Modelle mit dem ROBO TX Controller

Fussballroboter, Autofabrik...
Modellideas &- presentation - Soccerrobot, Carfactory...
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
Benutzeravatar
mr.erfinder
Beiträge: 43
Registriert: 31 Okt 2010, 22:16

Modelle mit dem ROBO TX Controller

Beitrag von mr.erfinder » 31 Okt 2010, 22:39

Ich wollte fragen ob ihr ein paar Modellideen habt was ich vielleicht mit dem Robo Tx Controler
programmieren kann?

mr.erfinder
Zuletzt geändert von Gast am 31 Okt 2010, 22:48, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreff angepasst
Mit freundlichen Grüßen Mr.Erfinder

heiko
Beiträge: 256
Registriert: 28 Okt 2010, 17:10

Re: Modelle mit dem ROBO TX Controller

Beitrag von heiko » 31 Okt 2010, 22:54

Hallo,

In der Küche:
- Müslimischmaschine
- Brotschneidemaschine
- Kafeemaschine (mit Filteraufsatz)
- Eieruhr
- Eieraufschlagmaschine
- Kartoffelschäler (Pellkartoffeln)
- Getränke-Zapfmaschine
- Teeautomatik (Ziehzeit einhalten, dann Beutel rausnehmen)


... jetzt stell Dich in die Küche, Dir fällt garantiert noch mehr ein. Wenn Du dann noch nicht das richtige gefunden hast, probier das gleiche in allen anderen Zimmern ;-)

Gruß
Heiko

Sulu007
Beiträge: 283
Registriert: 31 Okt 2010, 22:50
Wohnort: Hamburg-Harburg

Re: Modelle mit dem ROBO TX Controller

Beitrag von Sulu007 » 31 Okt 2010, 22:55

Hallo Mr. Erfinder,
bau doch eine Geldsortieranlage.

Grüße
Reiner
Grüße
Reiner

mirose
Beiträge: 11
Registriert: 31 Okt 2010, 22:37
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Modelle mit dem ROBO TX Controller

Beitrag von mirose » 31 Okt 2010, 23:14

Hallo Mr. Erfinder,

du könntest auch ein Riesenrad damit ansteuern:
1. Runde: bei jeder Gondel anhalten zum ein- / aussteigen
2. 3 oder mehr Runden fahren,
3. wieder bei jeder Gondel anhalten (wie 1)

Viele Grüße

Mirose

Weitere Videos von mir:

Video Münzsortierer
Video Münzschieber
Video Schneefräse
Video Hochschaubahn
Video Motordraisine Teil 1
Video Motordraisine Teil 2
Video Münzsortierer ft-Convention 2010
Video Hochschaubahn ft-Convention 2010

Benutzeravatar
Pilami
Beiträge: 286
Registriert: 31 Okt 2010, 21:35
Wohnort: Mörshausen

Re: Modelle mit dem ROBO TX Controller

Beitrag von Pilami » 01 Nov 2010, 08:17

Hallo
ein TX Controller dient ja zum steuern von Abläufen. Versuch doch mal was mit Streichholzschachteln zu machen.
Du könntest ein Wendestation bauen, oder könntest sie stapeln. Ein Stapeln abbauen und sie hochkant hinstellen wäre was. Mit Strichholzschachteln läßt sich vieles machen, denn sie sind leicht, haben eine definierte Größe und sind billig verfügbar.

Gruß
Lothar

Benutzeravatar
CrazyCroco
Beiträge: 49
Registriert: 31 Okt 2010, 22:37
Wohnort: Wiesbaden

Re: Modelle mit dem ROBO TX Controller

Beitrag von CrazyCroco » 01 Nov 2010, 13:15

Hallo,

das schöne an Fischer ist, das man fast alles technische nachbauen kann. Und ist erst mal ein motor oder eine Lampe dabei, dann kannst Du auch schon den TX einsetzen.

Ich würde nur die Augen offenhalten und wenn Du etwas siehst, was Dir gefällt..... probiere es aus ob es zu verwirklichen ist. Letztendlich ist das Ganze beschränkt auf die Teile die Du hast. Wenn Du 10 Lampen hast, kannst Du schon an einer Ampelsteuerung arbeiten.

Interessanter wäre die Frage: was kann man mit Fischer nicht nachbauen ?

So spontan fällt mir nichts ein

Gruß
Micha

Benutzeravatar
hefeteig
Beiträge: 56
Registriert: 01 Nov 2010, 15:17

Re: Modelle mit dem ROBO TX Controller

Beitrag von hefeteig » 02 Nov 2010, 14:51

Hallo, es kommt auch darauf an, wie viel fischertechnik du hast.
Wenn du eher weniger hast, würde ich erst einmal die
modelle vom Trainig Lab Bauksten nachbauen und mich von den Modellen inspirieren lassen,
meistens kommen die ideen bei mir dann von ganz alleine.
Wenn du aber schon etwas mehr Fischertechnik hast kannst du ja im Bilderpool gucken,
da gibt es jede menge modelle und du kannst dir angucken wie es die Erbauer vor dir gemacht haben.
Gruß Hefeteig

olav
Beiträge: 64
Registriert: 31 Okt 2010, 23:46
Wohnort: Freudenstadt

Re: Modelle mit dem ROBO TX Controller

Beitrag von olav » 02 Nov 2010, 16:39

Hallo
Es kommt nicht nur daauf an wie viel ft du besitz sondern ob du es auch für modelle sindvoll benutzen kannst. Vielleicht wäre es gut bei ftc auf der Homepage eine neue funktion einzubauen wo man Modellideen abgeben kann. Sonst werden sie meistens gar nicht veröffentlicht oder manchmal auch im Forum veröffentlicht wo dann sich immer noch die Frage stellt ob es überhaupt einen gibt der das bauen kann und meistens einfach nicht mehr weitergeschrieben wird. Das finde ich schade und deshalb sollte man vielleicht echt mal über so etwas nachdenken.

Grüße Olav
Ohne ft ist alles doof! ;-)

Benutzeravatar
Endlich
Beiträge: 362
Registriert: 01 Nov 2010, 08:45
Wohnort: Ingelfingen
Kontaktdaten:

Re: Modelle mit dem ROBO TX Controller

Beitrag von Endlich » 02 Nov 2010, 16:45

Also ich schließe mich meinen Vorgängern an. Und zwar habe ich auch mal ganz klein angefangen, wie alle hier. Wo ich mit dem Computing anfing, baute ich zuerst mal die Modelle vom Robo Starter Set und von dem TX Training Lab. Danach kamen mir mal ein "Gedankenblitz" z.b. einen vollautomatisierten Wasserspender zu bauen. Du kannst z.B. auch mal Bilder von Audi-, Mercedes-, ... BMW-Werken anschauen und dann die Roboter nachbauen, die dort eingesetzt werden. Oder musst du jeden Abend die Blumen gießen? Dann baust du Bewässerungsanlage.
Bei einfach Modelle, die dir dein Leben erleichtern oder bequemer machen.
Durch "Gedankenblitze" entstehen als ob sehr schöne Modelle.

PS: Wenn mir ein "Gedankenblitz" kommt schreibe ich mir ihn auf. ;)

Benutzeravatar
mr.erfinder
Beiträge: 43
Registriert: 31 Okt 2010, 22:16

Re: Modelle mit dem ROBO TX Controller

Beitrag von mr.erfinder » 03 Nov 2010, 20:55

Hallo!
Danke für eure Vorschläge!!!
Normalerweise fallen mir auch immer Modelle ein,nur in letzter Zeit war ich etwas Pleite an Ideen ,bis Freitag als ich (zu meinem Geburtstag) das Robo Tx training Lab bekommen habe.
Ich habe aber auch schon Modelle wie eine Ballenpresse (wo die Ballen hinten herrausfliegen) gebaut oder eine Popcornmaschine.

Gruß mr.erfinder

P.S.:Wie schaltet man Smileys an???
Mit freundlichen Grüßen Mr.Erfinder

heiko
Beiträge: 256
Registriert: 28 Okt 2010, 17:10

Re: Modelle mit dem ROBO TX Controller

Beitrag von heiko » 03 Nov 2010, 21:50

Hallo,

vergiss aber bitte nicht, die Modelle dann auch auf ftcommunity.de mit Bildern zu dokumentieren :-)

Gruß
Heiko

Antworten