Zahlen in RoboPro zerlegen

Hallo Kids, hier ist eine Ecke extra für euch!
Ihr könnt hier Fragen aller Art stellen, die wir euch gerne so schnell wie möglich beantworten.
Ihr dürft hier aber auch gerne eure Modelle einfach mal anderen Fischertechnikern vorstellen.
Antworten
fischerbuilder
Beiträge: 8
Registriert: 14 Jul 2018, 11:12

Zahlen in RoboPro zerlegen

Beitrag von fischerbuilder » 28 Okt 2018, 13:08

Hallo liebe FT-Community

Ich möchte gerne wissen wie ich Zahlen in RoboPro zerlegen kann, dass zum Beispiel die Zahl 142 in die einzelnen Ziffern zerlegt wird. Mit den einzelnen Zahlen will ich dann mein kleines 128x64 OLED Display ansteuern.

Ich freue mich auf Eure Antworten

Gruß fischerbuilder

Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1070
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Zahlen in RoboPro zerlegen

Beitrag von steffalk » 28 Okt 2018, 14:25

Tach auch!

Das müsste so gehen: Du brauchst einen Modulo-Operator. 142 modulo 10 ist der Rest von 142 nach Division durch 10, mithin also 2 - die Einerstelle.

RoboPro hat keinen eingebauten Modulo-Operator, aber es kann Ganzzahl-Division, und das genügt: Wenn Du nämlich bei Divisionen immer nur den ganzzahligen Teil zurückbekommst (bei Integer-Werten nämlich), ist a mod b nichts anderes als:

a mod b = a - ((a / b) * b)

Beachte, dass / die Ganzzahl-Division meint, die RoboPro mit integers nämlich durchführt. 142 / 10 ist in diesem Sinne also 14 und nicht 14,2.

Für mod baust Du am besten ein kleines Unterprogramm mit den zwei Eingängen (a und b) und einem Ausgang (a mod b).

Dann kannst du 142 mod 10 = 2 nehmen. Dann (142 / 10) mod 10, ganzzahlig gerechnet also 14 mod 10 = 4, dann (14 / 10) mod 10 = 1 mod 10 = 1.

Gruß,
Stefan

fischerbuilder
Beiträge: 8
Registriert: 14 Jul 2018, 11:12

Re: Zahlen in RoboPro zerlegen

Beitrag von fischerbuilder » 28 Okt 2018, 18:01

Hallo Stefan,

hat prima funktioniert :D

Vielen Dank !!!

Gruß fischerbuilder

Antworten