Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Fussballroboter, Autofabrik...
Modellideas &- presentation - Soccerrobot, Carfactory...
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
chehr
Beiträge: 157
Registriert: 07 Apr 2015, 21:07
Wohnort: Friedrichshafen

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von chehr » 12 Nov 2016, 18:27

Hi MoG,
Das Fischertechnik Modell ist super elegant gelöst. Auch die Mechanik ist kompakt gebaut.
Respekt...

Falls jemand mal langweile haben sollte, hier eine neue Herausforderung... lösen in möglichst kurzer Zeit.
http://www.manager-magazin.de/video/inf ... 19685.html
Man braucht halt 6 Motoren und 2 oder 6 Kameras....

joijoe
Beiträge: 1
Registriert: 24 Jul 2017, 14:05

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von joijoe » 24 Jul 2017, 14:15

Hallo MasterOfGizmo,

erst einmal Gratulation zu diesem Fischertechnik Glanzstück.

Ich würde das Modell gerne nachbauen, finde aber auf GitHub nicht mehr das cube Package (der Link https://github.com/ftCommunity/ftcommun ... kages/cube ist nicht mehr gültig).
Gibt es einen Grund, wieso dieses Package nicht mehr im master vorhanden ist?

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1804
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von MasterOfGizmo » 05 Mai 2019, 14:01

Hier ein erfolgreicher Nachbau:
http://youtu.be/mW5hTkN9mgQ

Sehr schön ... ich muss ihn auch mal wieder bauen. Feeback dieses Nachbaus war, dass die Kamera aus dem neuen Home-Automation-Kasten besser geht als die aus dem Discovery-Set.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de

IHKE1Me3
Beiträge: 1
Registriert: 19 Sep 2019, 13:58

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von IHKE1Me3 » 19 Sep 2019, 15:20

Hallo Gizmo,

Wir sind 3 angehende Mechatroniker und wollen im Rahmen eines Sonderprojektes deine Maschine nachbauen.
Leider funktionieren die Links deiner Beiträger nicht mehr, deswegen die Frage ob du Baupläne und evt. eine Stückliste hochladen bzw. uns zukmmen lassen könntest.

grüße
Nils Valentin und Adrian :)

PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von PHabermehl » 19 Sep 2019, 19:07

Hallo ihr lieben (angehenden) Techniker,

dazu gibt es meines Wissens nach weder Baupläne noch Stückliste.

Das GitHub-Repo ist hier: https://github.com/harbaum/cfw-apps/tre ... kages/cube, da steht auch die I/O-Belegung für den TXT, damit die Software läuft. Die Mechanik müsst Ihr ja nur ähnlich genug bauen, dass die SW damit klarkommt.

Als angehende fischerTECHNIKER solltet ihr das auch ohne Bauplan hinkriegen. Tipp: Mit TXT Discovery Set plus TXT Electropneumatic habt Ihr für schlappe 450€ schon mal die wesentlichsten Teile.

Viele Grüße
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

Kali-Mero
Beiträge: 109
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von Kali-Mero » 29 Sep 2019, 22:28

Hallo liebe Mechatroniker,

dann bin ich echt mal gespannt, wie lange Ihr dafür braucht. Ich würde gerne ein paar Fünftklässler auf das Thema loslassen und bin gespannt, wer das Rennen macht. Nachteil bei den Kids: die haben nur einen Termin in der Woche zur Verfügung...

Gebt gerne hier Zwischenstände/ Projektfortschritte bekannt! Bestimmt freuen die sich, wenn Ihr denen ein paar Tipps geben könnt...

Möge der Bessere gewinnen :-)

Grüßle
Der Kali

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1804
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von MasterOfGizmo » 05 Okt 2019, 15:24

Es gibt im Bilderpool unter

https://ftcommunity.de/categories0639.html?cat_id=3329

ein paar Fotos, die die einzige Doku darstellen, die es m.E. gibt.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1804
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von MasterOfGizmo » 05 Okt 2019, 16:00

Ich spiele tatsächlich mit dem Gedanken, ihn auch selbst nochmal aufzubauen. Allerdings müsste ich dafür den Flipper opfern. Die Kinder sind sich leider einig, was sie lieber aufgebaut haben ....
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de

Benutzeravatar
The Rob
Beiträge: 455
Registriert: 03 Dez 2015, 12:54

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von The Rob » 05 Okt 2019, 17:08

Wenn Teile fehlen, nicht vergessen, dass es immer noch ffm als Außenlager gibt. :P

Kali-Mero
Beiträge: 109
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von Kali-Mero » 05 Okt 2019, 22:54

Hi MoG,

wenn es um Magnetventile oder Federzylinder geht, kann ich auch bestimmt was ausleihen :-)

Grüßle
Der Kali

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1804
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von MasterOfGizmo » 04 Nov 2019, 21:01

Bei mir läuft der Cube-Solver auch wieder. Erste Erkenntnisse:

- Die Alternativ-Ventile vom ffm sind echt prima und tun auch hier Ihren Dienst wie sie sollen
- Fischertechnik verkauft seit einer Weile wohl eine neue Kamera erkennbar an der USB-ID 0c45:6340. Die funktioniert deutlich besser als die alte Kamera und damit erkennt er den Würfel sehr viel zuverlässiger

Tipps zum Nachbau: Man kann die Mechanik gut einzeln testen. Vor allem beim Drehteller macht das Sinn. Statt des TXT nimmt man einfach einen Taster und schließt +9V und GND an die beiden äußeren Kontakt des Tasters an und der "Ausgang" in der Mitte des Tasters verhält sich dann wie der TXT. Den Eingang I1 kann man dabei ignorieren. Wie man die Pneumatik einzeln testet dürfte offensichtlich sein.

Als Würfel eigenen sich mit der neuen Kamera auch welche mit schwarzem Plastik. Hier hat er gerade auch einen Original-Rubik erkannt, selbst den weissen Mittelstein mit dem Logo drauf. Allerdings ist der mechanisch zu schwergängig für den armen Roboter. Da sind "Speed-Cubes" besser, die sind sehr viel leichtgängiger. Allerdings haben die oft deutlich andere, grellere Farben. Bei einem recht grellen Speed-Cube hier ist das rot und orange für den Solver nicht unterscheidbar, da der die Farben rein anhand des Farbwerts (Hue) unterscheidet. Aber vielleicht überarbeite ich ja demnächst mal die Cube-Erkennung. Mit der war ich nie so ganz glücklich.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de

Christian.Weiss
Beiträge: 43
Registriert: 03 Mai 2016, 10:55

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von Christian.Weiss » 05 Nov 2019, 17:56

Eine einfach nachbaufähige Anleitung wäre schon ein kleiner Traum. Meine Mädels stehen total auf Zauberwürfel und ich glaube zumindest meine kleine würden das Nachbauen. Bis auf die Elektroventile sollte ich alles zu Hause haben. Einen hoffnungsvoller Blick Richtung MasterOfGizmo werfend :)

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1804
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von MasterOfGizmo » 05 Nov 2019, 18:36

Meines Erachtens baut den gerade ein anderes Forenmitglied im Designer nach. Wenn da nette Bilder für eine Anleitung rauskommen, dann mache ich eine Anleitung inkl. Fotos und Beschreibung draus.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de

Kali-Mero
Beiträge: 109
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von Kali-Mero » 05 Nov 2019, 18:40

Hi Christian,

im Bilderpool sind richtig viele Bilder - damit kann man in echt gut nachbauen :-)

https://ftcommunity.de/categories0639.html?cat_id=3329

Grüßle
Der Kali

Kali-Mero
Beiträge: 109
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von Kali-Mero » 05 Nov 2019, 18:41

MasterOfGizmo hat geschrieben:
05 Nov 2019, 18:36
Meines Erachtens baut den gerade ein anderes Forenmitglied im Designer nach. Wenn da nette Bilder für eine Anleitung rauskommen, dann mache ich eine Anleitung inkl. Fotos und Beschreibung draus.
Achso, stimmt: den habe ich ja im Designer. Besteht da Bedarf bei Dir, Christian?

Grüßle
Der Kali

PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von PHabermehl » 05 Nov 2019, 20:46

Kali-Mero hat geschrieben:
05 Nov 2019, 18:41
Achso, stimmt: den habe ich ja im Designer. Besteht da Bedarf bei Dir, Christian?

Grüßle
Der Kali
Ich auch! Ich auch! Biiiiittteeee :mrgreen:

Meine Tochter würde ausrasten! Das Ding wollte sie schon lange haben - ich würde ihr die Teile auf den Tisch kippen und sie machen lassen.

Viele Grüße
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1804
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von MasterOfGizmo » 05 Nov 2019, 20:46

Kali-Mero hat geschrieben:
05 Nov 2019, 18:40
im Bilderpool sind richtig viele Bilder - damit kann man in echt gut nachbauen :-)
Na so ein paar Details findet man schwer wieder habe ich beim eigenen Nachbau gemerkt. Hab' ja auch prompt die Lage 5er auf dem Drehteller vergessen wie Du weisst.

Wenn Du das im Designer hast, dann fände ich ja ne handvoll bauanleitungsartige Zwischenschritt-Bilder sehr nett. Kann man das damit machen?

Ich habe beim Nachbau auch wieder viele neue Fotos gemacht. Wo lege ich die denn zur Zeit am Besten hin?
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de

Kali-Mero
Beiträge: 109
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von Kali-Mero » 05 Nov 2019, 21:50

MasterOfGizmo hat geschrieben:
05 Nov 2019, 20:46

Wenn Du das im Designer hast, dann fände ich ja ne handvoll bauanleitungsartige Zwischenschritt-Bilder sehr nett. Kann man das damit machen?
Das geht sogar exzellent damit... ich war gerade zwei Tage weg - wenn mir meine Frau es erlaubt, mache ich heute Abend noch eine Anleitung draus.

@Peter: hast Du den Designer, oder brauchst Du sie als PDF?

PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1366
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von PHabermehl » 05 Nov 2019, 22:19

Hallo Stefan,
PDF wäre noch besser - der Designer tut es unter Linux ja leider nicht, da müsste ich erst wieder erhöhten Aufwand treiben.

Viele Grüße
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

Kali-Mero
Beiträge: 109
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Zauberwürfel mit 100% Fischertechnik lösen

Beitrag von Kali-Mero » 06 Nov 2019, 00:40

PDF ist auf dem Weg zu Dir :-) Falls noch jemand Bedarf hat: gerne eine PN an mich.

Grüßle
Der Kali
Dateianhänge
Cube
Cube
Cube.jpg (40.14 KiB) 4644 mal betrachtet

Antworten