Wünsche rund um den Stammtisch Hannover

Einladungen zu Conventions, Stammtischen und anderen Treffen
Announcements of conventions, get-togethers and other meetings
Antworten
sven
Beiträge: 2499
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Wünsche rund um den Stammtisch Hannover

Beitrag von sven » 27 Sep 2021, 00:00

Hallo!

Ich kann wohl, wenn überhaupt, nur recht kurzfristig zusagen.

Grundsätzlich ist es toll das Ingwer sich um die Orga kümmert, aber so richtig begeistert bin ich nicht, sowas unter Corona in einer Gaststätte öffentlich zu machen.
Dazu kommt noch das der Grieche gepfefferte Preise hat und nicht mal nen einfaches Schnitzel o.ä. auf der Karte hat.
Also meiner Meinung nach gar nicht geeignet für einen Stammtisch.

Schöner wäre es unter uns im kleinen Rahmen und da es ja wohl eh zum 14 Uhr bei Ingwer zu Hause losgeht wäre es viel schöner wenn man gleich da bleiben könnte. Da wären wir gemütlich unter uns und könnten fachsimpeln. Es muss doch nicht immer mit Presse und Großmodellen sein.
Dafür gibts ja die Convention.
Bratwurst auf den Grill, Eimer Kartoffelsalat dazu und fertig. Dafür und für Getränke ne Umlage.
Rein theoretisch kann sich auch jeder selber was zu trinken mitbringen.
Bei schlechtem Wetter gäbe immer noch die Option Essen zu bestellen.
Eben einfach mal gemütliches zusammen sitzen und fachsimpeln, rein unter uns ft-lern.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 1171
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Wünsche rund um den Stammtisch Hannover

Beitrag von EstherM » 27 Sep 2021, 09:06

Hallo zusammen,
sven hat geschrieben:
27 Sep 2021, 00:00
Dazu kommt noch das der Grieche gepfefferte Preise hat und nicht mal nen einfaches Schnitzel o.ä. auf der Karte hat.
Nach der Südconvention 2019 saßen einige noch spontan bei einem benachbarten All-You-Can-Eat-Chinesen zusammen. Mir gegenüber saß ein hier im Forum recht aktives Mitglied der Community und quengelte die ganze Zeit, dass das Essen nicht lecker und überhaupt nicht authentisch sei. Und trotzdem sind wir satt geworden und hatten einen sehr schönen Abend.
Schöner wäre es unter uns im kleinen Rahmen und da es ja wohl eh zum 14 Uhr bei Ingwer zu Hause losgeht wäre es viel schöner wenn man gleich da bleiben könnte.
Und das hast Du mit Ingwer und seiner Familie so abgesprochen? Meine Familie würde mir was husten, wenn ich hier eine größere Gruppe von ft-lern zum Grillen einladen würde!
Wenn Dir die Organisation nicht zusagt, könntest Du einfach selbst etwas organisieren. Das nördliche Ostwestfalen soll ja gerade um diese Jahreszeit sehr schön sein.

Gruß
Esther

sven
Beiträge: 2499
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Wünsche rund um den Stammtisch Hannover

Beitrag von sven » 27 Sep 2021, 09:48

Hallo!
Nach der Südconvention 2019 saßen einige noch spontan bei einem benachbarten All-You-Can-Eat-Chinesen zusammen. Mir gegenüber saß ein hier im Forum recht aktives Mitglied der Community und quengelte die ganze Zeit, dass das Essen nicht lecker und überhaupt nicht authentisch sei. Und trotzdem sind wir satt geworden und hatten einen sehr schönen Abend.
Schön für Euch, aber auch da siehst Du das es nicht allen gefiel.
Chinesisch ist sehr speziell und noch weniger geeignet.
Es geht hier auch nicht gegen das Essen bei dem Griechen in Wennigsen. Das wird bestimmt schmecken.
Es geht um das Angebot auf der Speisekarte und die sehr hohen Preise.
Dieses Angebot ist rein griechisch und das mag halt nicht jeder.

Ein Lokal in dem die Preise moderat sind und wo es für alle was gibt, ist einfach besser geeignet.
Es waren immer auch Leute da, die von weiter herkommen und entsprechend Fahrtkosten haben.
Grade jetzt, wo die Spritpreise sehr hoch sind. Wenn die dann noch teuer essen müssen ...
Bei einem der ersten Stammtische waren wir im Resseo bei Hannover. Ist auch ein Grieche, aber mit ner tollen Karte und absolut moderaten Preisen. Da bekommt man ein gutes Essen sogar für unter 10 Euro.
Leider war es so, das der Wirt uns nicht noch mal haben wollte, weil er mit reinen Essenesgästen in der Zeit sehr viel mehr Umsatz machen kann. Wir haben ja einiges an Platz blockiert. Das war irgendwie verständlich.
Und das hast Du mit Ingwer und seiner Familie so abgesprochen? Meine Familie würde mir was husten, wenn ich hier eine größere Gruppe von ft-lern zum Grillen einladen würde!
Ich schrieb lediglich das ich das schöner finden würde. Nicht mehr, nicht weniger.
Du drehst wieder alles so hin wie Du es gerne hättest.
Die Orga ist doch gemacht und es wird sicher niemand mehr was dran ändern.
Trotzdem kann und darf doch jeder seine Meinung dazu sagen.
Akzeptiere einfach mal das es auch andere Meinungen als Deine gibt.
Wenn Du sagst das es Dir so gefällt, voll ok, das akzeptiere ich auch.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

ModeratorRalf
Moderator
Beiträge: 118
Registriert: 13 Sep 2019, 21:00

Wünsche rund um den Stammtisch Hannover

Beitrag von ModeratorRalf » 27 Sep 2021, 21:12

Hallo allerseits,
hier können Wünsche und Anregungen für alle hannoverschen Stammtische eingetragen werden.

VG, euer Moderator Ralf
Ich hoffe hier wird bald ein Termin für die Nordconvention 2022 stehen

Claus
Beiträge: 70
Registriert: 08 Jun 2011, 22:11

Re: Wünsche rund um den Stammtisch Hannover

Beitrag von Claus » 28 Sep 2021, 21:14

Hallo zusammen

Mein größter Wunsch ist schon erfüllt. Es passiert wieder was, es finden wieder Stammtische statt. Und das ist für mich das entscheidende, der persönliche Austausch mit den ft-KollegenInnen. Und in sofern, meinen allerherzlichsten Dank an die Organisatoren.

HARZliche Grüße
Claus

Benutzeravatar
The Rob
Moderator
Beiträge: 947
Registriert: 03 Dez 2015, 12:54

Re: Wünsche rund um den Stammtisch Hannover

Beitrag von The Rob » 01 Okt 2021, 15:26

EstherM hat geschrieben:
27 Sep 2021, 09:06
Hallo zusammen,
sven hat geschrieben:
27 Sep 2021, 00:00
Dazu kommt noch das der Grieche gepfefferte Preise hat und nicht mal nen einfaches Schnitzel o.ä. auf der Karte hat.
Nach der Südconvention 2019 saßen einige noch spontan bei einem benachbarten All-You-Can-Eat-Chinesen zusammen. Mir gegenüber saß ein hier im Forum recht aktives Mitglied der Community und quengelte die ganze Zeit, dass das Essen nicht lecker und überhaupt nicht authentisch sei. Und trotzdem sind wir satt geworden und hatten einen sehr schönen Abend.
Ich fasse das jetzt einfach mal als Kompliment auf, dass ich dir so lebhaft in Erinnerung geblieben bin. :D
In der Tat ist es so, dass bei fast allen Treffen dieser Art aus rein praktischen Gründen meist in Lokalitäten gegessen wird, um die ich sonst einen Bogen mache.
Es geht aber um fischertechnik und die Leute, da lasse ich mir von schlechtem Essen nicht die Laune verderben und finde mich halt damit ab. Oder heule mich bei meinem Tischnachbarn aus.

Antworten