Neue ft-Android-App

Alles rund um TX(T) und RoboPro, mit ft-Hard- und Software
Computing using original ft hard- and software
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Masked
Beiträge: 497
Registriert: 18 Okt 2010, 18:19

Neue ft-Android-App

Beitrag von Masked » 28 Jan 2013, 19:13

Hallo zusammen,

es gibt eine neue App für Android, mit der sich der RoboTX in einigen Grundzügen steuern lässt: http://t.co/Eo5XRfYM
Wie sind eure Erfahrungen damit? Wer hats ausprobiert?
Bei mir funktioniert es leider überhaupt nicht. Kurz zusammengefasst:

Folgende Rahmenbedingungen:
- Sony Xperia Go mit Android 4.0.4, alle bisher probierten Bluetooth-Geräte funktionieren.
- TX-Controller mit neuester Firmware(1.30), vorhin upgedatet

Folgendes Problem:
- Ich starte die App
- Der TX wird angezeigt
- Ich drücke drauf, werde nach dem Paring-Code gefragt, gebe diesen(1234) ein, bestätige
- Kurze Anzeige "Verbinden", diese bricht ab mit "Verbindung fehlgeschlagen"
- manchmal stürzt die gesamt App dann auch noch ab, damits so richtig Spaß macht...
Auch verschiedene Neustarts (TX/Handy/App) haben nichts verändert.

Das Gleiche ging per Mail an die Entwickler, wenn ich was höre berichte ich hier.

Grüße,
Martin

TobiasHahn
Beiträge: 9
Registriert: 28 Jan 2013, 19:35

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von TobiasHahn » 28 Jan 2013, 19:54

Hallo,

wenn das Display dreht stürzt die App ab, dieses Problem ist bekannt. Dies wird in der nächsten Version behoben sein.
Aktuell kann man das ganze umgehen indem man das automatische drehen des Display deaktiviert.

Grüße,
Tobias
RoboTXdroid --> http://goo.gl/ftfSa
Sourcen + API --> http://goo.gl/vb4Fz

TobiasHahn
Beiträge: 9
Registriert: 28 Jan 2013, 19:35

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von TobiasHahn » 28 Jan 2013, 19:57

Update ist im Play Store
RoboTXdroid --> http://goo.gl/ftfSa
Sourcen + API --> http://goo.gl/vb4Fz

Zwergnase
Beiträge: 161
Registriert: 01 Nov 2010, 19:45
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von Zwergnase » 28 Jan 2013, 23:02

TobiasHahn hat geschrieben:Update ist im Play Store
Habe gleich das Update heruntergeladen. Die Abstürze kommen nicht mehr, da es im Hochformat gestartet und verwendet wird. :D
Jetzt ist bei meinem Tablet (Transformer Prime; Android 4.1.1) das Problem, das die x und y Achse vertauscht sind. :(
Mit Freundlichen Grüßen:
Manuel Neumann

TobiasHahn
Beiträge: 9
Registriert: 28 Jan 2013, 19:35

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von TobiasHahn » 28 Jan 2013, 23:17

Hallo,

das könnte daran liegen das, das die Sensoren des Tablets andere Werte liefern da es normalerweise im Querformat verwendet wird. Ist aber momentan eine reine Vermutung.
Sobald ich dazu mehr weiß melde ich mich nochmals.

Es freut mich das es nicht mehr zu Abstürzen kommt.
Sollte der Controller mal nicht in der Liste auftauchen oder keine Verbindung hergestellt werden können hilft es die App zu beenden und den Controller neu zu starten.

Sollten weitere Fehler an der App auffallen bitte hier melden.

Grüße,
Tobias
RoboTXdroid --> http://goo.gl/ftfSa
Sourcen + API --> http://goo.gl/vb4Fz

Masked
Beiträge: 497
Registriert: 18 Okt 2010, 18:19

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von Masked » 29 Jan 2013, 00:18

Hallo Tobias,
leider funktioniert die Koppelung auch mit dem aktuellen Update nicht. Selber Fehler, allerdings kriege ich einen riesig langen Fehlertext aus ungefähr 15 Sätzen angezeigt.
Grüße,
Martin

TobiasHahn
Beiträge: 9
Registriert: 28 Jan 2013, 19:35

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von TobiasHahn » 29 Jan 2013, 00:24

Hallo Martin,

leider ist mir dieser Fehler unbekannt. Evtl. könntest du mir bei Gelegenheit einmal einen Screenshot zukommen lassen.

Grüße,
Tobias
RoboTXdroid --> http://goo.gl/ftfSa
Sourcen + API --> http://goo.gl/vb4Fz

Max Z.
Beiträge: 53
Registriert: 01 Jan 2012, 12:36

Neue ft-iPhone-App ?

Beitrag von Max Z. » 11 Feb 2013, 13:43

Hallo!
Eins mal vorneweg: Ich find es super dass sich jemand die Mühe gemacht hat, eine TX Steuerungs-App zu schreiben!
Doch ich wollte gerne wissen, ob es die auch für Apple-Geräte geben wird.

Danke!

sven
Beiträge: 2127
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von sven » 11 Feb 2013, 13:52

Hallo!

@Max Z.:
Nein für Apple Geräte wird es die nicht geben.
Aus dem ganz einfachen Grund weil es mit Apple Geräten nicht geht.
Im TX fehlt hier für der spezielle Chip, damit sich der TX als Apple Gerät ausweisen kann.
Apple ist in dem Bereich leider nicht offen,
Ich habe ja selber ein iphone daher bin ich darüber auch etwas traurig.

Man muss sich daher also überlegen ob man sich irgendwann mal ein Android Gerät anschafft.

Gruß
Sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

vleeuwen
Beiträge: 1214
Registriert: 31 Okt 2010, 22:23
Wohnort: Enschede (NL)

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von vleeuwen » 11 Feb 2013, 23:09

Apple is for Apple only.
Developing software is difficult because you need to pay for it.
The distribution of the software is under control of Apple.
A very nice commercial concept. But not for hobbyist.
For this reason it is strange that a lot of schools have chosen to use the IPad as their platform.

The are already raised questions about the monopoly in the European parliament.

Max Z.
Beiträge: 53
Registriert: 01 Jan 2012, 12:36

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von Max Z. » 12 Feb 2013, 21:02

Dass Apples einziges Ziel der Geldbeutel jedermanns ist, ist mir klar. Aber das mit dem Chip war mir nicht bekannt.
Danke

Klub_Robotik_G-COM
Beiträge: 14
Registriert: 19 Jul 2012, 12:15

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von Klub_Robotik_G-COM » 01 Mär 2013, 14:34

hello all.

has anybody been able to use this app successfully for more than a few times ?

the connection seems to be quite unstable and we get 'failed connection' more times than successful ones.

does anybody have any tips on how to get a successful connection ?

Thanks

hanpa0
Beiträge: 6
Registriert: 07 Mär 2013, 07:17

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von hanpa0 » 07 Mär 2013, 20:39

Moin,würde das gerne mit meinem Kindle Fire probieren und hier berichten. Leider ist das Laden im Google playstore nicht möglich für Kindles. Hat wer die apk Datei mal für mich?

Benutzeravatar
ft-ninja
Beiträge: 95
Registriert: 01 Nov 2010, 14:26
Wohnort: Inner Mongolia
Kontaktdaten:

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von ft-ninja » 13 Mär 2013, 11:42

Hello Rei,

You can find information about protocol structure in the source codes for fx1-arduino-parser project. It's available at https://code.google.com/p/fx1-arduino-parser/. This project uses reverse engineered FishX1 protocol structure.

Also I recommend to read the topic http://forum.ftcommunity.de/viewtopic.php?f=8&t=1655 that covers the process of reverse engineering.
Rei Vilo hat geschrieben:How to obtain the specifications of the Bluetooth protocol used by the Android app?
==
ft-ninja

hanpa0
Beiträge: 6
Registriert: 07 Mär 2013, 07:17

apk file needed

Beitrag von hanpa0 » 17 Mär 2013, 14:59

Hi
I would like to run the app on my kindle fire but google app storeis refusing to let me download there. Could anybody send me the apk file so that i can try it ?

hanpa0
Beiträge: 6
Registriert: 07 Mär 2013, 07:17

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von hanpa0 » 14 Apr 2013, 17:12

Hi
Could anybody send me the apk file please?

Könnte mir irgendwer bitte die apk Datei schicken?

Tks/danke

Benutzeravatar
x coaster
Beiträge: 80
Registriert: 02 Jan 2013, 20:16
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von x coaster » 22 Apr 2013, 07:41

Hallo Leute,

zur App habe ich auch schon ein Video gemacht:http://youtu.be/YI0zY3o6H6E

Ich finde die App auch total klasse. Damit kann man sogar noch den M3 Ausgang steuern.

@hanpa0: Ich könnte dir die Files schicken.

Beste Grüße
Jonas

hanpa0
Beiträge: 6
Registriert: 07 Mär 2013, 07:17

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von hanpa0 » 25 Apr 2013, 21:33

Funktioniert auch mit dem Kindle Fire HD.

TobiasHahn
Beiträge: 9
Registriert: 28 Jan 2013, 19:35

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von TobiasHahn » 08 Mai 2013, 08:27

Die apk Datei kann selbst erzeugt werden bzw. Die Anwendung angepasst werden.

Näheres hier:
http://forum.ftcommunity.de/viewtopic.php?f=21&t=1959
RoboTXdroid --> http://goo.gl/ftfSa
Sourcen + API --> http://goo.gl/vb4Fz

hotte23
Beiträge: 2
Registriert: 23 Jun 2013, 15:52

Re: Neue ft-Android-App

Beitrag von hotte23 » 23 Jun 2013, 15:58

Hallo,

kann mir jemand sagen, was für ein Programm ich auf dem Controller laden muss, damit die Bluetooth-Fernsteuerung bei meinem Exlorer funktioniert? Bzw. es mir schicken?

Wie kann ich die die Funktionen (Hoch, runter, etc) in meinen eigenen Programmen abfragen?

Gruß, Hotte23

Antworten