Stückliste erstellen, aber wie?

Hier darf über ALLES gequatscht werden, also Katzenfotos, Wetter in Ostwestfalen,
warme-Würstchen-Wünsche für Conventions und so weiter, solange gängige
Umgangsformen gewahrt werden.
Antworten
Benutzeravatar
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1734
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von PHabermehl » 23 Mär 2020, 23:43

Hallo zusammen,

eigentlich hielt ich es gar nicht für ein Problem, aber... Ich bin etwas ratlos.
Ich möchte eine Stückliste für ein Modell erstellen. Teilename und Artikelnummer, ein Bild des Teils und die Anzahl sollen darin auftauchen.
In einer Tabelle, also eigentlich so, wie in den ft-Anleitungen.

Ich schaffe es in LibreOffice aber nicht, sowas hinzubekommen....

Wie erstellt Ihr Stücklisten, so dass sie einigermaßen hübsch und informativ sind?


Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1347
Registriert: 01 Nov 2010, 00:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von Dirk Fox » 24 Mär 2020, 01:14

Lieber Peter,

genial einfach geht das mit dem fischertechnik-Designer - wenn Du das Modell nicht entwerfen möchtest, genügt es sogar, alle benötigten Teile dort "auf einem Haufen" zusammenzuziehen, dann auf "Datei"/"Drucken"/"Einzelteileübersicht" -- und Du erhälst eine Tabelle mit Teilebild, Beschreibung, Anzahl und Bestellnummer...

Herzlicher Gruß,
Dirk

sven
Beiträge: 2093
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von sven » 24 Mär 2020, 08:11

Hallo!

LibreOffice hat doch auch sowas wie ein Pendant zu Access.
Letztendlich brauchst Du da nur eine Tabelle mit Artikelnummer, Anzahl, Bezeichnung und Abbidung erstellen und einen entsprechenden Bericht (so heißt das in Access, wenn man eine Druckausgabe will) generieren.

Ich arbeite ja an einer kleinen ft-Datenbank für meine Bedürfnisse.
Die kann mittlerweile auch schon Stücklisten und das sieht dann so aus: http://web.svenyeng.de/ftcforum/gliders.pdf

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1734
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von PHabermehl » 24 Mär 2020, 08:53

Hallo Dirk,

ja, das ist eine gute Idee. Wobei ich ja immer noch das Linux-Handicap habe, aber ich habe vorhin den ft-Designer als Demoversion installiert und mal ein paar Bauteile zusammengeworfen. Ja, das was da 'rauskommt, entspricht meiner Vorstellung.

Hallo Sven,
Deine Stückliste sieht prima aus. Aber das ist mir viel zu viel Aufwand, denn die Datenbank muss ja auch erst erstellt werden.Wenn ich mal gaaanz viel zu viel Zeit hätte, dann würde ich den Online-Datenbestand der ft-DB nutzen. In der nächsten Pandemiekrise vielleicht...
Allerdings ist das eine gute Idee, aus der Datenbank heraus Stücklisten erzeugen zu können.

Vielen Dank für die beiden Antworten und Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

sven
Beiträge: 2093
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von sven » 24 Mär 2020, 11:11

Hallo!

@peter:
Die Onlinedatenbank hat ja Stücklisten.
Somit müsste eigentlich nur ein Report programmiert werden, der diese eben in einem entsprechenden Layout als HTML, PDF oder wie auch immer ausgibt. Stücklisten eigner Modelle wird da glaube ich schwierig.

Meine Access-Datenbank wird auch noch viel Zeit brauchen.
Ich habe mittlerweile alle Artikel händisch eingepflegt, allerdings fehlen noch viele Abbildungen.
Da lege ich aber wert auf Qualität und einheitliche Größen. Das ist halt viel Handarbeit.

Hast Du ne Exceltabelle mit Art-Nr., Anzahl von Deiner Stückliste?
Dann schick mir die doch bitte. Dann mach ich Dir ein pdf fertig.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Kali-Mero
Beiträge: 197
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von Kali-Mero » 24 Mär 2020, 12:28

sven hat geschrieben:
24 Mär 2020, 08:11

Ich arbeite ja an einer kleinen ft-Datenbank für meine Bedürfnisse.
Die kann mittlerweile auch schon Stücklisten und das sieht dann so aus: http://web.svenyeng.de/ftcforum/gliders.pdf
Hi Sven,

Hört sich sehr vielversprechend an. Leider kann ich diese PDF nicht öffnen. Es kommt eine Fehlermeldung, dass die Verbindung unterbrochen wurde...

Grüßle
Der Kali

Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1225
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von steffalk » 24 Mär 2020, 13:09

Tach auch!

Es gibt auch nach wie vor die Möglichkeit, die Daten der ft:db 2.0 zu verwenden. Die findet ihr, wenn ihr nach "csv" sucht: https://ft-datenbank.de/tickets?fulltext=csv

Wenn jemand besondere Auswertungen oder Auszüge braucht, incl. Listen oder Etiketten von Artikel irgendwie gefiltert oder komplexere Abfragen an den Datenbestand, sagts mir einfach und ich maile die Ergebnisse. Allerdings ist der Datenbestand halt der jüngste der ft:db 2.0. Insbesondere Pudys viele neue Einträge und Korrekturen sind da nicht enthalten, aber eine Basis für eigene Experimente ist es allemal.

Gruß,
Stefan

Benutzeravatar
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1734
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von PHabermehl » 24 Mär 2020, 13:26

Hi zusammen,

ich bin ja ein recht bequemer Mensch... Hab mir nach weiteren Tests den ft-Designer geordert. Die Möglichkeit, damit auch Bilder für eine Anleitung zu erstellen und Modelle prima dokumentieren zu können, hat mich überzeugt, nachdem der Test unter einem aktuellen Linux (SuSE 15.1) zu meiner Zufriedenheit ausfiel.

Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

sven
Beiträge: 2093
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von sven » 24 Mär 2020, 14:26

Hallo!

@Kali-Mero:
Ich habs noch auf einen anderen Server gelegt: https://drive.sven-engelke.de/index.php ... X9mcoZfriC
Das solltest Du aufbekommen.

Gruß
sven
Zuletzt geändert von sven am 24 Mär 2020, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
The Rob
Moderator
Beiträge: 684
Registriert: 03 Dez 2015, 12:54

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von The Rob » 24 Mär 2020, 16:48

sven hat geschrieben:
24 Mär 2020, 14:26
Hallo!

@Kali-Mero:
Ich habs noch auf einen anderen Server gelegt: http://drive.sven-engelke.de/index.php/ ... X9mcoZfriC
Das solltest Du aufbekommen.

Gruß
sven
Da komm ich wiederum nicht drauf, ohne ein paar Warnmeldungen wegzuklicken.
Mein Browser warnt mich zum Glück sehr penetrant davor, wenn ich auf einer nicht-https-Seite bin. :lol:

sven
Beiträge: 2093
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von sven » 24 Mär 2020, 16:59

Hallo!

Das ist halt Pech.
Zertifikat kostet halt für jede Domain extra, daher habe ich da keines laufen.
Da ist man schnell bei 3-4 Euro pro Zertifikat.
1 Zertifikat ist im Paket enthalten, das läuft aktuell noch auf ner anderen Domain.
Da muss ich mal gucken das ich das umswitche.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1734
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von PHabermehl » 24 Mär 2020, 17:08

sven hat geschrieben:
24 Mär 2020, 16:59
Hallo!

Das ist halt Pech.
Zertifikat kostet halt für jede Domain extra, daher habe ich da keines laufen.
Da ist man schnell bei 3-4 Euro pro Zertifikat.
1 Zertifikat ist im Paket enthalten, das läuft aktuell noch auf ner anderen Domain.
Da muss ich mal gucken das ich das umswitche.

Gruß
sven
WAS??? Und genau DU meckerst 'rum, wenn das Zertifikat im IRC abgelaufen ist??? :roll: :roll: :roll:
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

sven
Beiträge: 2093
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von sven » 24 Mär 2020, 17:27

Hallo!

Bei mir kann ja kein Zertifikat ablaufen, weil es gar keines gibt.
Die Seiten funktionieren ja.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
EstherM
Administrator
Beiträge: 638
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von EstherM » 24 Mär 2020, 18:00

Hallo zusammen,
als Mitglied des Server-Admin-Teams möchte ich doch darauf hinweisen, dass wir den Aufwand mit HTTPS und den dafür nötigen Zertifikaten nicht zum Spaß betreiben.
Damit werden zum Beispiel die Passwörter verschlüsselt zwischen Browser und Server übertragen. Das mag für viele Nutzer in diesem Fall egal sein, weil sie das Foren-Passwort ohnehin nur einmal verwenden, und zwar für das Forum. Ein unverschlüsselter Transport würde aber auch die Passwörter der Moderatoren und Admins betreffen, und da ist es definitv nicht egal.
HTTPS ist keine Garantie für eine sichere Webseite, aber ich persönlich würde nie sensible Daten anders verschicken wollen.
Gruß
Esther
Beiträge als Admin sind als solche gekennzeichnet.

sven
Beiträge: 2093
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Stückliste erstellen, aber wie?

Beitrag von sven » 24 Mär 2020, 21:28

Hallo!

@therob:
Jetzt kannst Du den Link mit https aufrufen: https://drive.sven-engelke.de/index.php ... X9mcoZfriC

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Antworten