TXT FW 4.4.4 und boot von SD-Karte

Community-Firmware (cfw), Selbstbaucontroller (TX-Pi, ftduino, usw.), usw.
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1449
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

TXT FW 4.4.4 und boot von SD-Karte

Beitrag von PHabermehl » 02 Feb 2019, 00:03

Edit:
Oh mann....
Ich dachte, wenn die Scroll-Dreiecke nicht ausgefüllt sind, haben sie keine Funktion... Ok, einmal auf "auf der Spitze stehendes Dreieck" in den Einstellungen getippt, und schon gibt es den Eintrag "Sicherheit"...
Alles klappt...
_______________________________________________________

Hallo zusammen,
ich hab den TXT gerade auf 4.4.4.0 geupdatet und wollte den aktuellen cfw build testen.

Und was stelle ich fest? Ich habe keinen Menupunkt "Sicherheit" in der Original-FW und kann SSH und Boot von SD-Karte nicht freischalten :shock: :o

Wer kann helfen?

Danke und Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1807
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: TXT FW 4.4.4 und boot von SD-Karte

Beitrag von MasterOfGizmo » 02 Feb 2019, 10:43

Die Funktion nennt sich "Rentnerdetektor". Ich habe das auch eine Weile nicht kapiert. Die Kinder hatten's längst raus. Die klicken eh immer auf alles. Es könnte ja irgendwo irgendwas interessantes passieren ....
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de

PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1449
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: TXT FW 4.4.4 und boot von SD-Karte

Beitrag von PHabermehl » 02 Feb 2019, 12:21

MasterOfGizmo hat geschrieben:Die Funktion nennt sich "Rentnerdetektor". Ich habe das auch eine Weile nicht kapiert. Die Kinder hatten's längst raus. Die klicken eh immer auf alles. Es könnte ja irgendwo irgendwas interessantes passieren ....
In meinem durchaus liebenswürdigen Arbeitsumfeld beschreibt man das als "intelligenzgedongled"...
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

Antworten