Ein bisschen was Nettes in schwierigen Zeiten

Hier darf über ALLES gequatscht werden, also Katzenfotos, Wetter in Ostwestfalen,
warme-Würstchen-Wünsche für Conventions und so weiter, solange gängige
Umgangsformen gewahrt werden.
Antworten
Benutzeravatar
H.A.R.R.Y.
Beiträge: 927
Registriert: 01 Okt 2012, 08:38
Wohnort: Westpfalz

Ein bisschen was Nettes in schwierigen Zeiten

Beitrag von H.A.R.R.Y. » 03 Apr 2020, 18:54

[42] SURVIVE - or die trying

Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1426
Registriert: 01 Nov 2010, 00:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Ein bisschen was Nettes in schwierigen Zeiten

Beitrag von Dirk Fox » 03 Apr 2020, 19:51

... und dazu gehören unbedingt die beiden folgenden:

Das Leben des Brian - die Steinigung
Jack Nicholson und Morgan Freeman in "Die Bucket List"

Herzlicher Gruß,
Dirk

richard.kunze
Administrator
Beiträge: 558
Registriert: 26 Dez 2015, 23:49
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Ein bisschen was Nettes in schwierigen Zeiten

Beitrag von richard.kunze » 03 Apr 2020, 20:51

Und aktuell und aus aktuellem Anlass auch:
die ärtze - Ein Lied für Jetzt

... schließlich darf die beste Band der Welt da nicht fehlen ...

ModeratorRalf
Moderator
Beiträge: 93
Registriert: 13 Sep 2019, 21:00

Re: Ein bisschen was Nettes in schwierigen Zeiten

Beitrag von ModeratorRalf » 06 Apr 2020, 20:57

Heute kann man vielerorts wieder die Starlink-Satelliten von SpaceX bzw Elon Musk sehen.
Ab ca. 21:41 Uhr steigen sie im Westen auf. Alle paar Sekunden steigt dann der nächste auf und ist dann bis in den Osten zu sehen. Wie lange das Spektakel heute geht, weiß ich nicht. Gestern waren es ca. 20 Minuten, wobei später dann auch noch welche von Norden nach Westen geflogen sind.

Viel Spaß beim gucken,
Euer Ralf
Kommt alle gesund und virenfrei durch die Corona-Krise!

Benutzeravatar
ThanksForTheFish
Beiträge: 502
Registriert: 03 Nov 2010, 21:00
Wohnort: 30900 Wedemark

Re: Ein bisschen was Nettes in schwierigen Zeiten

Beitrag von ThanksForTheFish » 06 Apr 2020, 22:32

Leider waren heute nur 3 Stück und nur kurz zu sehen.
Erst jetzt habe ich folgenden zusätzlichen Eintrag zu den Starlink-4-Satelliten, die um 21:41 Uhr zu sehen sein sollten gefunden:

Starlink-4 has spread out a lot, and no longer very visible!

Für die Frühaufsteher oder Nachteulen unter euch gibt's wohl morgen früh die nächste Möglichkeit:

Gefunden auf https://findstarlink.com/#549;3

5:06 am, 7 Apr 2020
Starlink-5,6 NEW, BRIGHT (2.5) for 4 mins
Look from WEST to EAST (details)
Elevation (from horizon): start: 26°, max: 78°, end: 10°
Kommt alle gesund und virenfrei durch die Corona-Krise!

Benutzeravatar
PHabermehl
Beiträge: 1866
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Ein bisschen was Nettes in schwierigen Zeiten

Beitrag von PHabermehl » 07 Apr 2020, 12:02

...ich spendiere Euch mal ein virtuelles Eis:

https://www.youtube.com/watch?v=rOypfiKjIdw

Für mich gute Laune pur, nur getrübt von meinem Bedauern, nie ein Instrument zu spielen gelernt zu haben...

LG Peter
Viele Grüße
Peter

Antworten