Graphische Software für Arduino und mehr

Hier darf über ALLES gequatscht werden, also Katzenfotos, Wetter in Ostwestfalen,
warme-Würstchen-Wünsche für Conventions und so weiter, solange gängige
Umgangsformen gewahrt werden.
Antworten
Karl
Beiträge: 1413
Registriert: 24 Sep 2016, 17:28
Wohnort: Nordkanalien im Emscherland

Graphische Software für Arduino und mehr

Beitrag von Karl » 24 Feb 2021, 17:27

Hallo,
kennt jemand diese graphische Software für den Arduino und hat diese schon mal
ausprobiert sowie Erfahrungen sammeln können ?
Soll es schon seit 2016 geben.
https://www.visuino.eu/
Habe diese heruntergeladen, mich für die "free Version" den zeitlich begrenzten Key besorgt und mal reingeschaut.
Ist ein sehr umfangreiches Programm für eine große Anzahl von "Arduinos". Deckt ein
großes Gebiet der Hardware schon mal ab.
Es gibt auch eine Menge Tutorials.
Leider habe ich akustisch Probleme mit der englischen Sprache,
(großer Gehörverlust) und mich weiter erstmal damit nicht befaßt.

Bin auf Visuino gestoßen über eine SPS-Webseite "https://www.controllino.com/".
So eine Art SPS auf Arduino-Basis, gibt es auch beim "großen "C"".

Ergänzend dazu die Webseite der og. Software-Firma https://mitov.com/
Betrachtet einige Hinweise hier auch einfach als Info.
Grüße von
Karl

Es gibt immer viel mehr Lösungen als Probleme.

Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1543
Registriert: 01 Nov 2010, 00:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Graphische Software für Arduino und mehr

Beitrag von Dirk Fox » 24 Feb 2021, 22:36

Hallo Karl,

ein Tool, das gerade in einigen Schulen verwendet wird, ist Tinkercad: https://www.tinkercad.com/
Es erlaubt die grafische Simulation einer Arduino- (oder micro:bit-) Schaltung und deren Programmierung in Scratch.
Ein toller Einstieg, wenn man noch keine Controller zu Hause herumliegen hat (oder beim Einstieg Kurzschlüsse vermeiden will)...

Beste Grüße,
Dirk

Karl
Beiträge: 1413
Registriert: 24 Sep 2016, 17:28
Wohnort: Nordkanalien im Emscherland

Re: Graphische Software für Arduino und mehr

Beitrag von Karl » 25 Feb 2021, 00:02

Hallo Dirk,
danke für den Hinweis, Tinercad, Scratch und viele andere sind mir bekannt.
Dieses "Visuino" ist mir heute einfach "über den Weg gelaufen" und wollte es euch
nicht vorenthalten.
Das von mir genannte Programm ist eigentlich nicht mehr für die Kids oder Einsteiger.
Eher für etwas "gehobenere Ansprüche". Wahnsinnig viele Symbole zum Aufploppen
konfigurieren und parametrieren.
Würde dieses und evtl. die anderen Programme zwischen dem jetzigen Fischertechnik-
Robo-Pro und den komererziellen graphischen SPS-Programmierumgebungen einordnen.
Ebenso die SPS-Hardware von Contrrollino auf Arduino-2560 Basis. Fischertechnik ist ja auch
nicht unbedingt nur für kleine Kids, auch für die "großen Kids" gut geeignet.
Ein IT-Software-Experte kann sicherlich sich ein umfangreicheres Urteil erlauben, einfach reinschauen kostet
nur ein bischen "Tastendienstzeit für den Key" zumal die Software auf vielen Arduino-Typen laufen
soll. Wahrscheinlich auch auf den ftduino der ja auf dem Leonardo basiert.
Wurde bis jetzt nur noch nicht schlau ob die Software "Visuino-IDE" nur auf Windows läuft oder auch
auf Apple-, Linux- und Android-Systemen.
Grüße von
Karl

Es gibt immer viel mehr Lösungen als Probleme.

Speerwerfer
Beiträge: 87
Registriert: 01 Apr 2018, 09:32
Wohnort: Oldenburger Münsterland

Re: Graphische Software für Arduino und mehr

Beitrag von Speerwerfer » 25 Feb 2021, 09:22

WHICH OPERATING SYSTEMS ARE SUPPORTED ?
Currently we have a release scheduled for Microsoft Windows but we are working on a Mac and Linux version.
Das steht in den FAQ
VG
Martin

Karl
Beiträge: 1413
Registriert: 24 Sep 2016, 17:28
Wohnort: Nordkanalien im Emscherland

Re: Graphische Software für Arduino und mehr

Beitrag von Karl » 25 Feb 2021, 10:18

Hallo,
danke für den Hinweis.
Da war ich wohl schon ein bischen müde und habe es überlesen.
Grüße von
Karl

Es gibt immer viel mehr Lösungen als Probleme.

Antworten