TXT WLAN Username

Alles rund um TX(T) und RoboPro, mit ft-Hard- und Software
Computing using original ft hard- and software
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
christophengels
Beiträge: 4
Registriert: 06 Nov 2019, 09:08

TXT WLAN Username

Beitrag von christophengels » 06 Nov 2019, 09:26

Hello,
I would like to connect some TXTs into a WLAN-Network, but I am not succesful.
The Reason is, for connecting any device to the WLAN I need to state an username and a password.
The TXTs however only offer an opportunity to enter a password.
Does anyone of you know how to deal with that?
For Example is there any way, I can enter an username?
Thank you in advance
-------------------
Hallo,
ich würde gerne einige TXT-Controller in ein WLAN-Netzwerk bekommen, aber ich kriege das nicht hin.
Mein Problem dabei ist, dass das WLAN einen Benutzernamen und ein Passwort zur anmeldung benötigt.
Die TXTs lassen mich aber nur ein Passwort eingeben. Gibt es irgendeine Möglichkeit, doch einen Nutzernamen anzugeben, oder vielleicht eine andere Lösung?
Vielen Dank im voraus

sven
Beiträge: 1832
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: TXT WLAN Username

Beitrag von sven » 06 Nov 2019, 10:51

Hallo!

In Deinem Fall hast Du WLAN mit Radiusserver, also sogenanntes Enterprise WLAN.
Das ist beim TXT n nicht implementiert. Es gibt also keine Möglichkeit den TXT in Dein WLAN zu bekommen
Finde das auch sehr schade und vor allem kann es ja nicht so problematisch sein dies zu implementieren.
Linux kann das eigentlich von Haus aus.
ft geht aber wohl davon aus, das die Leute zu Hause eben kein Enterprise WLAN haben.

Ich habe bei mir hier zu Hause auch Enterprise WLAN mit Username und Passwort laufen.
Somit bekomme ich den TXT auch nicht in mein WLAN.

Ich bin dann den Weg gegangen, das ich einfach ein weiteres WLAN eingerichtet habe, in welches man eben ganz normal nur mit Passwort rein kommt.
Dieses WLAN ist allerdings komplett vom internen Enterprise WLAN getrennt, eben wegen der Sicherheit.
Das muss natürlich die vorhandene Technik können.

Gruß
sven

christophengels
Beiträge: 4
Registriert: 06 Nov 2019, 09:08

Re: TXT WLAN Username

Beitrag von christophengels » 06 Nov 2019, 10:56

Ok, das ist echt schade.
Aber danke für die schnelle Antwort.
Das hat mir geholfen.

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1804
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: TXT WLAN Username

Beitrag von MasterOfGizmo » 06 Nov 2019, 12:40

If you are willing to fiddle with the command line on your TXT and are a little bit familiar with Linux you might try to log into your TXT via SSH and modify the appropriate config files manually. See e.g. https://wiki.archlinux.org/index.php/WP ... .1x/radius

Wenn Du bereit bist, die Kommandozeile auf dem TXT zu nutzen und wenn Du etwas Linux-Erfahrung hast, dann könntest Du versuchen, Dich per SSH am TXT einzuloggen und die entsprechenden Konfig-Dateien mit der Hand anzupassen. Siehe z.B. https://wiki.archlinux.org/index.php/WP ... .1x/radius
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de

christophengels
Beiträge: 4
Registriert: 06 Nov 2019, 09:08

Re: TXT WLAN Username

Beitrag von christophengels » 08 Nov 2019, 13:00

Danke für den Tipp, aber während ich versucht habe, das umzusetzen, hat jemand anderes ein normales WLAN aus einer FritzBox organisiert, also habe ich das Problem nicht mehr.

Antworten