Geschicklichkeitsspiel mit ft

fischertechnik in General
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Benutzeravatar
TST
Beiträge: 106
Registriert: 31 Okt 2010, 22:40

Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von TST » 21 Dez 2014, 15:28

Hallo zusammen

Ich möchte hier der ft Gemeinde für die langen Weihnachtstage mal ein Rätsel aufgeben.
Ihr benötigt dafür 12 Stück Rastachsen 90 (35066), 12 Stück Rastkegelzahnrad (35062) und 1 Stück Rad 23 (36581), diese Teile sollte ja eigentlich jeder haben.

Ich habe im Bilderpool Bilder mit Beschreibung eingestellt.
http://www.ftcommunity.de/details.php?image_id=39946

Mal sehen wie lange es dauert bis die Lösung vorliegt.
Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß beim tüfteln.....

MFG
Andreas
TST

Benutzeravatar
rob-van-baal
Beiträge: 244
Registriert: 31 Okt 2010, 22:45
Wohnort: Epe (NL)

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von rob-van-baal » 21 Dez 2014, 16:37

das ist verdammt schwierig :-(
Herzliche Grüße, Rob

Benutzeravatar
rob-van-baal
Beiträge: 244
Registriert: 31 Okt 2010, 22:45
Wohnort: Epe (NL)

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von rob-van-baal » 21 Dez 2014, 16:49

ich werde schon Verrückt! Schluss damit. Die Teile gehen zurück ins Lager.

Bin wirklicht gespannt wen es gelingt diese schwierige Aufgabe zu lösen :?
Herzliche Grüße, Rob

Benutzeravatar
TST
Beiträge: 106
Registriert: 31 Okt 2010, 22:40

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von TST » 21 Dez 2014, 17:27

Hallo Rob

So schnell gibst du schon auf ???
Schlaf noch mal eine Nacht drüber, die Lösung ist doch so einfach...... ;)

Hat sich schon wer anders daran versucht ??

MFG
Andreas
TST

atariGFA
Beiträge: 13
Registriert: 18 Dez 2014, 20:17

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von atariGFA » 21 Dez 2014, 19:22

Hallo Andreas (TST),

ich bin erst seit 3 Tagen im Forum angemeldet, bin ein Oldie und habe noch nicht die Kenntnis, wie man ein Foto einpflegt.
Deshalb versuche ich es mal auf diesem Wege. Leider habe ich auch noch nicht die vorgegebenen Bauteile für das Geschicklichkeitsspiel.

Vielleicht läßt du ja diese pragmatische Lösung eines Münsterländers gelten.

Habe dir ein Foto zugemailt. Vielleicht kannst du es hier sichtbar machen.


Wünsche allen eine angenehme Weihnachtszeit

Gruß Werner

Benutzeravatar
TST
Beiträge: 106
Registriert: 31 Okt 2010, 22:40

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von TST » 21 Dez 2014, 22:19

Hallo zusammen

Um die Spannung noch etwas zu erhöhen hier ein neuer Vorschlag.

Die ersten 6 die mir per Mail die Lösung präsentieren und NICHT veröffentlichen bekommen von mir einen kleinen ft Baukasten !
Im Anschluß gibt natürlich eine Liste von Platz 1-6 .........

Ich hoffe Ihr seid mit dem Vorschlag ( neue Spielregel ) einverstanden, das macht die Sache ja noch viel spannender :)

MFG
Andreas
TST

Benutzeravatar
TST
Beiträge: 106
Registriert: 31 Okt 2010, 22:40

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von TST » 22 Dez 2014, 19:21

So,
mitlerweile habe ich 4 Lösungen, allerdings fehlt mir von einem noch das Beweißfoto....
2 Baukästen sind heute auch schon raus....

So also sputen um noch einen Baukasten zu bekommen.

Viel Spaß noch

MFG
Andreas
TST

Benutzeravatar
TST
Beiträge: 106
Registriert: 31 Okt 2010, 22:40

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von TST » 22 Dez 2014, 22:14

Hallo

Kleines Update...
Es gibt 3 richtige Lösungen.

Es bestehen also noch 3 Chancen einen Baukasten zu gewinnen, also los...

MFG
Andreas
TST

sven
Beiträge: 1840
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von sven » 22 Dez 2014, 22:47

Hallo!

Also ich bin gespannt auf die Lösungen, da ich das für nicht machbar halte.
Ich habe eben ne ganze Weile rumgebastelt aber keine Chance.

Gruß
Sven

Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1069
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von steffalk » 22 Dez 2014, 22:58

Du hältst es für nicht machbar, wo es doch schon 3 gemacht _haben_ (außer TST selbst)?...

atariGFA
Beiträge: 13
Registriert: 18 Dez 2014, 20:17

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von atariGFA » 23 Dez 2014, 07:15

Hallo Sven,

und an all die anderen. Ein Tip von mir: Die Lösung ist so einfach, dass man da erstmal gar nicht drauf kommt. Also alle noch mal ran…

Gruß Werner

thomas004
Beiträge: 133
Registriert: 01 Nov 2010, 19:28

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von thomas004 » 23 Dez 2014, 07:43

Das ist mal wirklich wieder eine schöne Idee, so ein Wettbewerb in der Vorweihnachtszeit ... ;)

Die theoretische Lösung ist noch recht einfach, aber TST's Auswahl der verwendeten Teile verkompliziert die Sache in der Praxis sehr. :mrgreen: Ich könnte mir Achsen und Endelemente darauf vorstellen, mit denen es deutlich einfacher ginge. Aber das wollen wir ja nicht ... :lol:

Gruß, Thomas

sven
Beiträge: 1840
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von sven » 23 Dez 2014, 08:06

Hallo!

Ich warte einfach mal die Lösung ab.
Für mich ist das unmöglich.
Ich kann eine Achse auf dem Zahnrad ausbalancieren, aber schon die 2. geht nicht mehr.

Gruß
Sven

Benutzeravatar
DieTigerente
Beiträge: 36
Registriert: 03 Sep 2014, 17:59
Wohnort: irgendwo knapp über Koblenz

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von DieTigerente » 23 Dez 2014, 13:25

sven hat geschrieben:Ich kann eine Achse auf dem Zahnrad ausbalancieren, aber schon die 2. geht nicht mehr.
Ich habe langsam den Verdacht, es geht gar nicht darum, die Achsen alle in einer Linie übereinander auszubalancieren. Insbesondere, wenn man sich den letzten Tipp anschaut, glaube ich, dass die Aufgabenstellung bestimmt eine kleine "Lücke" aufweist... ;)

TIGERENTE

thomas004
Beiträge: 133
Registriert: 01 Nov 2010, 19:28

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von thomas004 » 23 Dez 2014, 13:36

Die Aufgabenstellung ist klar formuliert; eine Lücke gibt es nicht. Nur genau 1 richtige Lösung. ;)

Nur waren der theoretsiche Lösungsansatz und die praktische Umsetzung bei mir zwei Paar Stiefel ... Es zu wissen bedeutet noch nicht, es auch aufzubauen ... 8-)

Hach, was war das "früher" schön, als wir regelmäßig diese Wettbewerbe hatte ... Sollten wir das mal wieder einführen? Das war leider noch im alten Forum, also heute nicht mehr nachzulesen ...

Gruß, Thomas

Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1069
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von steffalk » 23 Dez 2014, 13:44

Tach auch!
Sollten wir das mal wieder einführen
Ja! Absolut ja! Ich mach auch gerne wieder den Sammler, weil ich zum Mitmachen vermutlich eh wieder keine Zeit haben werde.

Gruß,
Stefan

atariGFA
Beiträge: 13
Registriert: 18 Dez 2014, 20:17

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von atariGFA » 24 Dez 2014, 12:12

Hallo ft Gemeinde,

da heute Heilig Abend ist, gibt es noch einen weiteren Tip. Habe von Andreas (TST) grünes Licht bekommen.
Vielleicht schafft es doch ein Weiterer, die Lösung zu finden.
Also, es funktioniert auch mit 13 Stk. u. mehr; nicht aber mit 6 Stk. u. weniger.

Wünsche allen weiterhin eine angenehme Weihnachtszeit.

Gruß Werner

Benutzeravatar
TST
Beiträge: 106
Registriert: 31 Okt 2010, 22:40

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von TST » 25 Dez 2014, 11:37

Hallo zusammen

Ich hoffe Ihr habt nun Eure ft Geschenke ausgepackt und aufgebaut und habt nun Zeit an dem Rätsel weiterzuarbeiten...

Da es doch sehr schwierig erscheint habe ich mal eine "Dalli Klick" Bilder Lösung vorbereitet.
Die ersten 2 Bilder sind hochgeladen, weitere folgen dann .....

@ Dirk
Wäre so etwas nicht auch mal was für die ftpedia?
Wenn sich noch jemand an die alten Rätsel aus dem altem Forum erinnert und diese beschreiben kann wäre dies doch eine tolle Sache das wieder aufleben zu lassen.

So jetzt wünsche ich Euch viel Spaß beim rätseln...

MFG
Andreas
TST

Benutzeravatar
TST
Beiträge: 106
Registriert: 31 Okt 2010, 22:40

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von TST » 26 Dez 2014, 08:59

So, Lösung Nummer 4 ist nun auch eingetroffen.
Heute gibt es dann das nächste Dalli Klick Bild.

MFG
Andreas
TST

torsten-a
Beiträge: 4
Registriert: 24 Nov 2010, 18:27

Re: Geschicklichkeitsspiel mit ft

Beitrag von torsten-a » 26 Dez 2014, 09:53

Hallo,

wir haben gerade unsere Lösung gemailt.

Vielen Dank für das schöne Rätzel.

Allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr wünscht

Torsten & Familie

Antworten