Gibt es "Hardcore" FT- Sammler, ?

fischertechnik in General
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
rhglomb
Beiträge: 83
Registriert: 03 Dez 2012, 13:06

Gibt es "Hardcore" FT- Sammler, ?

Beitrag von rhglomb » 26 Mär 2013, 16:39

Gibt es , bzw. kennt ihr Sammler die Fischertechnik sammeln ohne damit bauen zu wollen ?

Also Leute deren Ziel es ist, alle FT Sachen die es irgendwann mal gab mindestens einmal zu haben ?
Und die am liebsten unbespielte Baukästen in ungeöffneter und unbeschädigter OVP erwerben und diese dann ins "Lager" legen und sich daran freuen wenn sie die Kästen ansehen können ?

Würde mich echt mal interessieren.

Masked
Beiträge: 499
Registriert: 18 Okt 2010, 18:19

Re: Gibt es "Hardcore" FT- Sammler, ?

Beitrag von Masked » 26 Mär 2013, 16:43

Aber hallo gibt es die, garnicht mal so wenige.
Ich bin mir sicher, Einige werden sich hier outen ;-)

Ich persönlich gehöre absolut nicht dazu, was ich habe muss auch verwendet werden.

Grüße,
Martin

Benutzeravatar
schnaggels
Beiträge: 388
Registriert: 31 Okt 2010, 23:14
Wohnort: Kelkheim
Kontaktdaten:

Re: Gibt es "Hardcore" FT- Sammler, ?

Beitrag von schnaggels » 12 Jun 2013, 11:56

Die Frage klingt für mich so, als ob Ralf solche Kästen hat und potentielle Käufer sucht :roll:

Reine Sammler kenne ich keine, aber einige die sich neben einer "geöffneten" und bespielten Menge ft noch diverse OVP Kästen aufheben.

Gruß,
Thomas

rhglomb
Beiträge: 83
Registriert: 03 Dez 2012, 13:06

Re: Gibt es "Hardcore" FT- Sammler, ?

Beitrag von rhglomb » 12 Jun 2013, 14:56

schnaggels hat geschrieben:Die Frage klingt für mich so, als ob Ralf solche Kästen hat und potentielle Käufer sucht
Eigentlich nicht.
Ich wundere mich nur, dass unbespielte FT-Kästen auf Ebay zum Teil doppelt so teuer verkauft werden, wie bespielte aber vollständige Kästen.

Und das können dann doch nur Sammler sein ?!?


Uneigentlich hab ich manchmal bei Sammlungen die ich kaufe auch unbespielte Kästen dabei. Und die lass ich immer liegen und verwende sie nicht.
Also irgendwann in ferner Zukunft werden die tatsächlich mal auf ebay landen.
Und dann auch erst in der Zeit zwischen Weihnachten und Fasching.

Dann da hat der Wahnsinn Programm bei FT und EBAY. :roll:

Aktuell sind die Preise fast wieder auf "normalem" Niveau. Und spätestens mit der Ferienzeit kann man dann auch wieder Sachen zu "fairen" Preisen erwerben.

allsystemgmbh
Beiträge: 211
Registriert: 25 Mai 2013, 20:51
Wohnort: 4222 Langenstein, Dirnbergerstrasse 10, Österreich

Re: Gibt es "Hardcore" FT- Sammler, ?

Beitrag von allsystemgmbh » 17 Jun 2013, 21:31

Hallo FT Freunde,

da unsere Verhaltensmuster der Urzeit als Jäger und Sammler wahrscheinlich allen bekannt sind finde ich es normal auf Ebay zu jagen und FT zu sammeln. Ich selbst sammle FT 1965 bis 1972 bin komplett bis auf l- e 2 aus 1970 und Lunamobil aus 1969. Auch wenn ich die beiden FT Artikel habe werde ich weiter jagen und sammeln, die Verwendung bleibt jeden frei zu spielen oder zu sammeln.

Schöne Grüsse aus Oberösterreich
Roland

Benutzeravatar
rob-van-baal
Beiträge: 245
Registriert: 31 Okt 2010, 22:45
Wohnort: Epe (NL)

Re: Gibt es "Hardcore" FT- Sammler, ?

Beitrag von rob-van-baal » 18 Jun 2013, 19:13

Ich habe nicht genügend Platz für alle Kasten. Deswegen bleibt es bei das Sammeln von Teile die es mal gegeben hat. Und sogar das ist noch nicht einfach!
Herzliche Grüße, Rob

Benutzeravatar
ThanksForTheFish
Beiträge: 532
Registriert: 03 Nov 2010, 21:00
Wohnort: 30900 Wedemark

Re: Gibt es "Hardcore" FT- Sammler, ?

Beitrag von ThanksForTheFish » 16 Aug 2013, 00:18

Ja, die gibt es.
Ich kenne einen, der hat vor ca. 20 Jahren angefangen ft auf Flohmärkten zu kaufen. Damals war das noch möglich. Auch bei inserierten Haushaltsauflösungen hat er sehr große Sammlungen erstanden. Er hat fast ausschließlich graues ft in einem extra dafür ausgebauten Dachboden und auch extra für ft gebauten Schubladenkästen. Einen Bauplatz braucht er nicht, er hat noch nie ein Modell gebaut. Ach ja, er hat mir erzählt, dass er Liste geführt hat, wann er wo welchen Kasten zu welchem Preis gekauft hat und welche Teile darin beim Kauf fehlten. Ab und zu hat er diese Kästen dann komplettiert.

Und nun schöne Grüße aus der Wedemark, Euer Ralf
Ich hoffe hier wird bald ein Termin für die Nordconvention 2022 stehen

Antworten