Umfrage: Fehlt Literatur für Fischertechnik?

fischertechnik in General
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten

Umfrage: Ich würde mir Bücher oder Bauanleitungen für Fischertechnik kaufen?

1. Nein, ich finde alles im Internet, ich würde mir kein Buch kaufen.
6
7%
2. Ja, ich würde mir ein Buch/Bauanleitung zu Fahrzeugen kaufen.
16
18%
3. Ja, ich würde mir ein Buch/Bauanleitung zu I2C kaufen.
16
18%
4. Ja, ich würde mir ein Buch/Bauanleitung zu Scale Modellen kaufen.
9
10%
5. Ja, ich würde mir ein Buch/Bauanleitung zu Robotern kaufen.
21
24%
6. Ja, ich würde mir ein Buch/Bauanleitung zu Kirmesmodellen kaufen.
7
8%
7. Ja, ich würde mir ein Buch/Bauanleitung zu Baumaschinen kaufen.
13
15%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 88

Benutzeravatar
DirkW
Beiträge: 346
Registriert: 10 Nov 2014, 16:16
Wohnort: Bad Schwartau
Kontaktdaten:

Umfrage: Fehlt Literatur für Fischertechnik?

Beitrag von DirkW » 18 Jan 2015, 18:14

Hallo zusammen,

mich ärgert etwas, das es zur Zeit keine aktuelle Literatur in Form von Büchern, :roll:
oder Bauanleitungen zu kaufen gibt. Ausnahme natürlich ft:pedia und ft-Datenbank und andere Websites.

Ich denke da z.B. an Literatur wie früher die hobby-Bände von Fischertechnik.
Unterteilt waren diese in verschiedene Themen und Modelle wie Mechanik, Statik, Elektronik etc.

Wie seht ihr das? Fehlen aktuelle Fachbücher oder Bauanleitungen für Fischertechnik? Reicht euch das Internet?
Was kommt euer Meinung zu kurz? Mich interessiert eure Meinung.

Viele Grüße
Dirk

Benutzeravatar
DerInder
Beiträge: 11
Registriert: 09 Dez 2010, 15:12

Re: Umfrage: Fehlt Literatur für Fischertechnik?

Beitrag von DerInder » 18 Jan 2015, 18:42

Moin Moin,

Nun ich finde zwar alles was ich normalerweise brauch im I-Net, aber ein gutes Buch bevorzuge ich immernoch.
Es sind in den letzten jahren schon viele gute Seiten im Nivana aufgegangen die ich füher besuchte. Ein Buch überdauert das locker (Beispiel ELO-Heft ;) )

Gruß
-=jens=-
Viele Grüße

-=jens=-
aka
DerInder

giliprimero
Beiträge: 327
Registriert: 07 Mär 2013, 11:52

Re: Umfrage: Fehlt Literatur für Fischertechnik?

Beitrag von giliprimero » 18 Jan 2015, 19:01

Hallo DIrk,

es gibt ja bei Knobloch viele Bauanleitungen und Begleiithefte zu kaufen. Für jemanden der lieber alles in Papierform hat, genau die richtige Adresse.

Natürlich waren die Hobby Bücher eine andre Kategorie.

viele Grüße, giliprimero

Benutzeravatar
Pilami
Beiträge: 261
Registriert: 31 Okt 2010, 21:35
Wohnort: Mörshausen

Re: Umfrage: Fehlt Literatur für Fischertechnik?

Beitrag von Pilami » 19 Jan 2015, 16:58

Hallo zusammen,

ich möchte meine Wahl kurz begründen: Ich habe gegen Bücher gestimmt und habe mich dabei auf die oben angegebenen Selektionsmöglichkeiten bezogen. Das sind jeweils zu spezielle Gebiete mit unzähligen Problemstellungen; wo fangt man an, wo hört man auf?.
Aber modernisierte Hobby-Bücher in denen technisches Grundwissen, mit aktuellen Bezügen, vermittelt wird, würde ich gerne kaufen. Die ft-pedia ist auf besten Weg dahin. Wenn es die ft-pedia in Buchform gäbe, wäre ich einer der ersten Käufer. Es sind ja oftmals die kleinen Tricks und Kniffs die spannend sind. Hobby Bücher in denen vermittelt wird wie man die Fischertechnik Bausteine zum Lösen technischer Probleme einsetzen kann, wo es Grenzen gibt, oder wo man erfinderisch werden muss, dass wäre was.

Gruss
Lothar

vleeuwen
Beiträge: 1209
Registriert: 31 Okt 2010, 22:23
Wohnort: Enschede (NL)

Re: Umfrage: Fehlt Literatur für Fischertechnik?

Beitrag von vleeuwen » 19 Jan 2015, 17:44

I miss a book about:
How to design and implement solutions for automation and process control:
"Work flow oriented programming with data flow as inter-process communication with RoboPro for TX-C and TXT"

DasKasperle
Beiträge: 107
Registriert: 26 Mai 2013, 13:02
Wohnort: Düsseldorf

Re: Umfrage: Fehlt Literatur für Fischertechnik?

Beitrag von DasKasperle » 19 Jan 2015, 20:46

DirkW hat geschrieben:Hallo zusammen,

mich ärgert etwas, das es zur Zeit keine aktuelle Literatur in Form von Büchern, :roll:
oder Bauanleitungen zu kaufen gibt. Ausnahme natürlich ft:pedia und ft-Datenbank und andere Websites.

Ich denke da z.B. an Literatur wie früher die hobby-Bände von Fischertechnik.
Unterteilt waren diese in verschiedene Themen und Modelle wie Mechanik, Statik, Elektronik etc.

Wie seht ihr das? Fehlen aktuelle Fachbücher oder Bauanleitungen für Fischertechnik? Reicht euch das Internet?
Was kommt euer Meinung zu kurz? Mich interessiert eure Meinung.

Viele Grüße
Dirk

Hallo Dirk,
Danke für deine Initiative, auch ich habe schon ein paar mal darüber nachgedacht, dass es schön wäre, wenn es Bauanleitungen zu kaufen gibt.
Bei Lego gibt es auch Bücher die nicht von Lego kommen. Mir ist zwar auch klar, dass der Markt dort größer ist. ABER wenn mein Sohn und ich uns die Modelle bei FT:C anschauen, wünsche ich mir sooo oft eine "Schritt für Schritt Anleitung" für die tollen Modelle.
Es gibt ja einige die ihre Modelle als "FT-Designer Datei" veröffentlichen. Nur bis jetzt habe ich mir das Programm noch nicht zugelegt. Von daher wäre ein FT-Designer-Viewer eine feine Idee.

Viele Grüße
Kai
Konstruktive Grüße aus Düsseldorf
Kai
PS: Ich suche IMMER eine Mitfahrgelegenheit zu ft-Events!

Benutzeravatar
DirkW
Beiträge: 346
Registriert: 10 Nov 2014, 16:16
Wohnort: Bad Schwartau
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Fehlt Literatur für Fischertechnik?

Beitrag von DirkW » 19 Jan 2015, 21:53

Hallo Kai,

vielen Dank für deine Info´s. Das sehe ich ähnlich, wie du. Ich bewundere oft die tollen
Modelle und würde diese gerne auch einmal nachbauen. Leider sind diese wie du schon sagst
nicht dokumentiert. Eigentlich sehr schade. :(

Aber nichts desto trotz habe ich eine erfreuliche Nachricht für dich. Den Ft-Designer 1.0.6 kannst du dir als
Demo Version kostenlos downloaden. Hier der link : http://www.3dprofi.de/page1/page1.html.
Damit ist es möglich sich die Modelle aus ftCommunity anzusehen. ;)

Einen schönen Abend
Dirk

DasKasperle
Beiträge: 107
Registriert: 26 Mai 2013, 13:02
Wohnort: Düsseldorf

Re: Umfrage: Fehlt Literatur für Fischertechnik?

Beitrag von DasKasperle » 20 Jan 2015, 13:42

Hallo Dirk,
das hört sich ja sehr gut, ich danke dir für den Tip.

Viele Grüße
Kai
Konstruktive Grüße aus Düsseldorf
Kai
PS: Ich suche IMMER eine Mitfahrgelegenheit zu ft-Events!

Benutzeravatar
rob-van-baal
Beiträge: 244
Registriert: 31 Okt 2010, 22:45
Wohnort: Epe (NL)

Re: Umfrage: Fehlt Literatur für Fischertechnik?

Beitrag von rob-van-baal » 21 Jan 2015, 18:17

Hallo Dirk und andere,

in userem Bibliothek stehen alle Bücher ausgegeben von fischertechnik hier zu verfügung: http://docs.fischertechnikclub.nl/boeken/boeken.htm

Alle andere (nicht von fischertechnik selbst) Bücher über fischertechnik stehen hier: http://docs.fischertechnikclub.nl/copyr ... yright.htm

Wird sicher nicht komplett sein, aber wohl interessant als Referenz.
Herzliche Grüße, Rob

Benutzeravatar
DirkW
Beiträge: 346
Registriert: 10 Nov 2014, 16:16
Wohnort: Bad Schwartau
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Fehlt Literatur für Fischertechnik?

Beitrag von DirkW » 21 Jan 2015, 20:15

Hallo rob,

danke für die Links. :)

Gruß
Dirk

michel
Beiträge: 16
Registriert: 20 Nov 2013, 19:07
Wohnort: Grossbritannien

Re: Umfrage: Fehlt Literatur für Fischertechnik?

Beitrag von michel » 24 Jan 2015, 16:42

Ich habe die Umfrage nicht beantwortet weil ich keine der Möglichkeiten ankreuzen kann: ich würde ein Buch kaufen, aber eben nicht über spezialisierte Modelle. Ich bin da eher derselben Meinung wie Lothar/Pilami.
Pilami hat geschrieben:Das sind jeweils zu spezielle Gebiete mit unzähligen Problemstellungen; wo fangt man an, wo hört man auf?.
Aber modernisierte Hobby-Bücher in denen technisches Grundwissen, mit aktuellen Bezügen, vermittelt wird, würde ich gerne kaufen. [...] Es sind ja oftmals die kleinen Tricks und Kniffs die spannend sind. Hobby Bücher in denen vermittelt wird wie man die Fischertechnik Bausteine zum Lösen technischer Probleme einsetzen kann, wo es Grenzen gibt, oder wo man erfinderisch werden muss, dass wäre was.

Antworten