Günstiger Neupreis für Robotics Competition Set (519143)

Alles rund um TX(T) und RoboPro, mit ft-Hard- und Software
Computing using original ft hard- and software
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
Baudobrigus
Beiträge: 34
Registriert: 03 Sep 2011, 22:54

Günstiger Neupreis für Robotics Competition Set (519143)

Beitrag von Baudobrigus » 27 Jul 2020, 08:39

Hallo in die Runde,

nach langer Abwesenheit habe ich nun endlich viel mehr Zeit, mich wieder mit FT zu beschäftigen. Ich bin im Ruhestand! - Und so holte ich meine zwischenzeitlich auf einen Kernbestand geschrumpfte, gleichwohl gepflegt gelagerte FT-Sammlung wieder hervor, um sie zu sichten und auf Funktion zu überprüfen. Eines meiner zwischenzeitlich 10 Enkelkinder begleitete mich dabei und staunte nicht schlecht über die Möglichkeiten, die im Gegensatz zu der in meiner Familie überaus stark vertretenen LEGO-EV3-Welt geboten werden. Darüber aber an anderer Stelle mehr ...

Meine kurzfristige Planung:
Ich werde meine FT-Robotics-Sammlung in den nächsten Wochen vervollständigen und mir zumindest ein zusätzliches TXT-Dicovery-Set kaufen, das zurzeit für ca. 280 € angeboten wird. Zusätzlich möchte ich fehlende Sensoren und andere Bauteile erwerben; zumindest die Teile, die über den Inhalt des TXT-Discovery-Sets hinaus im Robotics Competition Set (519143) enthalten sind. - Das Addieren der Einzelteilpreise (bei Fischerfriendsman) zeigte mir dann aber schnell, dass der Erwerb des Competition Set klar günstiger ist, selbst wenn ich es für derzeit 633 € bei Christiani kaufen würde.

Meine Frage an euch:
Kennt ihr eine günstigere Bezugsquelle? - Oder bietet ihr gar selbst ein top erhaltenes und vollständiges Discovery-Set an?

Ich wünsche euch eine gute Woche

Eckehart

sven
Beiträge: 2130
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Neupreis für Robotics Competition Set (519143)

Beitrag von sven » 27 Jul 2020, 09:58

Hallo!

Das Competion-Set ist ein spezieller Schulbaukasten.
Daher ist der auch nur bei Händlern zu bekommen, die eben Schulen beliefern, daher ist da preislich auch nichts drin.
Christiani ist da in Sachen ft der Ansprechpartner Nr.1.
Neben Christiani gibts da noch LPE, aber die haben den Kasten nicht im Shop.
Der holländische ft Verbtrieb hat ihn gelistet, ist aber wohl teuer als LPE.
Wenn es nicht eilt, dann vielleicht mal eBay beobachten. Vielleicht gibts den dort mal.

Sonst schau doch einfach mal ob es neben dem Discovery Set noch einen oder mehr Baukästen gibt, die die Sensoren die Du benötigst enthalten.
Dann kaufst Du die. Smart Home hat ja auch noch einiges an Sensoren.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Baudobrigus
Beiträge: 34
Registriert: 03 Sep 2011, 22:54

Re: Günstiger Neupreis für Robotics Competition Set (519143)

Beitrag von Baudobrigus » 27 Jul 2020, 10:33

@sven
Danke für deine schnelle Antwort. - Smart Home wurde mir kürzlich geschenkt. Das I2C-Umweltmodul werde ich gemeinsam mit einem meiner Enkel-Kids (13 Jahre jung) in den nächsten Tagen erkunden. Ich bin in erster Linie an den Bauteilen/Sensoren interessiert, die es nach meinem Kenntnisstand derzeit in keinem FT-Set gibt, z.B.:
- Kombisensor 158402
- 3x Abstandssensor 133009
- IR-Spursensor 152621
- Opt. Farbsensor 36120
- Magnetsensor 128599
- Summer 36119
- Kettenglieder mit Rastraupenbelag
SW-technisch möchte ich mich zunächst ausschließlich mit RoboPro und den dort unterstützten Komponenten beschäftigen und zum Jahreswechsel in einen familieninternen Roboter-Wettstreit mit meinen Enkelkindern bzw. Söhnen/Töchtern/Schwiegersöhnen/Schwiegertöchtern (TXT vs EV3) treten....

Gruß
Eckehart

Bjoern
Beiträge: 266
Registriert: 04 Jan 2018, 12:34

Re: Günstiger Neupreis für Robotics Competition Set (519143)

Beitrag von Bjoern » 27 Jul 2020, 10:59

Hi,

ich würde erst mal schauen ob du die zusätzlichen Sensoren wirklich benötigst. 3x Ultraschallsensor?
Organisier die einen TX Explorer über ebay oder so und dann hast du schon mal den Spursensor und einen Ultraschallsensor.

Den Kombisensor müsstest du dir anderweitig organisieren. Sofern du den wirklich nutzen möchtest.

Grüße
Björn

sven
Beiträge: 2130
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Neupreis für Robotics Competition Set (519143)

Beitrag von sven » 27 Jul 2020, 13:20

Hallo!

Was mir grade noch einfällt:
Es kommt doch jetzt der Baukasten zum Arduino Buch.
Da sind Sensoren, Encoder Motoren, etc. enthalten.
Vielleicht wäre das ne Alternative.
Sind ja alles normale ft Komponenten. Die muss man ja nicht mit dem Arduino nutzen.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Bjoern
Beiträge: 266
Registriert: 04 Jan 2018, 12:34

Re: Günstiger Neupreis für Robotics Competition Set (519143)

Beitrag von Bjoern » 27 Jul 2020, 13:35

Hallo Eckehart,

das Meiste aus deiner Liste ist im Robo TX Explorer drin. Gibt es zwar nicht mehr in neu aber immer noch gebraucht.
inkl. 2 x "Encoder-Motor", 3 Lampen, Summer, NTC-Widerstand, Fototwiderstand, Ultraschall-Abstandssensor, Optischer Farbsensor, IR Spurensensor

https://www.fischertechnik.de/de-de/ser ... t-explorer
Ich denke du meinst diese Raupenbeläge. Aber vergiss die wenn du auf glattem Boden hoch fahren willst.

Ich müsste mal schauen ob meiner noch komplett ist falls du Interesse hast. Dann melde dich einfach per PN

Grüße
Björn

Baudobrigus
Beiträge: 34
Registriert: 03 Sep 2011, 22:54

Re: Günstiger Neupreis für Robotics Competition Set (519143)

Beitrag von Baudobrigus » 27 Jul 2020, 15:11

@alle
Danke für eure hilfreichen Tipps. Insbesondere die Hinweise auf den Robo TX Explorer (gebraucht) und das angekündigte Arduino-Set helfen mir möglicherweise weiter. Vom Kauf des Competition-Sets werde ich dann erst einmal absehen.
Dass ich möglichst den kompletten Inhalt des Competition Set (519143) oder am liebsten das Set selbst anstrebe liegt daran, dass ich zurzeit ein Gymnasium und eine Berufsschule von den Vorteilen überzeugen will, die Fischertechnik gegenüber LEGO bietet. Wg. Corona ist mir absehbar nur eine virtuelle Unterstützung (Bild und Text) möglich. Diese lässt sich mit einem fertig konfektionierten Baukasten anschaulicher und letztendlich überzeugender realisieren.

Antworten