Neuer Avatar für Moderatoren

Hier darf über ALLES gequatscht werden, also Katzenfotos, Wetter in Ostwestfalen,
warme-Würstchen-Wünsche für Conventions und so weiter, solange gängige
Umgangsformen gewahrt werden.
Antworten
Benutzeravatar
H.A.R.R.Y.
Beiträge: 901
Registriert: 01 Okt 2012, 08:38
Wohnort: Westpfalz

Neuer Avatar für Moderatoren

Beitrag von H.A.R.R.Y. » 31 Mär 2020, 15:49

Hallo zusammen,

seit kurzem haben sich einige Moderatoren hier (eventuell alle?) ein neues Avatar-Bildchen zugelegt.
Bild

Einerseits finde ich es eine gute Idee gleich am Avatar zu sehen, dass der Beitrag von einem Moderator kommt, andererseits ...

... habe ich Probleme zu sehen ob das jetzt ein moderativer oder ein normaler Beitrag ist.
... kommt "der Dicke mit dem DuDu-Finger" bei mir persönlich eher negativ an, sehr negativ.

Ich mag mal vorschlagen jedem Moderator einen eigenen Account zu geben, der für die moderativen Beiträge verwendet wird. Für die normalen Beiträge tut es der eigene ("alte") Account. Ziemlich genau so wie bei ThanksForTheFish und ModeratorRalf. Und vielleicht findet ihr noch einen anderen Moderatoren-Avatar? Einen der auch deutlich ist aber etwas freundlicher daherkommt?
Ich schicke Euch gerne ein paar Vorschläge per eMail, wenn ihr das möchtet.

Grüße
H.A.R.R.Y.
[42] SURVIVE - or die trying

Benutzeravatar
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1723
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Neuer Avatar für Moderatoren

Beitrag von PHabermehl » 31 Mär 2020, 16:13

Oh großer Gott...

Also, den Avatar hab nur ich mir zugelegt, weil ich Spaß mit einem ganz bestimmten Neumitglied hatte und dem ein bisschen Respekt beibringen wollte...

Und es gilt, was bislang galt, zumindest bei mir: Moderative Beiträge sind farblich markiert. In grün.

Schön auch, dass der Avatar die erwünschte Wirkung hat. Leider nicht beim richtigen Adressaten...

Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

Benutzeravatar
The Rob
Moderator
Beiträge: 682
Registriert: 03 Dez 2015, 12:54

Re: Neuer Avatar für Moderatoren

Beitrag von The Rob » 31 Mär 2020, 16:51

In jedem anderen Forum das ich kenne sind Leute einfach Moderatoren, ohne zweiten Account. (Admins haben manchmal zu Testzwecken weitere Accounts)
Ich sehe da ehrlich gesagt keine Notwendigkeit. Es erhöht den Aufwand unnötig und bringt eigentlich nichts, was eine farbliche Unterscheidung über die Schrift nicht auch kann.

Ich richte mich da aber grundsätzlich nach der Mehrheit bzw. der Mehrheit der Administration.

Benutzeravatar
EstherM
Administrator
Beiträge: 629
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Neuer Avatar für Moderatoren

Beitrag von EstherM » 31 Mär 2020, 17:41

Hallo zusammen,
ich bin mit meinem Avatar und Account eigentlich sehr zufrieden.
Ich habe mir damals, als ich Admin wurde, keinen neuen Account für diesen Zweck zugelegt, weil ich die Notwendigkeit nicht gesehen habe und auch die vorige Generation von Admins und Moderatoren keine getrennten Accounts hatte. Ich bin also gar nicht auf die Idee gekommen.
Es wäre schon praktisch, aber für mich ist es jetzt zu spät. Das Problem bei der Forensoftware ist nämlich, dass der Status, der Avatar und die Signatur, die bei den Beiträgen angezeigt werden, immer die neue jeweils aktuelle Form ist, also auch bei uralten Beiträgen. Das ist natürlich manchmal irreführend, lässt sich aber nicht ändern.
Da müsste ich jetzt mal überlegen, ob ich den bestehenden Account als Admin behalte und mir für privat einen Zweitnick zulege. Ehrlich gesagt, mir ist das zu umständlich.
Gruß
Esther
Beiträge als Admin sind als solche gekennzeichnet.

Karl
Beiträge: 955
Registriert: 24 Sep 2016, 17:28
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neuer Avatar für Moderatoren

Beitrag von Karl » 31 Mär 2020, 18:17

Hallo Esther,
ohne Ihnen nahezutreten, überall wo eine Figur mit weißem Oberteil drinsitzt vermute ich,
Esther sitzt dort. ;)
Nicht schlecht gewählt, werbewirksam für viele Fischertechnik-Produkte, auch für Mädchen
geeignet.
Grüße von
Karl
Ich.., Bauteile verschwenderisch eingesetzt. Lösung....., einfach weglassen.

Antworten