Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Community-Firmware (cfw), Selbstbaucontroller (TX-Pi, ftduino, usw.), usw.
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
fst
Beiträge: 9
Registriert: 04 Mai 2019, 15:49

Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von fst » 04 Mai 2019, 16:59

Ich möchte als Einstieg in Python für den TXT ein Python Programm aus diesemTutorial, auf den TXT laden,
und habe dazu 1. das Programm s.u., 2. mit einem Icon.png attached, 3. das Manifest s.u. und 4. ftrobopy.py als files in ein test3.zip gepackt.
icon
icon
icon.png (3.72 KiB) 24368 mal betrachtet
das Programm:

#! /usr/bin/env python3
# -*- coding: utf-8 -*-
#
import sys
import ftrobopy # Import the ftrobopy module
from TouchStyle import *

class FtcGuiApplication(TouchApplication):
def __init__(self, args):
TouchApplication.__init__(self, args)
# create the empty main window
w = TouchWindow("Tut_3_1")

try:
txt = ftrobopy.ftrobopy("localhost", 65000) # connect to TXT's IO controller
except:
txt = None # set TXT to "None" of connection failed

if not txt:
# display error if TXT could no be connected
# error messages is centered and may span
# over several lines
err_msg = QLabel("Error connecting IO server") # create the error message label
err_msg.setWordWrap(True) # allow it to wrap over several lines
err_msg.setAlignment(Qt.AlignCenter) # center it horizontally
w.setCentralWidget(err_msg) # attach it to the main output area

w.show()
self.exec_()

if __name__ == "__main__":
FtcGuiApplication(sys.argv)

das Manifest:

[app]
name: test3
category: Tests
author: flori S
icon: icon.png
desc: TXT app tutorial #1
url: http://cfw.ftcommunity.de/ftcommunity-T ... ial-1.html
exec: test3.py
managed: yes
uuid: 2b3b6c30-3dcf-11e9-b475-0800200c9a66
version: 1.0
firmware: 0.9

als ich versucht habe, das zip-file mit der Weboberfläche auf den TXT runterzuladen, erschien die Fehlermeldung Error: Not a TXT App!
Leider ist mir unklar, was ich falsch gemacht habe.

Vielen Dank für Hilfe!

Gruß fst

tintenfisch
Beiträge: 85
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von tintenfisch » 04 Mai 2019, 17:31

Hi Florian,

ich gehe davon aus, dass die Einrückungen hier im Forum verloren gegangen sind.

Kann es sein, dass Du das Verzeichnis, in dem die Dateien liegen, ebenfalls in der Zip-Datei hast?

Also bspw.:

Code: Alles auswählen

test/icon.png
test/test3.py
test/manifest
[...]
Dann wird das nicht als TXT-App erkannt. Die Dateien müssen ohne Verzeichnisnamen in die Zip-Datei gepackt werden:

Code: Alles auswählen

icon.png
test3.py
manifest
[...]
Ansonsten sieht das beim ersten Überfliegen des Codes gut aus.

Viele Grüße
Lars

PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1357
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von PHabermehl » 04 Mai 2019, 20:47

Hi,
wenn es noch Probleme gibt, melde Dich einfach mal per PN bei mir, dann schick ich Dir meine email-Adresse, an die Du mir dann mal das .zip senden kannst.
Gruß Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

Torsten
Beiträge: 174
Registriert: 29 Jun 2015, 23:08
Wohnort: Gernsheim (Rhein-Main-Region)

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von Torsten » 05 Mai 2019, 09:41

Hallo fst,

Du solltest die Zeile

Code: Alles auswählen

txt = ftrobopy.ftrobopy("localhost", 65000)      # connect to TXT's IO controller
besser durch

Code: Alles auswählen

txt = ftrobopy.ftrobopy("auto")      # connect to TXT's IO controller
ersetzen.

Damit verwendet ftrobopy automatisch den 'direct'-Modus, falls die fischertechnik GUI auf dem TXT nicht gestartet wurde.

Viele Grüße
Torsten

tintenfisch
Beiträge: 85
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von tintenfisch » 05 Mai 2019, 10:31

Wenn das eine generelle Empfehlung ist, sollte ggfs. das Tutorial auf https://cfw.ftcommunity.de/ftcommunity- ... ial-3.html dahingehend geändert werden?

PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1357
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von PHabermehl » 05 Mai 2019, 11:08

tintenfisch hat geschrieben:Wenn das eine generelle Empfehlung ist, sollte ggfs. das Tutorial auf https://cfw.ftcommunity.de/ftcommunity- ... ial-3.html dahingehend geändert werden?
Ja, das sollte eigentlich in allen tutorials geändert werden...
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1357
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von PHabermehl » 05 Mai 2019, 11:15

Hallo zusammen,

das Problem wurde gelöst.

Die Gültigkeit eines TXT-App-Archivs wird u.a. über das Vorhandensein des Manifests geprüft. Wenn die Manifest-Datei fehlerhaft oder nicht vorhanden ist, kommt es beim Upload des .zip zur genannten Fehlermeldung.
Da hier die Linux-Dateinamenskonventionen zu beachten sind, ist der Dateiname in Kleinbuchstaben zu schreiben.

Im vorliegenden Fall war die Datei im Zip "manifest.py" benannt. Allerdings darf sie keine Endung haben (es ist ja auch keine Python-Datei), sondern es ist eine Nur-Text-Datei ohne Endung und sie MUSS einfach nur "manifest" heißen.

Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

fst
Beiträge: 9
Registriert: 04 Mai 2019, 15:49

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von fst » 05 Mai 2019, 11:29

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Hilfe, ich kann das zip-file jetzt auf den TXT laden, leider lässt es sich nicht öffnen.

Nochmals vielen Dank für die Hilfe

Gruß fst

PHabermehl
Moderator
Beiträge: 1357
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von PHabermehl » 05 Mai 2019, 11:32

Und noch ein wichtiger Hinweis:

Unter Linux darf als Zeilenendecode nur ein "LF" gesetzt werden. Du scheinst unter Windows zu arbeiten, denn die Zeilen enden mit "CR/LF".
Du musst in Deinem Texteditor einstellen, dass nur das Linux-mäßige "LF" verwendet wird.
Siehe hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Zeilenumbruch

Gruß
Peter
Moderative Beiträge sind explizit gekennzeichnet!

tintenfisch
Beiträge: 85
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von tintenfisch » 05 Mai 2019, 12:17

Sofern der Code korrekt ist, kann auch noch das Mischen von Leerzeichen und Tabs zur Einrückung des Quellcodes ein Problem sein. Py 3 toleriert keine Verwendung von Leerzeichen und Tabs.

In Python sind 4 Leerzeichen Standard zur Einrückung. Editoren erlauben i.d.R. eine Einstellung, dass man beim Drücken der Tab-Taste 4 Leerzeichen erhält.

fst
Beiträge: 9
Registriert: 04 Mai 2019, 15:49

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von fst » 05 Mai 2019, 15:31

Danke für die Hilfe, ich probiere es aus.

Gruß fst

markusb
Beiträge: 2
Registriert: 26 Jun 2019, 10:21

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von markusb » 26 Jun 2019, 10:30

Ich habe die gleiche Fehlermeldung - aber vermutlich ein anderes Problem. Wenn ich das erste Python Beispiel hochlade (test.zip) dann ist alles ok, die app wird installiert und kann gestartet werden. Wenn ich das zip aber (auf einem mac) auspacke und direkt wieder komprimiere (mit dem mac eigenen Zip, alternativ auch mit Winzip) und dann hochlade - dann bekomme ich die Fehlermeldung "not a TXT App". Hintergrund: ich habe natürlich zuerst das Beispiel selber abgetippt - aber dann immer die "not a txt app" Meldung erhalten, bis ich aus lauter Verzweiflung mal das Original selbst probiert habe. Irgendeine Idee?

Viele Grüsse und Danke im Voraus, Markus

tintenfisch
Beiträge: 85
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von tintenfisch » 26 Jun 2019, 10:39

markusb hat geschrieben:[...] Wenn ich das zip aber (auf einem mac) auspacke und direkt wieder komprimiere (mit dem mac eigenen Zip, alternativ auch mit Winzip) und dann hochlade - dann bekomme ich die Fehlermeldung "not a TXT App". [...]
Das Mac-eigene Zip-Programm ist kein Problem, das nutze ich z.T. auch und habe damit schon Apps hochgeladen.
*Was* packst Du denn? Du mußt die einzelnen Dateien im Verzeichnis markieren, *nicht* das Verzeichnis. Also die Dateien markieren, Rechtsklick und dann "x Objekte komprimieren" auswählen. Das erstellte Archiv sollte dann hochgeladen werden und auch funktionieren, sofern Du alle nötigen Dateien (u.a. "manifest") im Archiv hast.

markusb
Beiträge: 2
Registriert: 26 Jun 2019, 10:21

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von markusb » 26 Jun 2019, 10:52

omg ... wie peinlich ... ja klar habe ich den Ordner gepackt und nicht die Dateien. Wenn man das richtige packt - dann funktioniert's auch ... ganz herzlich Dank !!!

tintenfisch
Beiträge: 85
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: Datenübertrag PC-TXT Error: Not a TXT App

Beitrag von tintenfisch » 26 Jun 2019, 17:26

Ne, nix peinlich, ich hatte anfangs den gleichen Fehler begangen. M.E. wäre es auch schöner / praktischer, könnte man das Verzeichnis packen und hochladen.

Antworten