Ersatzteilbestellung

fischertechnik in General
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
Benutzeravatar
scripter1
Beiträge: 106
Registriert: 29 Apr 2011, 12:50
Wohnort: Nennslingen

Ersatzteilbestellung

Beitrag von scripter1 » 10 Mai 2011, 21:39

Hi,

ich habe vor knapp 1 1/2 wochen eine Ersatzteilbestellung bei Knobloch per Internetformular aufgegeben... Bisher habe ich noch nichts bekommen (keine Teile, keine Mail....)

Jetzt wollte ich erst einmal die Com hier fragen, ob bei euch die Teilebestellung genauso lange dauert, oder ob hier ein Fehler vorliegen könnte?

Soll ich noch warten oder mich hier mal erkundigen?

lg
scripter1

Knobloch GmbH
Beiträge: 81
Registriert: 06 Nov 2010, 13:09
Wohnort: Erbes-Büdesheim

Re: Ersatzteilbestellung

Beitrag von Knobloch GmbH » 10 Mai 2011, 23:59

Hallo "scripter1"

Normalerweise liefern wir umgehend, wenn die Teile lieferbar sind.
Bestellungen über unseren Shop senden nach der Bestellung umgehend eine Eingangsbestätigung zu. Wenn man eine falsche E-Mail-Adresse angibt, erhält man natürlich keine Bestätigung. Ich würde vorschlagen, eine E-Mail an den vertrieb [ät] knobloch-gmbh.de mit Angabe der Adresse zu senden, dann können wir nachsehen, ob wir eine Bestellung erhalten haben und wo ggf. "das Problem" liegt. Selbstverständlich kann man bei uns aber auch anrufen ...

Liebe Grüße
Ralf Knobloch
http://www.knobloch-gmbh.de

Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1366
Registriert: 01 Nov 2010, 00:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Ersatzteilbestellung

Beitrag von Dirk Fox » 11 Mai 2011, 16:17

Hallo Scripter1,
scripter1 hat geschrieben:Jetzt wollte ich erst einmal die Com hier fragen, ob bei euch die Teilebestellung genauso lange dauert, oder ob hier ein Fehler vorliegen könnte?
jetzt muss ich mal eine fette Lanze für das Knobloch-Team brechen: Meine letzte Bestellung (vor gut zwei Wochen) habe ich am Sonntagabend (eher: -nacht) aufgegeben, und am Dienstagvormittag waren die Teile da... perfekter Service. Wenn nach fünf (Werk-)Tagen noch nichts angekommen ist, muss also bei der Bestellung etwas schiefgegangen sein.

Beste Grüße,
Dirk

Benutzeravatar
Endlich
Beiträge: 362
Registriert: 01 Nov 2010, 08:45
Wohnort: Ingelfingen
Kontaktdaten:

Re: Ersatzteilbestellung

Beitrag von Endlich » 11 Mai 2011, 16:39

Da schließ ich mich Dirk an, ein großes Lob an Knobloch HOCH HOCH HOCH :lol: wegen der schnellen Lieferung, denn wenn ich etwas bei Knobloch bestelle ist es innerhalb von 3 oder sogar schon 2 Werktagen bei mir zu Hause. Perfekter Service!

Benutzeravatar
Triceratops
Beiträge: 370
Registriert: 01 Nov 2010, 05:41
Wohnort: 21335 Lüneburg

Re: Ersatzteilbestellung

Beitrag von Triceratops » 11 Mai 2011, 17:19

Hallo

Das kann ich bestätigen. Bestellungen werden relativ zügig bearbeitet und die Artikel geliefert. Allenthalben im Weihnachtstrubel muß man aufpassen. Da kann sich schon mal eine Artikelnummer "verdrehen". Ist aber auch nicht weiter schlimm; denn sowas ist i. d. R. schnell und unbürokratisch erledigt.

Gruß, Thomas :)

Benutzeravatar
scripter1
Beiträge: 106
Registriert: 29 Apr 2011, 12:50
Wohnort: Nennslingen

Re: Ersatzteilbestellung

Beitrag von scripter1 » 11 Mai 2011, 17:53

Dirk Fox hat geschrieben:Hallo Scripter1,
scripter1 hat geschrieben:Jetzt wollte ich erst einmal die Com hier fragen, ob bei euch die Teilebestellung genauso lange dauert, oder ob hier ein Fehler vorliegen könnte?
jetzt muss ich mal eine fette Lanze für das Knobloch-Team brechen: Meine letzte Bestellung (vor gut zwei Wochen) habe ich am Sonntagabend (eher: -nacht) aufgegeben, und am Dienstagvormittag waren die Teile da... perfekter Service. Wenn nach fünf (Werk-)Tagen noch nichts angekommen ist, muss also bei der Bestellung etwas schiefgegangen sein.

Beste Grüße,
Dirk
Ich habe die Bestellung am vorletzten Sontag aufgegeben, die Woche gewartet und jetzt nochmal 3 Werktage gewartet... Ich erkundige mich mal...
Hallo "scripter1"

Normalerweise liefern wir umgehend, wenn die Teile lieferbar sind.
Bestellungen über unseren Shop senden nach der Bestellung umgehend eine Eingangsbestätigung zu. Wenn man eine falsche E-Mail-Adresse angibt, erhält man natürlich keine Bestätigung. Ich würde vorschlagen, eine E-Mail an den vertrieb [ät] knobloch-gmbh.de mit Angabe der Adresse zu senden, dann können wir nachsehen, ob wir eine Bestellung erhalten haben und wo ggf. "das Problem" liegt. Selbstverständlich kann man bei uns aber auch anrufen ...

Liebe Grüße
Ralf Knobloch
http://www.knobloch-gmbh.de
Kann es vielleicht daran liegen, dass ich zu meiner Kundennummer eine andere Email-Adresse angegeben habe als bei der Bestellung davor? Die Kundennummer war mir wichtig, damit ich via Rechnung zahlen kann jedoch wusste ich die EMail Adresse nich mehr genau (kann auch meine alte Mail gewesen sein oder die Adresse von meinen Eltern). Ich werde mich an den Vertrieb wenden. Muss ich evtl. die Bestellung erneut aufgeben?


//ps. ich wusste nicht in welchem Forum ich posten soll...

vleeuwen
Beiträge: 1209
Registriert: 31 Okt 2010, 22:23
Wohnort: Enschede (NL)

Re: Ersatzteilbestellung

Beitrag von vleeuwen » 11 Mai 2011, 18:24

And what is now the essential point of this discussion?

Take the phone or e-mail and contact your supplier directly.
e-mail is like the normal post, not a reliable communication channel.
In case of problems you need to verify by directly contacting the other party.

Benutzeravatar
Dirk Haizmann ft
fischertechnik Mitarbeiter
Beiträge: 1126
Registriert: 09 Nov 2010, 08:48

Re: Ersatzteilbestellung

Beitrag von Dirk Haizmann ft » 12 Mai 2011, 08:42

Hallo,

wie man obigen Antworten entnehmen kann, werden die Einzelteilbestellungen eigentlich immer
schnellstens von unserem Servicepartner der Fa. Knobloch abgearbeitet.

Sollte es -aus welchen Gründen auch immer- einmal Probleme mit einer Bestellung geben, ist der
einfachste Weg dies zu klären kurz bei Knobloch anzurufen oder eine kurze Email dorthin zu schreiben.

ft

Benutzeravatar
scripter1
Beiträge: 106
Registriert: 29 Apr 2011, 12:50
Wohnort: Nennslingen

Re: Ersatzteilbestellung

Beitrag von scripter1 » 12 Mai 2011, 13:59

Ok, ich habe mich mit Knobloch in Verbindung gesetzt und die Bestellung erneut aufgegeben (hoffentlich habe ich nichts vergessen...)

Vielen Dank, sonst hätte ich vielleicht nochmal eine Woche gewartet...

Benutzeravatar
Dirk Haizmann ft
fischertechnik Mitarbeiter
Beiträge: 1126
Registriert: 09 Nov 2010, 08:48

Re: Ersatzteilbestellung

Beitrag von Dirk Haizmann ft » 16 Mai 2011, 08:39

Na dann läuft ja alles....

ft

Benutzeravatar
scripter1
Beiträge: 106
Registriert: 29 Apr 2011, 12:50
Wohnort: Nennslingen

Re: Ersatzteilbestellung

Beitrag von scripter1 » 17 Mai 2011, 15:01

Habe die Bestellung letzten Donnerstag aufgegeben und Samstag morgen ist sie gekommen :!: :D *freu*

Benutzeravatar
Dirk Haizmann ft
fischertechnik Mitarbeiter
Beiträge: 1126
Registriert: 09 Nov 2010, 08:48

Re: Ersatzteilbestellung

Beitrag von Dirk Haizmann ft » 18 Mai 2011, 12:57

Wie gesagt: ES LÄUFT !

ft

Antworten