FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11

fischertechnik in General
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
Lurchi
Beiträge: 104
Registriert: 05 Feb 2011, 08:28

FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11

Beitrag von Lurchi » 09 Nov 2011, 23:21

Hallo,

die FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11 sind derzeit in der Zustellung. Mit im Umschlag ist u.a. auch die neue Knobloch-Einzelteilpreisliste für 2012. In ihr findet man jetzt auch die ganzen neuen Teile mit Bauteilnamen und Maßangabe. Da diese Teile aber erst ab 06/2012 zu haben sind, gibt es dazu, wie bisher schon üblich, noch keine Preisangaben.

Highlights dürften folgende Bauteile sein:

119850 Magnetischer Kugelhalter schwarz (passend für Stahlkugel 144262)
142251 Reifen 35 x 15 schwarz (passend für Felge 1422552 und 143231)
142252 Felge 20,5 x 12 gelb (passend für Reifen 142251)
142253 Führerhaus 50 x 50 x 45 gelb
142297 Kippmulde 90 x 50 grün
142231 Felge 20,5 x 12 rot (passend für Reifen 142251)
143234 Flexprofil 178 x 12 x 4 grün
143235 I-Strebe 30 mit Loch grün
143236 I-Strebe 90 mit Loch grün
144262 Stahlkugel 12,5 (passend für Flexprofil 143234)
144446 Führerhaus 50 x 50 x 45 grün

Ein schönes neues Statik-Bauteil (aus dem Dynamic-Kasten) wurde allerdings dennoch vergessen: 119753 X-Strebe 169,6 schwarz

Welche Besonderheiten sind Euch noch in der neuen "ft-Post" aufgefallen?

Gruß

Lurchi

Benutzeravatar
Stephan
Beiträge: 148
Registriert: 01 Nov 2010, 00:06
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11

Beitrag von Stephan » 10 Nov 2011, 10:23

Als Highlight wurde ja Christian Knoblochs Achterbahn vorgestellt. Nur fielen mir da einige Ungereimtheiten auf. In dem Bericht hies es, ich zitiere:" Die Beschleunigung der immerhin 1KG schweren Züge übernimmt ein Katapultsystem mit fischertechnik-Kettenantrieben." Zitat Ende.

Nur wo sollte das gesteckt haben? Ich weiß das der Zug/die Züge erst einen steilen Berg hinauf gezogen wurden und dann die ganze Strecke mit dem Schwung durchgefahren sind. Da ist nirgendwo ein Katapultsystem zu sehen, wofür auch. Das einzige was ich mir vorstellen kann, was der Schreiber meinen könnte mit Katapultsystem ist die Vorrichtung mit der der Zug in den Bahnhof gerollt wird. Das geschieht mit einem Kettenantrieb. Das ist aber zum Schluss der Fahrt wenn der Zug schon längst wieder abgebremst wurde.
Bisschen schlecht recherchiert. Hätte mal genauer nachfragen oder sich die Bahn auf der Convention genauer ansehen sollen.
Viele Grüsse aus dem hohen Norden
Stephan

heiko
Beiträge: 256
Registriert: 28 Okt 2010, 17:10

Re: FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11

Beitrag von heiko » 10 Nov 2011, 11:28

Hallo Stephan,

mit "Katapultsystem" ist vielleicht auch die Beschleunigung im zweiten Teil der Strecke gemeint.

Grüße
Heiko

Benutzeravatar
tobs9578
Beiträge: 142
Registriert: 01 Nov 2010, 13:23
Wohnort: Ellerstadt (nahe Ludwigshafen)

Re: FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11

Beitrag von tobs9578 » 10 Nov 2011, 14:51

Da kann ich heiko nur zustimmen. Ich denke der Autor wollte es etwas interessanter schreiben und hat dabei leider die Fakten vergessen.

Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1414
Registriert: 01 Nov 2010, 00:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11

Beitrag von Dirk Fox » 10 Nov 2011, 22:49

Hallo Stephan,
Stephan hat geschrieben:Nur wo sollte das gesteckt haben?
Heiko und Tobias haben recht - es gab eine Art "Katapult" (jedenfalls war die Wirkung ähnlich) aus einer Kette, allerdings etwas versteckt mitten im Modell. Ich habe sie nur auf diesem Foto hier (http://www.ftcommunity.de/details.php?i ... 28581#col3) entdeckt - da siehst Du sie mittendrin. Auf dem Foto in den Fan Club News ist sie auch zu erkennen (von der anderen Seite). Sie sorgte für die Beschleunigung der Wagen vor der letzten Schikane.
So schlecht fand ich die Beschreibung der Bahn in den Fan Club News nicht - im Gegenteil. Aus dem Text spricht echte Begeisterung.
Nur ein Link auf die Community-Seiten mit den Fotos von der Convention wäre vielleicht noch eine gute Ergänzung gewesen.

Beste Grüße,
Dirk

Benutzeravatar
Peterholland
Beiträge: 324
Registriert: 01 Nov 2010, 22:28
Wohnort: Poederoyen NL

Re: FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11

Beitrag von Peterholland » 11 Nov 2011, 18:21

Gibt es Fanclubnews Ausgabe 02/11 auch irgentwo zu downloaden ?

Die Niederländische FT-Fan's haben Fanclubnews Ausgabe 02/11 noch nocht per Post empfangen.

Grüss,

Peter
Poederoyen NL
Peter Poederoyen NL

Zwergnase
Beiträge: 161
Registriert: 01 Nov 2010, 19:45
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11

Beitrag von Zwergnase » 11 Nov 2011, 18:46

Peterholland hat geschrieben:Gibt es Fanclubnews Ausgabe 02/11 auch irgentwo zu downloaden ?

Grüss,

Peter
Poederoyen NL
Wenn du dich bei Fischertechnik Einloggst, dann auf Fan-Club und danach auf Fan Club News Archiv gehst, kannst du sie Downloaden.
Mit Freundlichen Grüßen:
Manuel Neumann

Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1414
Registriert: 01 Nov 2010, 00:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11

Beitrag von Dirk Fox » 11 Nov 2011, 22:12

Hallo Peter,
Peterholland hat geschrieben:Gibt es Fanclubnews Ausgabe 02/11 auch irgentwo zu downloaden?
hier ist der direkte Link (ohne Login):
http://www.fischertechnik.de/PortalData ... CN1102.pdf

Gruß, Dirk

Benutzeravatar
Peterholland
Beiträge: 324
Registriert: 01 Nov 2010, 22:28
Wohnort: Poederoyen NL

Re: FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11

Beitrag von Peterholland » 12 Nov 2011, 11:47

Vielen Dank.

Grüss,

Peter
Poederoyen NL
Peter Poederoyen NL

Benutzeravatar
scripter1
Beiträge: 106
Registriert: 29 Apr 2011, 12:50
Wohnort: Nennslingen

Re: FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11

Beitrag von scripter1 » 13 Nov 2011, 00:23

Bei der Version 2 vom Megacoaster (dieses Jahr auf der convention, die Bilder in der fanClub-News sind noch von 2010) fährt der Zug zuerst in den Nebel-Tunnel, danach öffnen sich die Türen am Ende des Tunnels und der Zug wird mit einem externen Motor (aus dem Modellbau) so schnell wie ein Katapult beschleunigt.

Ich glaube, Christian konnte die Geschwindigkeit des Motors mit einem Labornetzteil exakt einstellen, und je nach Gewicht des Zuges so kalibrieren, dass der Looping überwunden wird.

lg
scripter1

Benutzeravatar
rob-van-baal
Beiträge: 245
Registriert: 31 Okt 2010, 22:45
Wohnort: Epe (NL)

Re: FANCLUB NEWS AUSGABE 02/11

Beitrag von rob-van-baal » 27 Nov 2011, 20:03

Die neue Editon ist jetzt auch in der Niederlande eingekommen!
Herzliche Grüße, Rob

Antworten