Muldenabschluss, Muldenendteil / Trailer end piece

Rund um die ft-datenbank
Around the ft-database

Moderator: ft-Datenbank-Team

Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
Burkhard
Beiträge: 59
Registriert: 21 Okt 2015, 21:23
Wohnort: USA

Muldenabschluss, Muldenendteil / Trailer end piece

Beitrag von Burkhard » 22 Jan 2020, 19:53

(English at bottom)

Hallo,

Eine Frage, bitte: Ist 163434 (silber) tatsächlich dasselbe Teil wie 32855 (rot) und 32856 (gelb)?
Die Namen und Längen deuten darauf hin, dass sie unterschiedlich sind, aber für mich sieht es genauso aus.
Teil 163434 habe ich leider nicht. Kann das jemand überprüfen?

• 32855 Muldenabschluss 105x35
• 32856 Muldenabschluss 105x35
• 163434 Muldenendteil 90

======

A question: Is 163434 (silver) actually the same part as 32855 (red) and 32856 (yellow)?
The names and lengths suggest they are different, but it sure looks like the same part to me, just a different color.
Unfortunately, I don't have any 163434—could someone check for me?

• 32855 Muldenabschluss 105x35 [trailer end]
• 32856 Muldenabschluss 105x35 [trailer end]
• 163434 Muldenendteil 90 [trailer end piece]

Vielen Dank / Many thanks,
burkhard

Benutzeravatar
The Rob
Moderator
Beiträge: 684
Registriert: 03 Dez 2015, 12:54

Re: Muldenabschluss, Muldenendteil / Trailer end piece

Beitrag von The Rob » 23 Jan 2020, 00:07

They are the same, yes.
The red and yellow have existed since the master series (or previously), the silver one was first sold as part of "advanced trucks" a few years ago, afaik.
That's how they got different names I expect.

Burkhard
Beiträge: 59
Registriert: 21 Okt 2015, 21:23
Wohnort: USA

Re: Muldenabschluss, Muldenendteil / Trailer end piece

Beitrag von Burkhard » 23 Jan 2020, 15:44

(English at the bottom)

Sehr gut, danke, Rob. Alle sollten „Muldenabschluss 105x35“ oder „Muldenendteil 105x35“ sein.

[Spätere Bearbeitung: Der folgende Absatz ist nicht wahr. Siehe weiter unten]
Aber es gibt noch mehr ... Das gleiche Problem besteht für „172540 Muldenendteil 75 (silber)“, das (glaube ich) mit „31953 Muldenklappe 96x40 (gelb)“ und „31845 Muldenklappe 96x40 (rot)“ identisch ist. Sowohl die Namen als auch die Abmessungen sind unterschiedlich.

Und es gibt auch „163435 Muldenseitenteil 45 (silber)“, das ist dasselbe wie 32857 (rot), 32858 (gelb), und 36699 (grün), alle „Muldenseite 30x35“ genannt. Auch hier wurden die Namen und Abmessungen geändert.

Für alle diese „neue Teile“ Fälle mit nur Farbänderungen sollen die Namen und Größen mit den alten Beschreibungen übereinstimmen.

Grüße,
burkhard

=============

Great, Rob, thanks! All of them should be "Muldenabschluss 105x35" or ""Muldenendteil 105x35"".

[Later edit: this paragraph following is not true. See posts further down. 172540 is presently a new unique design.]
But there is more... It looks to me like the same problem exists for "172540 Muldenendteil 75 (silber)" which is (I believe) identical to "31953 Muldenklappe 96x40 (gelb)" and "31845 Muldenklappe 96x40 (rot)". Both the names and dimension have changed from the older parts.

And similarly, there is also "163435 Muldenseitenteil 45 (silber)" which is the same as 32857 (red), 32858 (yellow), 36699 (green), all called "Muldenseite 30x35". Again, the names and dimensions have all changed on the "new" parts.

For all of these cases of "new" parts with only color changes, their names and sizes need to agree with the old description.

cheers,
burkhard
Zuletzt geändert von Burkhard am 23 Jan 2020, 18:58, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
The Rob
Moderator
Beiträge: 684
Registriert: 03 Dez 2015, 12:54

Re: Muldenabschluss, Muldenendteil / Trailer end piece

Beitrag von The Rob » 23 Jan 2020, 16:42

There are two types of "Mulde". Hutch? Tray? please tell me if I get any words wrong.
First type, from the 80s, large single part with rotatable flap, highly fragile pins, red (31844+31845) or yellow (31954+31953):
20200123_162948 (ftc-forum).jpg
20200123_162948 (ftc-forum).jpg (113.57 KiB) 621 mal betrachtet
Second type, since Master series, modular components. Floor, sidepart and flap separate.
Red: 328-59, 57, 55
20200123_163439 (ftc-forum).jpg
20200123_163439 (ftc-forum).jpg (118.72 KiB) 621 mal betrachtet
Yellow: 328-61, 58, 56
20200123_163456 (ftc-forum).jpg
20200123_163456 (ftc-forum).jpg (109.01 KiB) 621 mal betrachtet
And the same type, existing in silver. Flap exists in two sizes, large (standard) from Advanced Trucks since 2017, smaller from Advanced Universal IV since 2019.
Standard size: 16343-3, 5, 4
smaller flap: 172540
20200123_163941 (ftc-forum).jpg
20200123_163941 (ftc-forum).jpg (116.76 KiB) 621 mal betrachtet
I thought pictures would be best to get a good overview.

Burkhard
Beiträge: 59
Registriert: 21 Okt 2015, 21:23
Wohnort: USA

Re: Muldenabschluss, Muldenendteil / Trailer end piece

Beitrag von Burkhard » 23 Jan 2020, 18:32

Perfect, Rob! Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

So it seems the one thing I didn't have quite right is that the new part 172540 is completely *unrelated* to the earlier 31953 and 31845 parts from the early 1980s. So, 172540 is a unique design (essentially a shorter version of 163434) which is presently only produced in silver. Is its length actually 75 mm as indicated?

But the other problems I pointed out with the database entries for the other silver parts are I think still true, though. The names and dimensions on those need to be fixed to match up with their red and yellow "sisters".

You asked about the English translation of "Mulde"; that is a tough one that I struggle with. A direct translation would be "trough" and that works for a lot of usage, but "trough" isn't used when it relates to the thing on the back of a truck or trailer. There (in American English at least, UK terms are often different for stuff like this), it would be a "box", "bed", or maybe "dumper" or "dump body" in the specific case of a Kippermulde which tips. In the bilingual parts list I keep, I call it a "truck box".

Many thanks!
burkhard

---------

Perfekt, Rob! Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

Das einzige, was ich anscheinend falsch gemacht habe, ist, dass das neue Teil 172540 in keiner Beziehung zu den früheren Teilen 31953 und 31845 aus den frühen 1980er Jahren steht. 172540 ist also ein einzigartiges Design (im Wesentlichen eine kürzere Version von 163434), das derzeit nur in Silber hergestellt wird. Ist seine Länge tatsächlich 75 mm wie angegeben?

Aber die anderen Probleme, auf die ich bei den Datenbankeinträgen für die anderen Silberteile hingewiesen habe, sind meiner Meinung nach immer noch wahr. Die Namen und Dimensionen dieser müssen festgelegt werden, um mit ihren roten und gelben "Schwestern" übereinzustimmen.

Sie haben nach der englischen Übersetzung von "Mulde" gefragt. Das ist eine schwierige Frage, mit der ich zu kämpfen habe. Eine direkte Übersetzung wäre "trough" und das funktioniert für eine Menge Gebrauch, aber "trough" wird nicht verwendet, wenn es sich auf die Sache auf der Rückseite eines Lastwagens oder Anhängers bezieht. Dort (zumindest im amerikanischen Englisch sind die Begriffe in Großbritannien für solche Dinge oft unterschiedlich) wäre es eine "box", ein "bed" oder vielleicht ein "dumper" oder eine "dump body" im speziellen Fall einer Kippermulde. In der zweisprachigen Stückliste, die ich führe, nenne ich es ein "truck box".

Benutzeravatar
The Rob
Moderator
Beiträge: 684
Registriert: 03 Dez 2015, 12:54

Re: Muldenabschluss, Muldenendteil / Trailer end piece

Beitrag von The Rob » 23 Jan 2020, 23:46

Oh well, the size.
They got it all wrong, both times.
The 90 is meant as a "fits this size of baseplate" I think, whereas the 75 is supposedly the actual size.
20200123_233752 (ftc-forum).jpg
20200123_233752 (ftc-forum).jpg (82.04 KiB) 551 mal betrachtet

Pudy
Beiträge: 53
Registriert: 11 Mai 2017, 17:28

Re: Muldenabschluss, Muldenendteil / Trailer end piece

Beitrag von Pudy » 28 Jan 2020, 22:23

Hallo,

das Problem ist noch größer FT nennt das aktuelle silberne Teil 163434 Muldenklappe, obwohl dort nichts dran klappt.
Ich habe jetz gelb und rot in "Muldenabschluss 105x35 (...) Muldenklappe 90" und silber in "Muldenklappe 90 (silber) Muldenabschluss 105x35" umbenannt.

Danke für den Hinweis.

Hi there,

the problem is even greater FT calls the current silver part 163434 Muldenklappe, although nothing works there.
I have now renamed yellow and red in "Muldenabschluss 105x35 (...) Muldenklappe 90" and silver in "Muldenklappe 90 (silber) Muldenabschluss 105x35".

Thanks for the hint.

Viele Grüße
Pudy

Burkhard
Beiträge: 59
Registriert: 21 Okt 2015, 21:23
Wohnort: USA

Re: Muldenabschluss, Muldenendteil / Trailer end piece

Beitrag von Burkhard » 30 Jan 2020, 21:33

Pudy hat geschrieben:
28 Jan 2020, 22:23
das Problem ist noch größer FT nennt das aktuelle silberne Teil 163434 Muldenklappe, obwohl dort nichts dran klappt.
Muldennichtklappe? :P

Antworten