Automatische Katzentränke

Fussballroboter, Autofabrik...
Modellideas &- presentation - Soccerrobot, Carfactory...
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1281
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Automatische Katzentränke

Beitrag von steffalk » 09 Mai 2020, 21:46

Tach auch!

Endlich muss keiner mehr nachts raus und die verrückte Katze ins Waschbecken heben, bloß weil sie sich standhaft weigert, stehendes Wasser zu trinken. Z.B. aus einem Napf. Wo kämen wir da hin. Doch nicht diese erlauchte Katze. Die braucht sowas:

https://ftcommunity.de/bilderpool/model ... ery-index/

:-)

Ich bau noch ein em-Zählwerk dran. Die geht da nämlich Tag und Nacht oft dran.

Gruß,
Stefan

Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1379
Registriert: 01 Nov 2010, 00:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Automatische Katzentränke

Beitrag von Dirk Fox » 09 Mai 2020, 23:46

... das wäre jetzt die Chance schlechthin: Endlich ein Katzenvideo im fischertechnik-Kanal!
Das wird die Zugriffszahlen ins Unvorstellbare treiben...

Herzlicher Gruß,
Dirk

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 732
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Automatische Katzentränke

Beitrag von EstherM » 10 Mai 2020, 09:50

Hallo Stefan,
herzlichen Dank für das Modell, das mich in Erinnerungen an meine eigene durchgeknallte Katze schwelgen lies.

Hallo Dirk,
ein Katzenvideo im ftcommunity-Kanal wäre toll. Wir brauchen das aber nicht, um unsere Zugriffszahlen zu steigern. Wir haben nämlich hier schon seit Ewigkeiten die technische Lösung für die dringendeste Frage, die die ganze Welt in diesen Tagen beschäftigt.

Gruß
Esther

Benutzeravatar
Pilami
Beiträge: 269
Registriert: 31 Okt 2010, 21:35
Wohnort: Mörshausen

Re: Automatische Katzentränke

Beitrag von Pilami » 10 Mai 2020, 11:36

Hallo,

Genial :D :D
Für mich das Modell des Monats.
Da ich als dreifacher Katzenpapa ständig mit den Marotten meiner Lieblinge leben muss, wäre das mal eine Alternative zum ständigen Trinkproblem. ich habe einen, der will nur aus dem Waschbecken, die andere will fallendes Wasser (so aus dem Hahn - da wäre deine Idee ideal) und der dritten ist es egal, Hauptsache die anderen sind nicht in der Nähe.

Übrigens hätte ich hier ein Versuchsobjekt, das sich immer sehr interessiert an meinem Chaos zeigt:
Bild

Viele grüße
Lothar

Antworten