New FT items for 2017

fischertechnik in General
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Benutzeravatar
Marspau
Beiträge: 226
Registriert: 01 Nov 2010, 00:01
Wohnort: Canada

New FT items for 2017

Beitrag von Marspau » 25 Dez 2016, 19:18

Hello FT fans
Do you have any ideas what FT new items will produce for 2017?
After the 3D printer, in 2016, I doubt if there will be a computer
driven kit in 2017


Hallo FT-Fans
  Haben Sie Ideen, was FT neue Artikel für 2017 produzieren wird?
  Nach dem 3D-Drucker, im Jahr 2016, ich bezweifle, wenn es einen Computer
  Getriebenen Kit im Jahr 2017

Marspau

Nordmann
Beiträge: 10
Registriert: 16 Nov 2010, 19:00

Re: New FT items for 2017

Beitrag von Nordmann » 25 Dez 2016, 19:37

Hallo,

ein 3D Scanner wäre cool ;)

Gruß
Nordmann

Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 328
Registriert: 01 Nov 2010, 07:39

Re: New FT items for 2017

Beitrag von Harald » 25 Dez 2016, 20:57

Eine CNC-gesteuerte Dreh/Fräsbank!
- um runde 3D-Teile schön rund und glatt zu kriegen
- um die Sitze für Kugellager auf Maß zu drehen
- um Oberflächen schön plan zu fräsen
- um Zahnräder von selbst gedruckten Zahnrädern auf Maß zu bringen

Die Schrittmotoren kann man schon mal vom 3D-Drucker übernehmen, bestimmt aber noch mehr.
--- Ich liebe es, wenn ein Modell funktioniert. ---

Karl
Beiträge: 624
Registriert: 24 Sep 2016, 17:28
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: New FT items for 2017

Beitrag von Karl » 25 Dez 2016, 23:25

Hallo Harald,
warum nimmst nicht die z. B. kleinen Proxxon-Basismaschinen, Drehe PD 250 und Fräse MF70, baust dort die FT-Schrittmotore usw. irgendwie dran.
Denke mal, die Sache wird bestimmt präziser als wenn FT diese Werkzeugmaschinen herausbringt. Abgesehen von den Preisen welche bei
FT todsicher viel höher sein werden. Außerdem sind die Sachen von z. B. Proxxon ein klein wenig stabiler.

Demnach könnte man auch mit dem FT-3-D-Drucker schon fräsen, man braucht doch nur eine Dremel anzuschrauben und die Schrittmotore können
dranbleiben.
Reicht wahrscheinlich für das Fräsen des Weihnachtsgebäckes in Richtung Ostern.
Für etwas größere Maschinen sehe ich in der Verwendung von FT-Teilen Probleme mit der Stabilität es sei, FT muß es sein, gleich wie weit nützlich.

Ich z. B. habe mir eine kleine Flachbettfräse als Bausatz zugelegt. Falls ich mal auf den Geschmack mit 3-D-Druck komme, einen 3-D-Druckkopf mit Zubehör
gibts auch einzeln.
Mehr als 3 Achsen hat der FT-3-D-Drucker bestimmt auch nicht.
Alles andere ist Sache der Software und die gibt es zuhauf.
Grüße von
Karl
Ich.., Bauteile verschwenderisch eingesetzt. Lösung....., einfach weglassen.

sven
Beiträge: 1840
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: New FT items for 2017

Beitrag von sven » 12 Jan 2017, 22:18

Hallo!

Es gibt ja mittlerweile erste Neuheiten zu sehen:
https://www.facebook.com/fischertechnik ... =3&Theater

Am besten das Foto vergrößern.
Man kann gut den LKW mit der silbernen Ladefläche sehe. Also gibt's wohl einen neuen LKW Baukasten.
Da sind auch einige andere Modelle, aber die kann man nicht erkennen.

Gruß
Sven

davidrpf
Beiträge: 197
Registriert: 14 Jul 2015, 14:27
Kontaktdaten:

Re: New FT items for 2017

Beitrag von davidrpf » 13 Jan 2017, 14:41

Hallo Sven,

du hast ja Augen wie ein Luchs. Ein LKW Baukasten klingt gut... na dann können wir mal gespannt sein, was das ft Jahr 2017 uns bietet.

Gruß, David
Polarkoordinaten Plotter https://youtu.be/u6XwKxZuxqk
Autofabrik: https://youtu.be/mX9JWcca6kQ

Benutzeravatar
Peterholland
Beiträge: 324
Registriert: 01 Nov 2010, 22:28
Wohnort: Poederoyen NL

Re: New FT items for 2017

Beitrag von Peterholland » 14 Jan 2017, 15:32

Die LKW gleicht wie ein Unimog ........

https://www.ftcommunity.de/categories.p ... 266&page=1

Gruss,

Peter Poederoyen NL
Peter Poederoyen NL

Benutzeravatar
Marspau
Beiträge: 226
Registriert: 01 Nov 2010, 00:01
Wohnort: Canada

Re: New FT items for 2017

Beitrag von Marspau » 23 Jan 2017, 00:41

Hello FT fans;

I was surprised to find this FT kit for sale on D-Edition.

http://www.d-edition.de/Spielwaren/fisc ... r-Set.html.

Can it be a new 2017 ft kit?

Ich war überrascht, dieses FT-Kit für den Verkauf auf D-Edition zu finden.

Http://www.d-edition.de/Spielwaren/fisc ... r-Set.html.

  Kann es ein neues 2017 ft Kit sein?


Grub

Marspau

Benutzeravatar
Marspau
Beiträge: 226
Registriert: 01 Nov 2010, 00:01
Wohnort: Canada

Re: New FT items for 2017

Beitrag von Marspau » 23 Jan 2017, 00:51

Well,
It seems that D-Edition is showing all the new ft kits for 2017 before fischertechnik


Gut,
  Es scheint, dass D-Edition alle neuen ft Kits für 2017 vor der fischertechnik zeigt

Marspau

davidrpf
Beiträge: 197
Registriert: 14 Jul 2015, 14:27
Kontaktdaten:

Re: New FT items for 2017

Beitrag von davidrpf » 23 Jan 2017, 06:34

ft bringt einige BT Sets auf den Markt und sieht in Bluetooth wohl den Nachfolger der IR Technologie (siehe BT Control Set, siehe BT Racers). Man wirbt mit bis zu 10 Metern störfreier Reichweite. Mal sehen. Zumindest sollten sich die Signale nicht mehr so sehr stören, was die Technik beim "Spielen" oder im Freien bringt, müssen wir abwarten. Ach ja, die Bluetooth Schnittstelle soll auch für Smartphones / Tablets geöffnet werden. Man muss eben mit der Zeit gehen...

Auf eine gutes ft-Jahr 2017

David
Polarkoordinaten Plotter https://youtu.be/u6XwKxZuxqk
Autofabrik: https://youtu.be/mX9JWcca6kQ

sven
Beiträge: 1840
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: New FT items for 2017

Beitrag von sven » 23 Jan 2017, 06:41

Hallo!

Alle Neuheiten sind bei D-Edtion zu sehen. Hammer!!!
Wieder mal alles absolut gelungen und ich fange schon mal an zu sparen.

Das die Fernsteuerung auf BT umgestellt wird ist eine feine Sache.
Endlich weg von dem nicht wirklich brauchbaren IR.
Und viel mehr Sets gleichzeitig sind ja auch möglich.

Ob das BT Modul wohl kompatibel mit dem TXT ist? Hoffen wir mal. denn damit hätte man eine Schnittstellenerweiterung.
Wenn es in RoboPro light geht, hoffe ich mal das man die entsprechenden Befehle auch im normalen RoboPro verfügbar macht.
Wichtig fände ich halt auch das es mit dem TXT zusammenarbeitet und nicht als Zwischenlösung liegen bleibt.
Ob man jetzt davon ausgehen kann das das LT Beginnerset eingestellt wird?

Das Gehäuse des BT Moduls ist dann direkt ihn blau gefertigt. Es heißt ja auch Bluetooth.
ft hat wie immer perfekt mit gedacht.

Auch die neuen Designteile sind prima. ft geht in die Richtige Richtung. Weiter so!!!

Für die Jungs von Bluesmartcontrol wird das ein herber Rückschlag.
Zumindest brauchen die sich um ft nicht mehr zu kümmern bei Ihrem Projekt.

Gruß
Sven

Kilian
Beiträge: 235
Registriert: 06 Nov 2014, 14:16

Re: New FT items for 2017

Beitrag von Kilian » 23 Jan 2017, 06:43

Bisher eher untypisch für FT sind die geschwungenen oder abgerundeten neuen Teile:
http://www.d-edition.de/Spielwaren/fisc ... g-Set.html

Die sehen schon toll aus. Bin mal gespannt, wie universell man die einsetzen kann - nicht, dass das auf Dauer auf so einen Spezialteile-Wust wie bei Lego hinausläuft.
Beste Grüße
Kilian

Benutzeravatar
Peterholland
Beiträge: 324
Registriert: 01 Nov 2010, 22:28
Wohnort: Poederoyen NL

Re: New FT items for 2017

Beitrag von Peterholland » 23 Jan 2017, 12:17

Peterholland hat geschrieben:Die LKW gleicht wie ein Unimog ........

https://www.ftcommunity.de/categories.p ... 266&page=1

Gruss,

Peter Poederoyen NL

Kein Unimog sondern :
http://www.d-edition.de/Spielwaren/fisc ... rucks.html
Peter Poederoyen NL

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1804
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: New FT items for 2017

Beitrag von MasterOfGizmo » 23 Jan 2017, 12:48

Marspau hat geschrieben: I was surprised to find this FT kit for sale on D-Edition.

http://www.d-edition.de/Spielwaren/fisc ... r-Set.html.
Hmmm. That case remindes me of something. Perhaps this one?
viewtopic.php?f=4&t=3692&hilit=geh%C3%A ... =40#p26587

or this one?
viewtopic.php?f=33&t=3647&p=27146&hilit ... use#p27146

:-)
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de

Masked
Beiträge: 497
Registriert: 18 Okt 2010, 18:19

Re: New FT items for 2017

Beitrag von Masked » 23 Jan 2017, 16:56

Tag,
um mal zusammenzufassen, dann muss nicht Jeder selber suchen:

Advanced Racers:
http://www.d-edition.de/Spielwaren/fisc ... acers.html

Advanced Gliders:
http://www.d-edition.de/Spielwaren/fisc ... iders.html

Advanced Trucks:
http://www.d-edition.de/Spielwaren/fisc ... rucks.html

Advanced BT Racing Set:
http://www.d-edition.de/Spielwaren/fisc ... g-Set.html

Robotics BT Smart Beginner Set:
http://www.d-edition.de/Spielwaren/fisc ... r-Set.html

Bluetooth Control Set:
http://www.d-edition.de/Spielwaren/fisc ... l-Set.html

Grüße,
Martin

maximilian
Beiträge: 69
Registriert: 04 Feb 2016, 19:09

Re: New FT items for 2017

Beitrag von maximilian » 23 Jan 2017, 20:44

Sollten das alle Neuheiten gewesen sein, möchte ich mal meine Meinung dazu kund tun.
Die neuen Formteile sind ja schon seit einiger Zeit bekannt. Bei den Lastwagen sind sie einigermaßen sinnvoll eingesetzt, in den anderen Kästen nicht wirklich. Das fischertechnik jetzt auf Bluetooth Fernsteuerungen setzt, sehe ich auch als vernünftig an. Auch der BT-Computing-Kasten sagt mir vom Prinzip her zu, er entspricht all den Eigenschaften für einen Kleincontroller die ich mir vor einiger Zeit gewünscht habe. Nur finde ich es seltsam, dass das Teil laut Beschreibung nur 2 Motorausgange bekommen soll, zumal auf dem Bild vier Anschlusspaare zu sehen waren.
Auch hat es mich gefreut, dass man nicht schon wieder einen Dynamic-Kasten herausgebracht hat.
Was aber nicht schön ist:
-Endlich mal ein neuer Kasten, der vom TXT Gebrauch macht
-Größere ADVANCED-Sets, z.B. mit dem Thema Kräne oder Raupenfahrzeuge
-Neue Profi-Kasten, da fande ich v. A. Elektromechanik gut
-Und die Tatsache, das man beim Kasten-Kauf viel zu viele Batteriehalter, Schraubendreher und XS-Motoren bekommt. Man könnte diese Baugruppe doch für vlt. 25€ anbieten, um so den Preis der Kästen für Besitzer vieler Teile zu senken

Benutzeravatar
MasterOfGizmo
Beiträge: 1804
Registriert: 30 Nov 2014, 07:44

Re: New FT items for 2017

Beitrag von MasterOfGizmo » 24 Jan 2017, 08:09

Der BT-Controller sieht doch prima aus. Klein, billig, laut Foto auf dem Karton mit einer RoboPro-Version für Tablets.

Damit entspräche er ziemlich genau dem Logo WeDo 2.0. Das wäre sehr Kinderzimmer-freundlich. Da der TXT ja Bluetooth mitbringt lassen sich die beiden wohl auch koppeln. Und einen USB-Anschluss sieht man auch. Damit kann man ja mit etwas Glück den TXT sogar direkt anschließen.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de

reus
Beiträge: 95
Registriert: 02 Nov 2010, 09:39

Re: New FT items for 2017

Beitrag von reus » 24 Jan 2017, 09:19

Welche Teile sind neu?
  • Formteile in grün und grau
  • Racers: Neue Reifen?
  • Die schwarzen Dinger, mit denen die Schläuche befestigt werden, und die Schläuche selber
  • BT Smart Controller
  • Blueooth Control set
Noch was?

Benutzeravatar
Peterholland
Beiträge: 324
Registriert: 01 Nov 2010, 22:28
Wohnort: Poederoyen NL

Re: New FT items for 2017

Beitrag von Peterholland » 24 Jan 2017, 18:34

Wichtige Frage beim Bluetooth Control Set:
http://www.d-edition.de/Spielwaren/fisc ... l-Set.html

- Ob die Ausgangen >>1A sind ?
- Hat es eine Verbesserung durchgefuhrt oder nicht ?

Gruss,

Peter Poederoyen NL
Peter Poederoyen NL

Carrera124
Beiträge: 113
Registriert: 17 Apr 2014, 19:41

Re: New FT items for 2017

Beitrag von Carrera124 » 25 Jan 2017, 14:25

Ich kann da ehrlich gesagt nur mit dem Kopf schütteln. Ein Baukasten mit Bluetooth-Fernsteuerung für 180 Euro? Ernsthaft?
Jeder Spielzeug-RC-Heli für 25€ hat mittlerweile eine 2.4GHz Fernsteuerung.
Ich gehe mal nicht davon aus dass ft das Bluetooth-Modul selbst entwickelt sondern irgendwo zukauft, warum entscheidet man sich da nicht für eine vernünftige Technologie.
Das wäre DIE Chance gewesen, dem ach so unbeliebten Mitbewerber aus Dänemark mal die lange Nase zu zeigen - die stümpern bei ihrem Power Functions System ja immer noch mit IR und ihren "alles oder nichts" Fernsteuerungen herum.

Playmobil zeigt, wie man es richtig macht und dass es nicht die Welt kosten muss:
https://www.amazon.de/PLAYMOBIL-6914-RC ... 661&sr=8-1

Antworten