Stücklisten aus der FT-DB exportieren

Rund um die ft-datenbank
Around the ft-database

Moderator: ft-Datenbank-Team

Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
chris299
Beiträge: 37
Registriert: 12 Jun 2019, 15:37

Stücklisten aus der FT-DB exportieren

Beitrag von chris299 » 22 Mai 2020, 10:23

Hallo Pudy,
gibt es eine Möglichkeit, Stücklisten von Baukästen als Listen zu exportieren, damit man die z.B. in Excel weiter verarbeiten kann?
Viele Grüße
Christoph

Pudy
Beiträge: 78
Registriert: 11 Mai 2017, 17:28

Re: Stücklisten aus der FT-DB exportieren

Beitrag von Pudy » 22 Mai 2020, 12:33

Hallo Christoph,

diese Funktion gibt es nicht.

Viele Grüße
Pudy

juh
Beiträge: 500
Registriert: 23 Jan 2012, 13:48

Re: Stücklisten aus der FT-DB exportieren

Beitrag von juh » 22 Mai 2020, 13:10

Aber nachdem es jetzt nach bummtschicks letzten Überarbeitungen möglich ist, die Bauteillliste komplett anzuzeigen lassen, kommt man doch mit reinem Copy&Paste schon relativ weit, oder? Beim Einfügen "an Zielformatierung anpassen" wählen und dann hat man doch schon seine Excel-Tabelle. Einziges Problem sind die mehrfachen Bateilnummern, die in getrennten Zellen untereinander landen. Das könnte man aber über einen kleinen Umweg über Word lösen.
vg
JAn
Meine fischertechnik Designs für den 3D-Druck: https://www.thingiverse.com/juh/designs

chris299
Beiträge: 37
Registriert: 12 Jun 2019, 15:37

Re: Stücklisten aus der FT-DB exportieren

Beitrag von chris299 » 22 Mai 2020, 14:50

Hallo Jan

ja, man kommt _relativ_ weit. Das Problem ist, dass die Jahres-zahl und die Artikelnummer bzw. mehrere Artikel-Nummern im gleichen Feld landen.
siehe ScreenShot:
excel-paste.PNG
excel-paste.PNG (207.89 KiB) 1003 mal betrachtet
Aber evt. mache ich da auch was falsch...

Viele Grüße
Christoph

sven
Beiträge: 2158
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Stücklisten aus der FT-DB exportieren

Beitrag von sven » 22 Mai 2020, 14:53

Hallo!

Man könnte mit ner Formel in Excel Jahreszahl und Artnr trennen.

Vielleicht kann bummtschick ja einen Exportbutton einbauen in die DB.
CSV-Export sollte reichen.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

juh
Beiträge: 500
Registriert: 23 Jan 2012, 13:48

Re: Stücklisten aus der FT-DB exportieren

Beitrag von juh » 22 Mai 2020, 16:21

Hallo Christoph,

ja, schrieb ich ja schon:
juh hat geschrieben:
22 Mai 2020, 13:10
Einziges Problem sind die mehrfachen Bateilnummern, die in getrennten Zellen untereinander landen. Das könnte man aber über einen kleinen Umweg über Word lösen.
Problem ist, dass die Bauteilnummern von der FTDB durch manuelle Zeilenumbrüche ("<br>") getrennt werden, was Excel beim direkten Import dazu bringt, jedes Mal eine neue Zelle anzufangen. Da mir nicht bekannt ist, wie man das beim direkten Copy&Paste unterdrücken kann (beim Import als gespeichertes HTML ginge es vlt., das ist aber mind. genauso aufwändig), hier also der Umweg über Word:

1. Tabelle in der FTDB markieren, beginnend mit "Icon" in der Tab.überschrift, endend mit der letzten Anzahl
2. Kopieren und Einfügen in Word
(Optional: Steuerzeichen anzeigen lassen (Paragraph-Symbol), macht die Ergebniskontrolle einfacher)
3. Suchen/Ersetzen-Dialog aufrufen
4. Suchen nach: "^l" (Caret Zeichen und kleines L)
5. Ersetzen durch: ", " (oder beliebige andere Zeichenfolge, die man zwischen den Nummern haben will)
6. "Alle ersetzen"
7. Alles markieren und kopieren
8. Einfügen in Excel
9. Optional: Nach dem Einfügen "an Zielformatierung anpassen", dann hat man nur noch die nackte Tabelle ohne Formatierungen und Links

Sieht erst mal kompliziert aus, sind aber eigentlich nur ein paar Klicks.

lg
Jan
Meine fischertechnik Designs für den 3D-Druck: https://www.thingiverse.com/juh/designs

Antworten