personen keine Zeit haben die Probleme anzugehen,
dann wird nach der Krise auch nichts passieren.

Das manch einer mal stark eingespannt ist und dann keine Zeit hat die Probleme anzugehen, ist ja völlig ok.
Aber was eben sehr traurig ist, das es hier nicht mal ein offizielles Statement von den entsprechenden Personen dazu gibt.
Das sollte zu mindest nach so langer Zeit mal drin sein
Notfalls auch einfach mal sagen hey, ich habe derzeit absolut keine Zeit für die Datenbank und kann auch nicht sagen, wann ich überhaupt mal wieder dazu komme. Das wäre einfach nur fair. Auch den Usern gegenüber, die die Datenbank derzeit pflegen und da viel Zeit reinstecken.
So wie es derzeit ist, hat es den Anschein, das die ganze Sache einfach nur ausgesessen wird.
Am Ende haben wir dann irgendwann wieder ne neue Datenbank, weil dann irgendwann der nächste kommt der es gerne machen will und neu anfängt.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1739
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von PHabermehl » 27 Mär 2020, 09:07

sven hat geschrieben:
27 Mär 2020, 08:34
Und wenn jetzt, zur Coronakrise, die entsprechenden Personen keine Zeit haben die Probleme anzugehen,
dann wird nach der Krise auch nichts passieren.
Zumindest dieser Satz ist Quatsch. Es gibt Menschen, die ihren Job trotz Coronavirus weiter ausüben können, und bei vielen steigt die Arbeitsbelastung bzw. der Zeitaufwand, weil die Organisation und Kommunikation in der Quasi-Isolation / Home Office einfach aufwändiger ist als der normale Arbeitsalltag.

Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

Benutzeravatar
ThanksForTheFish
Beiträge: 501
Registriert: 03 Nov 2010, 21:00
Wohnort: 30900 Wedemark

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von ThanksForTheFish » 27 Mär 2020, 09:16

PHabermehl hat geschrieben:
27 Mär 2020, 09:07
Es gibt Menschen, die ihren Job trotz Coronavirus weiter ausüben können, und bei vielen steigt die Arbeitsbelastung bzw. der Zeitaufwand, weil die Organisation und Kommunikation in der Quasi-Isolation / Home Office einfach aufwändiger ist als der normale Arbeitsalltag.
Absolute Zustimmung. Gerade diejenigen die in der IT-Branche tätig sind, haben gerade besonders viel zu tun.
Ich bin auch gerade im Homeoffice; mal so eben nebenbei geht da leider gar nichts.
Und abends bin ich geschaffter als bei 'normaler' Arbeit.

Viele Grüße, Ralf
Zuletzt geändert von ThanksForTheFish am 27 Mär 2020, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.
Kommt alle gesund und virenfrei durch die Corona-Krise!

sven
Beiträge: 2094
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von sven » 27 Mär 2020, 10:02

Hallo!

Ich schrieb doch, das es völlig ok ist wenn jemand beruflich stark eingespannt ist.
Was aber eben nicht geht, für mein Empfinden, ist die mangelnde Informationspolitik von den zuständigen Leuten.
Denn Du Ralf bist im Home Office und postest hier auch mal nebenbei.

Sicherlich haben jetzt einige auch sehr viel zu tun, viele haben aber wegen Corona jetzt richtig viel Zeit.
Hier meldet eine Firma nach der anderen Kurzarbeit an, weil eben nichts mehr zu tun ist.

Aber lassen wir die Diskussion, es bringt die Datenbank nicht weiter.
Außer mir haben ja auch andere schon selber etwas entwickelt. Sei es eine Exceltabelle, etwas in Access oder wie auch immer.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

juh
Beiträge: 437
Registriert: 23 Jan 2012, 13:48

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von juh » 27 Mär 2020, 13:14

Hallo miteinander,

ich möchte ebenso wie Esther, Ralf und Peter alle bitten, ihrer Kritik freundlich zu formulieren und im Bewusstsein, dass Anspruchsdenken bei Freiwilligenarbeit grundsätzlich unangemessen ist. Es steht allen, die unzufrieden sind, frei, eine eigene DB aufzuziehen, die ftdb hat kein Monopol.

Ich kann aber den Punkt nachvollziehen, dass es ganz ohne direkte Verlautbarung der Verantwortlichen schwierig ist, mit der Situation umzugehen. Wie die DB von anderen sinnvoll unterstützt werden kann und ob perspektivisch Besserung in Sicht ist, das können eben nur die Macher beantworten (ich weiß peinlicherweise gerade gar nicht mehr, wer das ist - bummtschick ?).

Ich stelle mir das mit der Unterstützung auch grundsätzlich schwierig vor, da es ja vermutlich um Programmieren und Serveradministration handelt, wo es schwierig ist, mal eben so Dritte mit einzubeziehen, wenn das Projekt nicht bereits entsprechend aufgesetzt ist.

Ganz konkret: Könnte man den Code denn z.B. auf github packen?

lg
Jan
Meine fischertechnik Designs für den 3D-Druck: https://www.thingiverse.com/juh/designs

Louis.M
Beiträge: 12
Registriert: 28 Jan 2020, 14:38

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von Louis.M » 03 Apr 2020, 20:52

Hallo Ester,
EstherM hat geschrieben:
27 Mär 2020, 08:03
Lieber Louis,
Jetzt beruhigt Du Dich bitte wieder.
Dann erklärst Du uns, was Du dazu beitragen wirst, um das Problem zu lösen. Danke!
Gruß
Esther (als Forenadmin)
Mein Vorschlag:
Stellen Sie die alte (voll funktionsfähige) Version der ft-Datenbank mithilfe eines Backups wieder her.

Grüß
Louis

Benutzeravatar
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1739
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von PHabermehl » 03 Apr 2020, 21:35

Louis.M hat geschrieben:
03 Apr 2020, 20:52

Mein Vorschlag:
Stellen Sie die alte (voll funktionsfähige) Version der ft-Datenbank mithilfe eines Backups wieder her.

Grüß
Louis

Nein! Die alte Datenbank musste vom Netz genommen werden, weil die Datenbanksoftware nicht mehr wartbar ist und gravierende Sicherheitslücken aufweist. Daher MUSSTE eine neue Datenbank aufgesetzt werden.

Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

Louis.M
Beiträge: 12
Registriert: 28 Jan 2020, 14:38

Re: ft-datenbank funktioniert nicht

Beitrag von Louis.M » 03 Apr 2020, 22:16

Hallo Peter,

Eine ernste Frage, ich bin neugierig, ist die ft-Datenbank Arbeit von Amateuren oder Profis in ihrer Freizeit ?

Grüß
Louis

Gesperrt