TXT Controller FW 4.1.0.0: Root Passwort wird nicht angezeigt

Alles rund um TX(T) und RoboPro, mit ft-Hard- und Software
Computing using original ft hard- and software
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
frickelbert
Beiträge: 3
Registriert: 26 Dez 2019, 21:28

TXT Controller FW 4.1.0.0: Root Passwort wird nicht angezeigt

Beitrag von frickelbert » 26 Dez 2019, 22:09

Hallo Community,

ich habe einen (offensichtlich "gut abgehangenen") TXT Controller gekauft, der mit der Firmware 4.1.0.0 ausgerüstet ist.
Ein Update über die ROBOPro Software ist hier, vermutlich wegen des niedrigen Firmwarestands, nicht möglich (die Software meldet zwar keine Fehler, der Controller zeigt aber keinerlei Reaktion beim Updatevorgang (an dieser Stelle schon mal Glückwunsch an die Software-Entwickler zur gelungenen Abwärtskompatibilität der Software!)).

Also wollte ich den Weg über die SD-Karte gehen und hierfür zunächst das root Passwort auslesen. Ich habe gemäss Anleitung den Parameter showroot=1 in die .TxtAccess.ini eingetragen, was auch funktioniert hat. Die Datei wurde unter /opt/knobloch angelegt und enthält, als einzigen Eintrag, die Zeile showroot=1 .
Im Settings Menü des Controllers taucht allerdings nach wie vor nur der Menüpunkt für die Spracheinstellung auf, das Anzeigen des root Passworts ist hier nicht möglich.

Wäre der Controller (zusammen mit dem Flipperbaukasten) nicht ein Weihnachstgeschenk für meinen Sohn gewesen, würde ich jetzt alles wieder einpacken und zurück an den Händler schicken (ich habe wenig Verständnis dafür, dass man sich bei einem Spielzeug überhaupt mit eingeschränkten Zugriffsechten herumschlagen muss, die einem noch nicht einmal die normale Benutzung (zu der auch Updates gehören) des Geräts erlauben. Hier hat der Produktveranwortliche offenbar seinen Job nicht richtig gemacht).

Da es sich aber nunmal um ein Geschenk handelt und der Flipper bis auf den Controller schon komplett aufgebaut ist, ist die Rückgabe leider keine Option.

Hat jemand eine Idee, wie ich diesem Hochsicherheitsgerät das root Passwort entlocken kann, oder es zumindest auf einen aktuellen Firmwarestand bringen kann?

Benutzeravatar
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1589
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: TXT Controller FW 4.1.0.0: Root Passwort wird nicht angezeigt

Beitrag von PHabermehl » 26 Dez 2019, 22:34

Hallo Frickelbert,

Hast du die Zeile mit cr/lf nach Linux-Art abgeschlossen? Evtl. wird die Datei deshalb nicht akzeptiert...

Fiele mir jetzt so spontan als Fehlerquelle ein...

Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

vleeuwen
Beiträge: 1141
Registriert: 31 Okt 2010, 22:23
Wohnort: Enschede (NL)

Re: TXT Controller FW 4.1.0.0: Root Passwort wird nicht angezeigt

Beitrag von vleeuwen » 26 Dez 2019, 22:57

https://github.com/fischertechnik/FT-TXT/releases
under the first release (4.4.3) you will find RoboPro version 4.2.4.
Probably you can use this one to update the firmware to 4.2.4.
Under 4.4.4 you will find the update to 4.4.4, this will update the firmware to 4.4.4. The same for 4.6.6.
Be aware that the update mechanisme has been changed.
Sometimes under Windows 10 it is necessaire to responds on the question to update the firmware directly (<2 sec)
THe transfer of the new firmware can take 2 to 5 minutes.
After that the installation will run on the TXT itself. This can also take several minutes. Don't switch of the power or reset the TXT during this installation cycle. The TXT wil shutdown itself.

If you can update the software with these versions to 4.4.4 (4.4.3) then you are able to use the newer way to generate a root password.

frickelbert
Beiträge: 3
Registriert: 26 Dez 2019, 21:28

Re: TXT Controller FW 4.1.0.0: Root Passwort wird nicht angezeigt

Beitrag von frickelbert » 27 Dez 2019, 00:06

Hallo Peter,
PHabermehl hat geschrieben:
26 Dez 2019, 22:34
Hast du die Zeile mit cr/lf nach Linux-Art abgeschlossen? Evtl. wird die Datei deshalb nicht akzeptiert...
davon war ich ausgegangen, da ich die Datei ja per Kommandozeile (also direkt auf dem Controller) erzeugt, bzw. geändert hatte. Ich hatte dann aber trotzdem nochmal die Datei auf den PC übertragen und mit Ultraedit ins Linux Format konvertiert und zurück auf den Controller geladen.
Das Passwort wurde aber trotzdem nicht angezeigt.

Viele Grüße

Jan

frickelbert
Beiträge: 3
Registriert: 26 Dez 2019, 21:28

Re: TXT Controller FW 4.1.0.0: Root Passwort wird nicht angezeigt

Beitrag von frickelbert » 27 Dez 2019, 00:11

Hi vleeuwen,
vleeuwen hat geschrieben:
26 Dez 2019, 22:57
https://github.com/fischertechnik/FT-TXT/releases
under the first release (4.4.3) you will find .....
thanks for the quick and perfect help! Updating in steps as described by you, just worked perfectly!

vleeuwen
Beiträge: 1141
Registriert: 31 Okt 2010, 22:23
Wohnort: Enschede (NL)

Re: TXT Controller FW 4.1.0.0: Root Passwort wird nicht angezeigt

Beitrag von vleeuwen » 27 Dez 2019, 07:44

Hi Peter,
Good to read that it was helpful.
It is advisable to perform also the update to 4.6.6.
My TXT is working with 4.7.0 from SD-card, that is working very well too.

Antworten