Noch ein alter Sack...

fischertechnik in General
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
Rolf B
Beiträge: 150
Registriert: 24 Dez 2011, 20:07
Wohnort: Bremer Umgebung

Noch ein alter Sack...

Beitrag von Rolf B » 25 Dez 2011, 20:36

Hallo und frohe Weihnachten in die Runde!

Nachdem ich hier im Board und auf der ft:c-Seite schon eine weile mitlese hab ich mich endlich(!) angemeldet. Mein Name ist Rolf, Baujahr 1965 wohne in der Bremer Umgebung. Mit ft habe ich irgendwann in den 1970ern mit einem 300 und 300S angefangen. Die Kästen haben mich von Anfang an fasziniert, an das erste Modell kann ich mich auch noch gut erinnern, es war das Berg- und Talkarussel aus dem Anleitungsheft zum 300S.
Die Überschrift zum Post habe ich bewusst gewählt, kurz vor Weihnachten habe ich mich durch den "alter Sack" thread gelesen und musste feststellen, dass ich nicht alleine bin. Irgendwann mit den Jahren ist beim Stand von drei 1000er Boxen mit Elektromechanik (em1-3) und Elektronik (ec1-3) kurz nach dem erscheinen des ersten Pneumatikkastens schluss gewesen. Daran ist sicher auch die Tatsache mitendscheidend gewesen, dass ich dazu NIE einen Kompressor hatte und letztlich mit dem Kasten nicht viel anfangen konnte. Das vernichtende Argument war dann "Du spielst da ja eh nicht mehr mit", wie hätte ich auch???? Naja, die Bahn mach das seit über 40 Jahren auch schon so.
Dann war jahr(zehnt)e lang Pause. ft hatte ich behalten falls mal Kinder kommen sollten, den Zeitpunkt hatte ich irgendwann verpasst. Nun reifte anfang 2010 der Entschluss ft zu verkaufen. Ernüchtert von den bei eBay erzielten Preisen fing ich wieder an selbst zu bauen. Das erste Projekt war ein Halbportalkran. (Was soll ein Kransachverständiger auch sonst bauen...) Bilder dazu werde ich in der ft:c hochladen sobald ich mich mit Steffalks Uploader befasst habe. Ein Projekt liegt mir seit den 80ern noch am Herzen, ein Break Dancer soll es weden. Wenn ich so überlege wieviel Kohle ich in dem ding auf dem Bremer Freimarkt gelassen habe wird mir heute noch schlecht...
Wie so oft scheitert eine schnelle Umsetzung an der verfügbaren Zeit für solche Dinge.
Eines noch an die Admins dieser Seiten:
Was Ihr hier auf die Beine gestellt habt mit Einzelteillisten, Bildern, Bauanleitungen, sonstigen Downloads etc. da fällt mir nur noch eines zu ein: RESPEKT

In diesem Sinne nochmal frohe Weihnachten

Rolf
Zuletzt geändert von Rolf B am 26 Dez 2011, 16:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1530
Registriert: 01 Nov 2010, 00:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Noch ein alter Sack...

Beitrag von Dirk Fox » 25 Dez 2011, 22:07

Hallo Rolf,

willkommen im Club der "alten Säcke"!
Den "alte-Säcke-Thread" (http://forum.ftcommunity.de/viewtopic.php?f=4&t=231) hast Du sicher auch schon mitgelesen.

Auf Deinen Kran bin ich sehr gespannt! Vielleicht packt Dich ja mal die Lust, Dein Kran-Expertenwissen in einem ft:pedia-Artikel "zu verdichten"?
Jetzt aber erstmal schöne Weihnachten - und "Bauen, bis die Raketen steigen"...

Gruß, Dirk

Benutzeravatar
frickelsiggi
Beiträge: 118
Registriert: 01 Nov 2010, 11:41
Wohnort: Kaarst

Re: Noch ein alter Sack...

Beitrag von frickelsiggi » 26 Dez 2011, 12:58

Hallo liebe FT-ler,
was soll ich denn erst altersmäßig betrachtet sagen? Ich finde es einfach gut, wie unsere aktiven Gruppen größer werden. Genauso erfreut bin ich darüber, dass sich die Gruppe der FT-Teenager ebenfalls so aktiv darstellt.
Die besten Wünsche für das Neue Jahr übermittelt der Siggi

Masked
Beiträge: 499
Registriert: 18 Okt 2010, 18:19

Re: Noch ein alter Sack...

Beitrag von Masked » 26 Dez 2011, 15:03

Hallo Rolf,
Herzlich Willkommen hier!
Ich habe aus deinem Beitrag den Smilie entfernt, die meisten Webseiten mögen es nicht, wenn man deren Bilder einbindet...

Schöne Grüße,
Martin

Antworten