ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Alles rund um TX(T) und RoboPro, mit ft-Hard- und Software
Computing using original ft hard- and software
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1364
Registriert: 01 Nov 2010, 00:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von Dirk Fox » 07 Nov 2019, 11:37

Liebe Robo-Pro-Nutzer,

vielleicht ging der Hinweis ja schon herum und ich habe ihn nur nicht gesehen:
Seit Kurzem ist das ROBO PRO Update auf Version 4.6.6 auf der ft-Seite verfügbar. https://www.fischertechnik.de/-/media/fischertechnik/fite/service/downloads/robotics/robo-pro/documents/update-robopro.ashx
Mit dem firmware-Update ist es (gemäß den Release-Notes) nun auch möglich, Scratch-3-Programme auf den TXT zu laden...
getestet habe ich das allerdings noch nicht.

Sehr hübsch.

Herzlicher Gruß,
Dirk

Kali-Mero
Beiträge: 198
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von Kali-Mero » 07 Nov 2019, 16:45

Hallo zusammen,

die "Download"-Option von Scratch finde ich sehr spannend. Darum gleich mal ausprobiert: wenn man FT-Scratch TXT von der Fischertechnikseite runtergeladenund mit dem Rechner per USB verbunden.

Dann schnell mal www.ftscratch3.com aufgerufen, TXT-Extension gestartet und ein einfaches Programm entworfen.

Bei der FTScratch TXT exe fallen die beiden neuen Knöpfchen "Download" und "Disconnect" auf: darum gleich mal auf Download geklickt und.... nichts. Schade eigentlich, aber vom Gefühl her, kann es so auch nicht gedacht sein. Es geht ein Browser auf und versucht eine Webseite auf der IP des TXT aufzurufen. Es sei denn, dort läuft jetzt ein Webbrowser, was ja sein kann - aber halt bei mir nicht klappt.

Hat von Euch schon jemand das selbige probiert?

Grüßle
Der Kali

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1824
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von MasterOfGizmo » 07 Nov 2019, 16:51

Kali-Mero hat geschrieben:
07 Nov 2019, 16:45
Es geht ein Browser auf und versucht eine Webseite auf der IP des TXT aufzurufen. Es sei denn, dort läuft jetzt ein Webbrowser, was ja sein kann - aber halt bei mir nicht klappt.
Doch, genau das ist angeblich inzwischen der Fall. Kann es sein, dass man den erst in der Sicherheitseinstellungen des TXT einschalten muss?
Für fischertechnik: Arduino ftDuino http://ftduino.de, Raspberry-Pi ft-HAT http://tx-pi.de/hat

Kali-Mero
Beiträge: 198
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von Kali-Mero » 07 Nov 2019, 18:18

Wir nähern uns der Sache an: jetzt möchte er ein Kennwort. ROBOPro mit ROBOPro ist es schonmal nicht.... :?

Wo könnte man für sowas wohl eine Anleitung finden? Ich würde das in der TXT-Anleitung vermuten, war aber (bisher) nicht fündig...

Grüßle
Der Kali

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1824
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von MasterOfGizmo » 07 Nov 2019, 20:27

Probier' mal Username TXT und Passwort diese vierstellige Nummer, die der TXT oben in der Statuszeile hinter TXT- anzeigt. Zumindest scheint es das zu sein, was er in https://github.com/fischertechnik/FT-TX ... 2rpwid#L60 setzt.

Wenn's das wirklich ist ist das ja mal wieder ein echtes Highlight, diese Nummer kann man nämlich nicht nur am Display ablesen, die wird an diversen Stellen verwendet und ist u.a. als WLAN- und Bluetooth-Kennung leicht auch für jeden anderen im Raum drahtlos abfragbar.
Für fischertechnik: Arduino ftDuino http://ftduino.de, Raspberry-Pi ft-HAT http://tx-pi.de/hat

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1824
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von MasterOfGizmo » 08 Nov 2019, 08:50

Diese Information war m.E. hier verfügbar
viewtopic.php?f=8&t=5436

This information was IMHO available here
viewtopic.php?f=8&t=5436
Für fischertechnik: Arduino ftDuino http://ftduino.de, Raspberry-Pi ft-HAT http://tx-pi.de/hat

Kali-Mero
Beiträge: 198
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von Kali-Mero » 08 Nov 2019, 09:16

Hi MoG,

stimmt, ich bin drin :-) Auch wenn das für den Profi sofort die Sicherheitslücken offenbart, finde ich es klasse, Scratch-Programme auf den TXT übertragen zu können. Linienfolger, Einparker und sonstige Fahrdinger sind jetzt möglich.

Es ist zwar frickelig (Scratch mit FTScratchTXT, lokal speichern, Webserveranmeldung, auf TXT übertragen mit Upload, dann Verbindung trennen und über Display ausführen...) aber es klappt :-)

Für den Einstieg fühlt es sich sehr kompliziert an, aber für Kinder am Ende der Scratch-Lernkurve (also kurz vor RoboPro, Python, oder dann C++) auf jeden Fall eine Bereicherung.

Und jetzt hat man auch die Möglichkeit, andere Dateien hochzuladen, wie z.B. Sounds. Ich meine mich erinnern zu können, dass hier schon öfter der Wunsch geäußert wurde.

Weihnachten kann kommen.

Grüßle
Der Kali

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1824
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von MasterOfGizmo » 08 Nov 2019, 09:26

Kali-Mero hat geschrieben:
08 Nov 2019, 09:16
Und jetzt hat man auch die Möglichkeit, andere Dateien hochzuladen, wie z.B. Sounds. Ich meine mich erinnern zu können, dass hier schon öfter der Wunsch geäußert wurde.
Das Hochladen ging schon immer über den SSH/SCP-Weg z.B. mit WinSCP. Bei den Sounds war eher die Einbindung ins RoboPro der Kritikpunkt.
Für fischertechnik: Arduino ftDuino http://ftduino.de, Raspberry-Pi ft-HAT http://tx-pi.de/hat

Kali-Mero
Beiträge: 198
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von Kali-Mero » 08 Nov 2019, 10:33

MasterOfGizmo hat geschrieben:
08 Nov 2019, 09:26
Kali-Mero hat geschrieben:
08 Nov 2019, 09:16
Und jetzt hat man auch die Möglichkeit, andere Dateien hochzuladen, wie z.B. Sounds. Ich meine mich erinnern zu können, dass hier schon öfter der Wunsch geäußert wurde.
Das Hochladen ging schon immer über den SSH/SCP-Weg z.B. mit WinSCP. Bei den Sounds war eher die Einbindung ins RoboPro der Kritikpunkt.
...zu früh gefreut. Die Sound-Dateien kann man zwar sehen, aber die Schreibrechte scheinen auf den Ordner zu fehlen. Aber die Änderung der Rechte sollte bestimmt kein Problem sein, denke ich. Aber auf jeden Fall genug Futter, die kalten und länger werdenden Abende mit "Rumprobieren" zu füllen.

Grüßle
Der Kali

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1824
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von MasterOfGizmo » 08 Nov 2019, 12:10

MasterOfGizmo hat geschrieben:
08 Nov 2019, 08:50
Diese Information war m.E. hier verfügbar
viewtopic.php?f=8&t=5436

This information was IMHO available here
viewtopic.php?f=8&t=5436
This is not what i wrote. Dieser Eintrag ist nicht derjenige, den ich geschrieben habe.

If the admins change a posting then i'd appreciate if they change ownership as well or at least mark it as "being modified by the admins". Wenn die Moderatoren den Inhalt von Postings ändern, dann würde ich begrüßen, wenn sie sich auch selbst als Urheber eintragen oder zumindest als "durch Moderator XYZ geändert" kenntlich machen.

Wer war es und warum? Who was it and why?

------------------------------------------
Edit phabermehl: das Posting wurde wegen offensichtlicher Provokation eines anderen Forenmitglieds auf gemeinsamen Beschluss des Moderatorenteams entschärft. Das Verhalten des anderen Forenmitglieds, das diese Reaktion bewirkte, wurde bereits vom Vorstand der ftc adressiert.
Für fischertechnik: Arduino ftDuino http://ftduino.de, Raspberry-Pi ft-HAT http://tx-pi.de/hat

Benutzeravatar
T.C.Woodeggs
Beiträge: 4
Registriert: 28 Sep 2018, 22:14

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von T.C.Woodeggs » 19 Nov 2019, 19:29

Hallo Leute,
ich habe eben im Abendunterricht versucht über USB meine RoboIFs anzusteuern.
Leider ging dies nur zum Teil.

Was war voher passiert:
- Am Freitag habe ich auf meine Lenovo T500 und W500 Notebooks die neuen Updates für Win 10 64-bit Version 1903 installiert und zum Teil auf Version 1909 umgestellt.
- außerdem habe ich das Update für RoboPro 4.6.6 installiert.

Jetzt erkennen einige Notebooks die RoboIFs nur noch.
Fehlermeldung.png
Fehlermeldung.png (45.47 KiB) 2006 mal betrachtet
[img]
Win10-Version.png
Win10-Version.png (31.24 KiB) 2006 mal betrachtet
RoboVersion.png
RoboVersion.png (41.95 KiB) 2006 mal betrachtet
Neuen 64bit-Treiber habe ich nochmals installiert. Leider keine Verbesserung, kein Verbindung.

Wer hat vielleicht einen Lösungsvorschlag? ... Avast hatte ich bei der Updateinstallation und Treiberinstallation nicht deaktiviert.
Dies werde ich noch ausprobieren.

VG
Xaver

Benutzeravatar
T.C.Woodeggs
Beiträge: 4
Registriert: 28 Sep 2018, 22:14

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von T.C.Woodeggs » 20 Nov 2019, 18:55

Problem mit ROBO Pro 4.6.6 und USB-Treiber für Robo Interface und Win 10 Pro 64bit Version 1903 /1909 gelöst:

Im Geräte-Manager wurde bei einigen Notebooks ein Konflikt unterm USB-Controller => Robo Interface angezeigt.
=> Ich habe dann online nach einem neuen Treiber gesucht, danach war der Konflikt verschwunden.

Warum der aktuell angebotene Treiber auf fischertechnik.de bei einer manuell durchgeführten Installation nicht funktionierte kann ich nicht sagen.

Am Virenscanner Avast hat es wohl nicht gelegen.

MSh
Beiträge: 5
Registriert: 01 Feb 2020, 10:53

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von MSh » 20 Mär 2020, 12:03

Hallo. Kurze Frage...habe sobene einen neuen TXT Controller erhalten.
Beim verbinden mit RoboPro wird angezeigt, dass die neue Firmware 4.6.6.0 auf dem TXT installiert werden muss. Aktuelle Firmware auf dem TXT 4.1.0.0
Ich klicke OK...der PC zeigt den Download an, und weisst anschliessend darauf hin, dass der TXT jetzt bald neustartet...passiert aber nichts.
Der TXT reagiert auf nichts mehr. Ich muss also den Stecker rausziehen und neu starten...aber dann geht alles wieder von vorne los.

Irgendwelche Tips ?

Vielen Dank
LG
Michael
PopUp #3
PopUp #3
FT_3.JPG (37.16 KiB) 1129 mal betrachtet
PopUp #2
PopUp #2
FT_2.JPG (34.02 KiB) 1129 mal betrachtet
PopUp #1
PopUp #1
FT_1.JPG (51.47 KiB) 1129 mal betrachtet

vleeuwen
Beiträge: 1209
Registriert: 31 Okt 2010, 22:23
Wohnort: Enschede (NL)

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von vleeuwen » 20 Mär 2020, 15:08

For translations, see https://translate.google.nl/

Yes I have. I already public about this issues some time ago.
What can help is first to update to 4.4.4. but you also can try to update directly to 4.6.6
All the versions are available at: https://github.com/fischertechnik/FT-TXT/releases
======================================================================

I can only write about my experiences under Windows 10 X64.
*) Start RoboPro 4.6.6.
*) When you try to connect with the TXT, you will see a question about updating the firmware.
a) you need to responds directly, within 2 sec. I you wait longer then the transfer of the image file to the TXT does not work.
But there is no error message, only the progress bar hangs.
b) After this the box with the progress bar will show up. The progress bar does not work right.
You will need wait for 2 to 4 minutes. Don't touch the laptop during the transfer.
c) At the end of the transfer the progress bar will change rapidly.
d) At certain moment the screen on the TXT start to show a lot of file names.
This indicates that the image has been uploaded and the installation proces has been started on the TXT intself.
e) Don't interrupt that proces.
f) After a couple of minutes the TXT will reset itself. The installation is ready.

Switch on the Boot from disk in the TXT settings.

The nice thing is now that you also can boot 4.6.6. and 4.7.0 from SD-card.

MSh
Beiträge: 5
Registriert: 01 Feb 2020, 10:53

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von MSh » 21 Mär 2020, 17:13

Thank you for your response.
I have tried all you have outlined, but the TXT just freezes at the end. No text lines (code) is displayed...nothing.
I literally need to pull the power plug to turn it off...

I have tried the
- '2 second' options with 4.6.6 = not working
- 4.4.4 option - = not working

The current firmware is 4.1.0

When looking at the settings on the TXT, it only shows LANGUAGE, and nothing else.

Is that normal ?

Can i reset the TXT to manufacruing settings ?

Thanks for your kind help!
Michael

vleeuwen
Beiträge: 1209
Registriert: 31 Okt 2010, 22:23
Wohnort: Enschede (NL)

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von vleeuwen » 21 Mär 2020, 19:25

@Msh
I have send you a private message.

jodeka
Beiträge: 14
Registriert: 10 Dez 2019, 22:09

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von jodeka » 30 Mär 2020, 15:12

@vleeuwen,
Thank you very much,
without your description,
i didn´t finish the installation.

The new firmware is on the TXT !

Best wishes

jode

vleeuwen
Beiträge: 1209
Registriert: 31 Okt 2010, 22:23
Wohnort: Enschede (NL)

Re: ROBO PRO 4.6.6 verfügbar

Beitrag von vleeuwen » 30 Mär 2020, 15:42

@jode,
Go to read that was helpful.

Kind regards

Antworten