Zahnrad - Ft-Hubgetriebe - Erledigt

Hier darf über ALLES gequatscht werden, also Katzenfotos, Wetter in Ostwestfalen,
warme-Würstchen-Wünsche für Conventions und so weiter, solange gängige
Umgangsformen gewahrt werden.
Antworten
Karl
Beiträge: 829
Registriert: 24 Sep 2016, 17:28
Wohnort: Ruhrgebiet

Zahnrad - Ft-Hubgetriebe - Erledigt

Beitrag von Karl » 03 Feb 2020, 15:33

Hallo,
vorab, habe voerert selbst noch kein Hubgetriebe, so das kleine "Schwarze" mit der Nr. 37272.
Das graue Hubgetriebe wird vom Aufbau her wohl identisch sein.
Das "letzte" Zahnrad, welches in die Zahnstange greift hat, mein Kenntnisstand, 11 Zähne,
Modul 0,5 und ist aus Kunststoff. Eine Bestätigung der Zähnezahl wäre nett.
Weiß jemand wie groß die Bohrung des Zahnrades ist oder der Durchmesser der Welle, glaube, eher Achse ?

Der Hinweis zum Buch im Thread "Hubgetriebe Ersatz oder Reparatur"
https://ftcommunity.de/ftpedia/2011/201 ... df#page=23
Habe den Text gelesen und einen Hinweis auf die 2mm Bohrung bekommen.

Somit hat sich meine Frage erübrigt.
Grüße von
Karl
Ich.., Bauteile verschwenderisch eingesetzt. Lösung....., einfach weglassen.

Antworten