TXT und Control Set

Alles rund um TX(T) und RoboPro, mit ft-Hard- und Software
Computing using original ft hard- and software
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
ksch
Beiträge: 54
Registriert: 28 Feb 2015, 17:15
Wohnort: Ergolding

TXT und Control Set

Beitrag von ksch » 18 Jan 2016, 18:20

Hallo zusammen,

ich habe heute ein kleines Programm mit dem TXT und dem Control Set ausprobiert. Das Programm sollte ein Raupenfahrzeug steuern. Nun muss ich feststellen, dass zwar alle Funktionen steuerbar sind, aber das Fahrzeug beim vorwärts Fahren nur ruckelt.
Als Elemente habe ich die von ROBOPro-Hilfe 8.7.9 genommen mit einer Auflösung von 8 Schritte (Eingang IR, Befehlselement=, Motorausgang).
Was merkwürdig ist, dass dieses Ruckeln nur beim geradeaus Fahren ist. Wenn ein Motor für die Kurve angesteuert wird dreht er sich normal. Ich habe dann nur eine Motor angesteuert, die Befehle der Fernsteuerung vertauscht. Das Ruckeln ist immer beim geradeaus Fahren vorhanden. Für das Fahren benutze ich die Funktion links-recht (damit man vorwärts und rückwärts fahren kann). Hier scheint das Problem zu liegen, da ich beim Lenken nur rechts oder links ansteuere. Aber die Funktion rechts-links wird ja gerade als Fahrmöglichkeit in der ROBOPro-Hilfe 8.7.9 hervorgehoben.
Die Akkuspannung liegt bei 8,5 V am Motor bzw an der Lampe stehen 6,9V an. Dies ist aber ohne Ansteuerung über das Control Set auch so und hier laufen die Motoren einwandfrei.
Hat hier jemand dieselbe Erfahrung gemacht oder mache ich einen Fehler?

Für Anregung oder Kommentar,
Danke im Voraus, Karsten

ksch
Beiträge: 54
Registriert: 28 Feb 2015, 17:15
Wohnort: Ergolding

Re: TXT und Control Set

Beitrag von ksch » 19 Jan 2016, 17:01

Hallo Zusammen,

der Fehler lag bei meinem Programm. Ich habe mit der x- und y- Achse gleichzeitig einen Befehl auf ein und denselben Motor gegeben. Dies führt zu dem Ruckeln. Durch eine Information, bin ich auf meinen Fehler hingewiesen worden.

Gruß Karsten

Rei Vilo
Beiträge: 79
Registriert: 19 Dez 2015, 15:39

Re: TXT und Control Set

Beitrag von Rei Vilo » 20 Jan 2016, 11:22

I had experienced the very same problem and reported it to fischertechnik.

The same caterpillar model with the IR control instead of the Robotics TXT controller works fine.

So the problem seems to come from the Robotics TXT implementation of IR receiver and controller.

thkais
Beiträge: 376
Registriert: 31 Okt 2010, 21:45

Re: TXT und Control Set

Beitrag von thkais » 22 Jan 2016, 07:33

Hallo,

ich habe das mal getestet (einfach 4 Motoren angesteuert) und es funktioniert problemlos. Es gibt tatsächlich eine Einschränkung, bei der ich ein Ruckeln feststellen konnte: Bei ungünstigen Winkeln zwischen TXT und Fernbedienung, das kam bei mir aber selten vor. Am besten funktioniert es bei mir über Reflektion (d.h. die Fernbedienung nicht direkt auf den TXT gerichtet).

I tested this( just drive 4 motors) and it works fine . There is actually a restriction , in which I could see a bucking : Under unfavorable angles between TXT and remote control, but that is a rare condition. It works best with me via reflection ( ie, the remote control is not aligned directly to the TXT ).

reivilo: I will upload my test program to the ftcommunity server, so we can compare our solutions and find the difference.
Gruß
Thomas

Antworten