Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

fischertechnik in General
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
BVBauz
Beiträge: 72
Registriert: 10 Nov 2010, 09:58

Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von BVBauz » 27 Jan 2015, 16:32

Hallo,

nachdem ja schon ein paar Neuheiten durchgesickert sind und die erste auf FB schon zu sehen ist, sind mir schon ein paar Neuteile aufgefallen.
In
PROFI Dynamic M (UVP: 59,95 €): Kreiseltrichter, Klangrohr (da viel Spaß auf dem Messe stand, sowas kann nerven) und Flexschiene 90

DYNAMIC Tuning Set (UVP: 24,95 Euro) Erweiterungsset für Dynamic (Halte ich für sinnvoll. Ob es da wieder eine Oma gibt die den alleine kauft und sich dann beschwert?)

PLUS LED Set (UVP: 24,95 Euro) mit weißen und farbigen LEDs

PROFI Solar Power : Anscheinend ein Katamaran Rumpf, wohl aus dem gleichen Schaummaterial wie bei Ships and more

Mehr ist mir bisher nicht aufgefallen.

Gruß Markus

Benutzeravatar
Endlich
Beiträge: 362
Registriert: 01 Nov 2010, 08:45
Wohnort: Ingelfingen
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von Endlich » 27 Jan 2015, 19:41

Hallo,

in den RTL aktuell Nachrichten wurde auch ein Auschnitt vom fischertechnik-Stand auf der Spielwarenmesse gezeigt.
Neben neuen Murmelbahnkästen, sah ich auch noch ein Pneumatik-Kasten. (siehe hier: http://www.fischertechnik.de/desktopdef ... lumn_pano/)

Julian
Beiträge: 30
Registriert: 16 Jun 2014, 23:17

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von Julian » 27 Jan 2015, 19:48

Hallo zusammen,
auf der Fischertechnik-Website lässt sich auch ein neuer kleiner ROBOTICS-Kasten namens Mini Bots finden.

Gruß Julian

Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1299
Registriert: 01 Nov 2010, 00:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von Dirk Fox » 27 Jan 2015, 22:13

Hallo zusammen,

nunja... wer vor Weihnachten das Forum aufmerksam verfolgt hat, dem ist sicher das Posting von bumtschick aufgefallen:
http://forum.ftcommunity.de/viewtopic.p ... =20#p17272
(siehe auch: https://fischertechnikblog.wordpress.co ... ngen-wird/)

Die Neuigkeiten an sich sind also seit dem 19.12. bekannt - jetzt geht es um die Details.
Die werden wir aber wohl erst kennen, wenn es die Kästen im Handel gibt - und das könnte noch ein Weilchen dauern.

Beste Grüße,
Dirk
http://fischertechnik-blog.de - technikgeschichte-mit-fischertechnik.de - http://ftpedia.de

sjost
Beiträge: 82
Registriert: 16 Nov 2010, 17:42

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von sjost » 27 Jan 2015, 23:17

Hallo zusammen,

zum Thema Neuteile meine ich noch gesehen zu haben...

... im 533874 Pneumatic Power:
- Bauplatten (evtl. 15 x 90 mm und 30 x 90 mm ??) in diesem seltsamen Silber-Grau (wie die I-Streben im TXT Discovery)
- Schaufel ebenfalls in Silber-Grau
- evtl eine neue Raupenkette, das kann ich aber nicht wirklich erkennen
- ein neuer Deckel für die gute alte Rohrhülse mit 2 Schlauchanschlüssen (als Mini-Lufttank).

... im 533875 Solar Power:
- Neue Solarzelle mit 2V, 200mA (bisher 1V, 400 mA)

... im 533876 Mini Bots
- eine Art E-Tec bzw. Electronics-Modul mit FESTEN Programmen (Frage an die Kenner: ist das Ding irgendwie mit den 'großen' Interfaces kombinierbar????)

Das war's auch schon.
Gute Nacht!

Benutzeravatar
Getriebesand
Beiträge: 206
Registriert: 06 Okt 2012, 13:39
Wohnort: Linsengericht (in der Nähe von Frankfurt (Main))

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von Getriebesand » 28 Jan 2015, 06:48

Hallo
sjost hat geschrieben: - eine Art E-Tec bzw. Electronics-Modul mit FESTEN Programmen (Frage an die Kenner: ist das Ding irgendwie mit den 'großen' Interfaces kombinierbar????)
Ich denke, dass ist das Electronics-Modul, nichts neues. Es wird wohl einige Spezialprogramme haben, die sich für Roboter eignen. Mit zwei Motorausgängen
lassen sich kleine Roboter ja durchaus steuern.

Teile in silbergrau? Gefällt mir gar nicht. Auch beim TXT Discovery Set würden schwarze schön aussehen. So lassen sich die silbernen Teile nicht in Schwarz-Rot-Gelben Modellen verwenden (irgendwie passt es nicht...) und sind nutzlos.

Gruß
Getriebesand
If you can't fix it with ducttape, you don't use enough.

Benutzeravatar
H.A.R.R.Y.
Beiträge: 880
Registriert: 01 Okt 2012, 08:38
Wohnort: Westpfalz

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von H.A.R.R.Y. » 28 Jan 2015, 07:56

BVBauz hat geschrieben:PROFI Dynamic M (UVP: 59,95 €): Kreiseltrichter [...]
Das klingt ja richtig vielversprechend. Also mal schnell nachgeschaut wie das Teil denn so aussieht: http://www.fischertechnik.de/desktopdef ... lumn_pano/
Na DIE Trichterbauform überzeugt mich nicht wirklich. Der sieht doch aus als wäre er gleich verstopft, wenn mal versehentlich 2 Kugeln gleichzeitig drin landen. Paßt er denn wenigstens anstelle eines V-Rohr-Deckels als "Einfülltrichter" in die diversen V-Rohrhülsen (z.B. 31707 auf 35389)?

Aber trotzdem, ich bin jetzt schon enttäuscht: richtige Effekttrichter für Kugelbahnen sehen anders aus. Oh Mann, wär doch nur schon Ende März ...

Grüße
H.A.R.R.Y.
[42] SURVIVE - or die trying

Benutzeravatar
rob-van-baal
Beiträge: 244
Registriert: 31 Okt 2010, 22:45
Wohnort: Epe (NL)

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von rob-van-baal » 28 Jan 2015, 08:18

Alle Baukasten von 2015 auf eine Seite: http://www.fischertechnikclub.nl/index. ... imitstart=
Herzliche Grüße, Rob

BVBauz
Beiträge: 72
Registriert: 10 Nov 2010, 09:58

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von BVBauz » 28 Jan 2015, 19:14

Hallo,

der Kompressorzylinder mit dem fest angebrachten Rückschlagventil aus den 80er scheint, für das Aufpumpen beim Pneumatic Power, auch wieder zu kommen. Ist liegend beim Bagger verbaut. Was man natürlich nicht vergessen darf, die Bilder sind von Prototypenmodellen. Und oft hat sich bei den Neuteilen noch etwas geändert. Z.B. waren die ersten Traktorreifen bei den Messemodellen noch ganz andere wie später in der Serie. Von den Prototypen habe ich noch welche zu Hause liegen.

Gruß Markus

Benutzeravatar
rob-van-baal
Beiträge: 244
Registriert: 31 Okt 2010, 22:45
Wohnort: Epe (NL)

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von rob-van-baal » 31 Jan 2015, 19:02

Hallo Alle,

Sind die Flex-Schiene mit Länge 90 neu, oder gab es die schon? Ich habe sie jedenfalls noch nicht in meine Sammlung...
Und die Klang-Rohre...
Und die Kreiseltrichter...
Und die Bootsrumpf...
Und die Electronics-Modul...
Und was habe ich weiterhin nicht gesehen?

Ich finde die neue Kasten mit die neue Teile prima.

Nach dem schwierige TXT-Jahr 2014, erst Mal Ruhe.
Herzliche Grüße, Rob

Lurchi
Beiträge: 74
Registriert: 05 Feb 2011, 08:28

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von Lurchi » 31 Jan 2015, 19:57

Hallo,

zudem kommen wieder (silber-)graue Teile in Mode.
Welche Streben/Teile gibt's denn dann davon?

Gruß

Lurchi

Benutzeravatar
Endlich
Beiträge: 362
Registriert: 01 Nov 2010, 08:45
Wohnort: Ingelfingen
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von Endlich » 31 Jan 2015, 20:20

Hallo,

ich finde die neuen Baukästen im Groß und Ganzen sehr gelungen jedoch möchte ich auf jeden Baukasten individuell eingehen.

Angefangen beim Solar-Power, ein Baukasten der nicht besser in das jetztzige Zeitalter passen würde. Solarzellen sind immer ein schöner Hingucker und auch die Modelle sehen sehr schnuckelig aus, jedoch muss ein zweiter Öco Baukasten wirklich sein? Okey den Solar Power sehe ich als günstigen Öco-Energy-Baukasten-Ersatz und auch als "Einsteiger"-Baukasten in die Welt der Solarenergie, außerdem dürfte er doch einen größeren Kundenkreis ansprechen da er erschwinglicher ist als sein großer Bruder Öco-Energy.

Den Pneumatic Power finde ich super, da ich sowieso ein Freund von Pneumatik und zylindrischen Bewegungen bin finde ich den Kasten einfach klasse. Neben dem Pneumatic 3 , dem Flagschiff in der Profi-Pneumatic Reihe ist der Pneumatic Power eine wunderbare Ergänzung. Auf den Drucklufttank im Baukasten bin ich sehr gespannt. Mit 50€ ist dieser Kasten auch wieder deutlich günstiger als Der Pneumatic 3. Kindern oder jungen Jugendlichen die Welt der Pneumatic schmackhaft zu machen ist dieser Baukasten genau das Richtige.

Dynamic M....fischertechnik kann wohl nicht mehr ohne die Kugelbahnen, während ich mich mit den Kugelbahnenbaukästen nicht wirklich anfreunden kann gibt es doch eine große Fangemeine dieser Baukästen. Der Dynamic M wird mit Sicherheit auch wieder ein Kassenschlager werden und insbesondere bei Kindern sehr gut ankommen. Das Dynamic Tuning Set bietet hierzu eine prima Ergänzung.

Mini Bots auf die ersten Detailfotos dieses Baukastens und der Modelle bin ich auch sehr gespannt. Im moment kann ich mir noch keinen Reim aus dem Baukasten machen, deshalb bin ich auf die ersten Meinungen und Fotos gespannt.

Plus LED Set: Darauf wartet das Forum schon sehnsüchtig und ich denke dieser Ergänzungsbaukasten wird ein weiterer Kassenschlager werden.

Wie ihr seht bin ich besonders vom Pneumatic Power angetahn, der Mini Bots muss bei mir noch punkten.
Das LED Set finde ich prinzipiell auch toll, jedoch kommen für viele die LED-Bausteine als Einzelteile eher in Frage, deshalb bin ich gespannt was die wohl kosten werden.

sven
Beiträge: 1937
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von sven » 31 Jan 2015, 20:29

Hallo!

Alles in allem sind alle Kästen wieder mal sehr gut gelungen.

Das Electronics-Modul der Mini-Bots ist, wie ich meine, keineswegs neu, sondern schon im Electronikbaukasten enthalten.

Die neuen Dynamic-Teile sind super und endlich ein Ergänzung-Set im Dynamicbereich.

Wie kommt Ihr eigentlich darauf das im neuen Pneumatik Baukasten ein Lufttank enthalten ist?
Da ist keiner. Man pumpt doch von Hand, also ist ein Tank nicht nötig.
Das geht prima ohne, denn genau das Prinzip machte ich anfang der 80ger schon mit Lego Technik.
Hatte damals so einen Schaufelbagger, da musste man auch von Hand pumpen.

LED's:
Ich gehe mal davon aus das die LED's auf Dauer die normalen ft Lampen ersetzen werden.

Die 2015er Kästen liegen preislich alle in einer Liga die bezahlbar ist.
Da geht auch mal was als Ostergeschenk oder wie auch immer.

Gruß
Sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Svefisch
Beiträge: 154
Registriert: 31 Okt 2010, 22:26

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von Svefisch » 31 Jan 2015, 23:11

Hallo,
sven hat geschrieben:Wie kommt Ihr eigentlich darauf das im neuen Pneumatik Baukasten ein Lufttank enthalten ist?
sieh dir doch Mal auf den Presseseiten von ft den Kasten zum neuen Pneumatikkasten an. Dort ist der Lufttank (zusammengesetzt au einer Rohrhulse 60 mit Anbauschiene (wie heißen die nochmal?) mit einfachen Deckel und Deckel mit zwei Luftanschlüssen) extra als Highlight-Teil Dargestellt.

Gruß
Holger

sven
Beiträge: 1937
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von sven » 01 Feb 2015, 12:16

Hallo!

Uh, das hatte ich echt übersehen.
Auf dem Modellfoto kann man die Rohrhülse auch nicht als Luftspeicher erkennen.

Würde mal vermuten das die Endkappen dann verklebt sind.
Ob man das Ding dann auch mit dem Kompressor nutzen kann?

Gruß
Sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Svefisch
Beiträge: 154
Registriert: 31 Okt 2010, 22:26

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von Svefisch » 01 Feb 2015, 13:37

Ich hoffe doch schon, dass die Deckel mit den Hülsen verklebt/verschweißt werden. Dann sollte es auch keine Probleme mit dem Kompressor geben. Mal schaun, wie der Lufttank endgültig aussehen wird. Bis Juni ist ja noch etwas Zeit. Nur bei den Hülsen sollten ruhig die Verbindungsschienen an den Seiten abgekürzt werden, damit der Tank / die Hülsen auch sauber in Steine mit halben Nuten eingefasst werden kann. Beim alten 30x15x60 Batteriekästen waren die Schienen ja ursprünglich auch zu lang und wurden erst später gekürzt.

Gruß
Holger

Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1123
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von steffalk » 01 Feb 2015, 17:11

Tach auch!

Ich glaube auch, dass die Kästen gut gehen werden. Der Kugelbahn-Ergänzungskasten lässt mich ja auf weitere Ergänzungskästen hoffen - im gesamten Elektro-, Pneumatik- und Sensorenbereich. Ein Einsteiger-Pneumatikkasten ist eine großartige Idee, um Pneumatik mal mehr unter die jungen Leute zu bringen. Allerdings hätte ich das Rückschlagventil nicht am Zylinder verbaut (so ist es, doch, oder?) sondern einzeln beigelegt, weil man damit - siehe ft:pedia - so viel mehr machen kann als nur Luft pumpen.

LEDs sind zeitgemäß. Aber kann mir mal einer erklären, warum ein paar LEDs - Pfennigartikel! Mann! - mit ein paar Leuchtbausteinen FUNDUNDZWANZIG EURO kosten müssen? Hey, das sind fünfzig Mark für ein paar LEDs! Was ist da noch besonderes drin, sodass dieser Preis nicht schlicht unverschämt ist?

Gruß,
Stefan

Julian
Beiträge: 30
Registriert: 16 Jun 2014, 23:17

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von Julian » 02 Feb 2015, 01:04

Hallo Stefan,
auf den ersten Blick sehe ich auch nur 14 Teile (Batteriehalter + Deckel, 4-mal Leuchtstein, 2-mal Rainbow-, 2-mal normale LED, 4-mal Rastleuchtkappe), dazu kommen dann noch ein paar Kabel und Stecker, jedoch komme ich damit immer noch nicht auf die 40 Teile die in den Details (auf der Fischertechnik-Website) erwähnt werden. D.h. es muss noch irgendetwas besonderes sein oder es ändert Fischertechnik ändert die Anzahl nochmal.

Gruß Julian

PS: Laut ft-Website soll der Kasten 29,95€ kosten.

Benutzeravatar
H.A.R.R.Y.
Beiträge: 880
Registriert: 01 Okt 2012, 08:38
Wohnort: Westpfalz

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von H.A.R.R.Y. » 02 Feb 2015, 07:55

Generell sehe ich es als Fortschritt, daß nicht nur Pneumatik auch mal für etwas schmaleres Taschengeld angeboten wird. Kritikpunkte sehe ich aber auch.
steffalk hat geschrieben:Allerdings hätte ich das Rückschlagventil nicht am Zylinder verbaut (so ist es, doch, oder?) sondern einzeln beigelegt, weil man damit - siehe ft:pedia - so viel mehr machen kann als nur Luft pumpen.
Wenn das Rückschlagventil denn mal sauber funktioniert! Die meisten von denen waren in der Vergangenheit leider so undicht, daß die hineingepumpte Luft da gerade wieder zurückpfiff. Als Extra-Teil macht das wirklich mehr Sinn, ein fest anmontiertes undichtes Rückschlagventil kann den ganzen Pumpzylinder unbrauchbar machen - vom folgenden Frust des Bespielers, insbesondere jüngerer ft-Fans, mal zu schweigen. [hope]Ich glaube immer noch daran, daß die modernen Pneumatik-Teile in der Qualität immer besser werden.[/hope]
steffalk hat geschrieben:LEDs sind zeitgemäß. Aber kann mir mal einer erklären, warum ein paar LEDs - Pfennigartikel! Mann! - mit ein paar Leuchtbausteinen FUNDUNDZWANZIG EURO kosten müssen? Hey, das sind fünfzig Mark für ein paar LEDs! Was ist da noch besonderes drin, sodass dieser Preis nicht schlicht unverschämt ist?
Wahrscheinlich ist jede LED in liebevoller Handarbeit von den wenigen ft-Mitarbeitern in ihren Leuchtsockel platziert worden. Bei den geringen Stückzahlen sicher kein Problem. Made in Germany ist halt auch etwas teurer. Ach ja, die Verpackung gibt es auch nicht umsonst - und die Strippen samt Steckern dürften zum Inhalt selbstredend dazugehören, oder wie soll das sonst Sinn machen?

Aber was mich an diesen Neuheiten so richtig stört ist die Art, wie sie auf der ft-Homepage eingestellt sind:
  • Keine eigene Rubrik "Neuheiten".
  • Anstelle des Hinweises "erhältlich ab ..." ein fake-button "zum Shop" als ob die Kästen jetzt schon zu haben wären.
Auf mich wirkt es lieblos.

Grüße
H.A.R.R.Y.
[42] SURVIVE - or die trying

giliprimero
Beiträge: 327
Registriert: 07 Mär 2013, 11:52

Re: Neuheiten 2015 und Neuteile 2015

Beitrag von giliprimero » 02 Feb 2015, 11:15

Hallo,

Ich gebe meinen Vorrednern hier recht. Der Preis ist recht hoch gegriffen. Die Teile, die Julian hier aufzählt, und die auch nur auf der Verpackung abgebildet sind, haben einen Einzelteilpreis von ca. 23 €. Selbst wenn noch einige Stecker, 2 m Doppellitze und einige farbige Rastkappen dabei sind, ist der Kastenpreis zu hoch angesetzt.

Anders sähe es aus (ich träume), wenn ft dazu je einen roten und grünen Verteilerbaustein, wie es sie früher einmal gab, beifügen würde . Dann hätte das wackelige und unschöne Stecker in Stecker in Stecker u.s.w. endlich ein Ende. Da wäre der hohe Preis nachvollziehbar.

Auch H.A.R.R.Y. seine Kritik an der Bekanntmachung der Neuheiten ist nachvollziehbar.
Neuheiten gehören in eine Rubrik „Neuheiten“. Das nun kein Erscheinungstermin genannt wird, ist wiederum verständlich nach dem Debakel mit dem TXT, der ja immer noch nicht vollständig funktioniert.
Der Shop-Fake-Button ist schon etwas seltsam. Es sei denn, die Artikel erscheinen in allernächster Zeit auf dem Markt. Soll heissen in 2-3 Wochen, nicht Monaten.

Die weiteren Kommentare, die ich hier eben geschrieben habe, habe ich wieder gelöscht, weil es mir zwecklos erscheint.

giliprimero

Antworten