FTScratch geht nicht

Alles rund um TX(T) und RoboPro, mit ft-Hard- und Software
Computing using original ft hard- and software
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
EliBro
Beiträge: 18
Registriert: 01 Jan 2021, 18:03

FTScratch geht nicht

Beitrag von EliBro » 08 Feb 2021, 17:25

Hallo,
Ich habe versucht, meinen BT und LT Controller mit FTScratch zu programmieren ( siehe: https://ftscratch.github.io/ROBO-LT ).
Ich habe auch den Treiber und FTScratch installiert (Schritt 1-3) . Wenn ich dann ScratchX mit der Erweiterung öffnen will (Schritt 4), zeigt es an, dass Adobe Flash Player nicht installiert ist. Ich habe ein wenig recherchiert und herausgefunden, dass Flash Player Ende 2020 eingestellt wurde.
Ich habe dann nach einer Alternative gesucht und habe Ruffle ( ruffle.rs ) gefunden. Leider zeigt es dann, wenn ich ScratchX mit Erweiterung mithilfe von Ruffle öffnen möchte, an, dass es irgendwie nicht verfügbar ist. :cry:
Kann mir jemand helfen oder kann mir jemand sagen, wie das Problem gelöst werden kann? :?:
Oder kann man ScratchX auch noch anders öffnen? :?:
Dankeschön für eure Hilfe! :D

tintenfisch
Beiträge: 399
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: FTScratch geht nicht

Beitrag von tintenfisch » 08 Feb 2021, 22:36

Hi,

ich glaube, die Infos auf der GitHub-Seite zum BT-Controller sind veraltet, probiere mal https://www.ftscratch3.com/

Edit: Meinte den LT- und nicht den BT-Controller

Nur ein Gedanke, habe es nicht ausprobiert, nur nachfolgende / unterstützte Controller verweisen alle auf vorgenannte URL.

Viele Grüße
Lars
Zuletzt geändert von tintenfisch am 08 Feb 2021, 23:01, insgesamt 1-mal geändert.

tintenfisch
Beiträge: 399
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: FTScratch geht nicht

Beitrag von tintenfisch » 08 Feb 2021, 22:52

Nun doch ausprobiert, finde leider nur den TXT- und BT-Controller unter den unterstützten Erweiterungen.

Der LT-Controller scheint von https://www.ftscratch3.com/ nicht unterstützt zu werden.

Wenn dem so ist, finde ich das ziemlich traurig; immerhin wird das Set immer noch für über EUR 100 angeboten…

Viele Grüße
Lars

vleeuwen
Beiträge: 1280
Registriert: 31 Okt 2010, 22:23
Wohnort: Enschede (NL)
Kontaktdaten:

Re: FTScratch geht nicht

Beitrag von vleeuwen » 09 Feb 2021, 10:45

ScracthX is not Scratch!
And does not support Scratch3 only Scratcht, see: https://scratch.mit.edu/discuss/topic/347476/

ScratchX ist kein Scratch
Siehe: http://scratchx.org/
Siehe auch: https://www.fischertechnik.de/en/servic ... s/robotics subject LT
Siehe auch: https://scratch.mit.edu/discuss/topic/347476/
About

FTScratch allows PCs running Microsoft Windows to use the Fischertechnik ROBO LT in combination with the visual, easy-to-learn programming language Scratch. Small applications to control motors and indicator lights can be created instantly by means of mini-switches and phototransistors. Due to the variety of opportunities offered by the Scratch programming language, large programs may be developed.

Experimental extensions to Scratch, such as FTScratch, use the development version ScratchX.

EliBro
Beiträge: 18
Registriert: 01 Jan 2021, 18:03

Re: FTScratch geht nicht

Beitrag von EliBro » 14 Feb 2021, 12:19

Hallo Lars,
dankeschön für den Link!!! ftscratch3.com hat tatsächlich funktioniert!!! Vielen Dank!!! :D :D :D
Ich habe einfach unter dem Link links unten auf "Erweiterung Hinzufügen" geklickt, dann den BT Smart Controller ausgewählt.
Dann habe ich FTScratchBTSmart.exe geöffnet, per Bluetooth den Controller verbunden und dann Scratch wieder geöffnet. Siehe da: Verbunden!
Dankeschön! :D

Antworten