Wasserpumpe mit Pneumatikzylindern

Fussballroboter, Autofabrik...
Modellideas &- presentation - Soccerrobot, Carfactory...
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
fischerbuilder
Beiträge: 11
Registriert: 14 Jul 2018, 11:12

Wasserpumpe mit Pneumatikzylindern

Beitrag von fischerbuilder » 08 Feb 2020, 18:52

Hallo zusammen,

Ich wollte euch meine Wasserpumpe die mit Zylindern das Wasser fördert zeigen:

Gesamtansicht:
IMG_08022020_182912_(1080_x_720_pixel).jpg
IMG_08022020_182912_(1080_x_720_pixel).jpg (79.27 KiB) 606 mal betrachtet

Ventilsteuerung:
IMG_08022020_182751_(1080_x_1080_pixel).jpg
IMG_08022020_182751_(1080_x_1080_pixel).jpg (139.98 KiB) 606 mal betrachtet

Zylinder:
IMG_08022020_182857_(1080_x_720_pixel).jpg
IMG_08022020_182857_(1080_x_720_pixel).jpg (87.56 KiB) 606 mal betrachtet

So funktioniert es:
Ein Zylinder bewegt den zweiten Zylinder so, dass dieser über ein Motorgeseuertes Ventil Wasser ansaugt. Danach dreht der Motor beide Ventile damit das Wasser durch den zweiten Schlauch wieder herausgedrückt wird. Dieser Vorgang wiederholt sich dann die ganze Zeit.

hamlet
Beiträge: 332
Registriert: 12 Jan 2011, 21:41

Re: Wasserpumpe mit Pneumatikzylindern

Beitrag von hamlet » 09 Feb 2020, 13:13

Hallo fischerbuilder,
Ein sehr cooles Teil! Besonders gefällt mir die Konstruktion des Ventiltriebes und die saubere Trennung von Wasser und elektrischen Komponenten mittels Druckluft.
Wie steuerst Du den Motor des Ventiltriebes an?

Die Pumpe hätte ich gut für meine Blumengießplattform gebrauchen können, die letzten Sommer meine Blümchen versorgt hat. Bei der Pumpe habe ich damals aber mit einem Ventil aus einem alten Kosmos-Kasten "geschummelt". Aufgrund eines verstopften Ansaugstutzens hat sich zwar mein Pumpgestänge zerlegt, aber glücklicherweise haben die Pflanzen trotzdem überlebt und es gab keine Überschwemmung (-;
Grüße,
Helmut
BlumiTotale.jpg
BlumiTotale.jpg (97.04 KiB) 527 mal betrachtet
BlumiTower.jpg
BlumiTower.jpg (97.48 KiB) 527 mal betrachtet
Die Achsen waren vorher schon korrodiert (-;
Die Achsen waren vorher schon korrodiert (-;
BlumiFail.jpg (185.42 KiB) 527 mal betrachtet

fischerbuilder
Beiträge: 11
Registriert: 14 Jul 2018, 11:12

Re: Wasserpumpe mit Pneumatikzylindern

Beitrag von fischerbuilder » 09 Feb 2020, 13:38

Hallo,

Den Motor habe ich über einen Robo TX Controller gesteuert. Das Programm lässt den Motor so lange drehen, bis dieser einen Taster berührt. Danach wartet das Programm eine Sekunde bis der Zylinder sich mit Wasser vollgesaugt hat. Danach dreht sich der Motor für 0,4 Sekunden in die andere Richtung. Hier wird dann ebenfalls so lange gewartet bis der Zylinder wieder leer ist.

Gruß fischerbuilder

Antworten