ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Feedback, Anregungen, Kritik, Themenwünsche zur ft:pedia
Feedback, Proposals, Reviews, Themewishes according ft:pedia

Moderator: ft:pedia-Herausgeber

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 233
Registriert: 18 Sep 2016, 08:25
Wohnort: Siegen

ft:pedia im Jahrbuch

Beitrag von Rudi » 08 Okt 2020, 15:52

Liebe Leute,
ich habe probeweise den Doppeljahrgang der ft:pedia 2011 plus 2012 im verkleinerten Format A5 mit 328 Seiten drucken lassen.
Jahrbuch 2011 2012.jpg
Jahrbuch 2011 2012.jpg (62.75 KiB) 1450 mal betrachtet
Das Ergebnis ist aus meiner Sicht ausgezeichnet.
Jahrbuch 2011 2012 aufgeklappt.jpg
Jahrbuch 2011 2012 aufgeklappt.jpg (83.95 KiB) 1450 mal betrachtet
Trotz Verkleinerung sind die Texte sehr gut zu lesen und auch die Bilder sind einwandfrei.
Jahrbuch 2011 2012 Deckel.jpg
Jahrbuch 2011 2012 Deckel.jpg (55.23 KiB) 1450 mal betrachtet
Bei Interesse würde ich es diesen Doppeljahrgang nochmal drucken lassen und für 15 € plus 3 € Verpackung und Versand anbieten. Ihr könnt mir gerne eine PN schreiben.

Viele Grüße
euer Rudi

Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1366
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: ft:pedia als Druckausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von steffalk » 08 Okt 2020, 16:35

Lieber Rüdiger,

das ist *so* *großartig*!

Gruß,
Stefan

sven
Beiträge: 2158
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von sven » 12 Okt 2020, 09:15

Hallo!

Coole Sache.

Besteht die Möglichkeit das auch in A4 drucken zu lassen?
Wenn ja, was würde das kosten?

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 233
Registriert: 18 Sep 2016, 08:25
Wohnort: Siegen

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von Rudi » 12 Okt 2020, 10:49

Lieber Sven!
Die Druckkosten betragen für den Jahrgang 2019 etwa 26 € (Hardcover, Klebebindung, Auflage 1 Stück) oder etwa 90 € (Hardcover, Fadenheftung, Auflage 5 Stück), also etwa 18 € pro Buch.
Hinzu kämen jeweils die Versandkosten.
Es wäre eine interessante weil preisgünstige Alternative zum Druck der Hefte. Die Druckqualität ist damit vergleichbar, also sehr gut.
Für einen Jahrgang bevorzuge ich persönlich das Format A5. So ein Buch ist handlich, übersichtlich und lässt sich gut in den Bücherschrank stellen.

Viele Grüße
Rudi

sven
Beiträge: 2158
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von sven » 12 Okt 2020, 11:26

Hallo!

@Rudi:
Das ist auf jeden Fall ein guter Preis.
A4 wäre halt toll, weil man so eben die gleiche Größe hat wie die einzelnen Ausgaben, aber kostengünstiger eine Druckausgabe bekommt.

Mein Vorschlag:
Das ganze eilt ja nicht, daher warten wir mal ab ob es weitere Interessenten für einen A4 Druck gibt, um diesen eben auf 18 Euro bekommen.
Es macht auch generell Sinn, mit dem Druck bis Januar zu warten, denn dann sind es 10 Jahrgänge.
Beim zusammenfassen von jeweils 2 Jahrgängen pro Buch könnte man 5 Bücher drucken.

Also, wer hat Interesse an A4 Büchern aller Jahrgänge, also insgesamt 5 Stück?

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Speerwerfer
Beiträge: 71
Registriert: 01 Apr 2018, 09:32
Wohnort: Oldenburger Münsterland

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von Speerwerfer » 14 Okt 2020, 18:08

Wowww ... ich hab das "Buch" heute bekommen. Wahnsinn. Das ist was zum schmöckern ... eine super Idee.

Ich würde dir auch weitere Jahrgangsausgaben abnehmen. Und A5 ist genau das richtige Format. Sowohl fürs Bücherregal als auch für unterwegs und das Sofa. Das würde ich einem Buch in A4 vorziehen.
VG
Martin

Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1366
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von steffalk » 14 Okt 2020, 21:33

Tach auch!

Mein Exemplar kam auch heute an - vielen Dank dafür! Die Qualität ist wirklich über jeden Zweifel erhaben. Das Buch ist für Schmöker-Typen unbedingt empfehlenswert.

Gruß,
Stefan

Kali-Mero
Beiträge: 208
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von Kali-Mero » 15 Okt 2020, 09:31

Hallo Rudi,

die sind ja perfekt vom Druck her. Zum Stöbern ideal und gerade jetzt, wenn die Abende länger werden eine tolle Alternative zum Bildschirm. Die A5-Variante wird auch in Zukunft mein Favorit sein.

Danke nochmal!
Der Kali

Benutzeravatar
The Rob
Moderator
Beiträge: 789
Registriert: 03 Dez 2015, 12:54

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von The Rob » 15 Okt 2020, 11:20

Ich habe auch gerade eine PN an Rudi geschickt, in der Hoffnung, dass noch ein Exemplar übrig ist.
Ich hätte auch gerne den Komplettband 2011-2020 (also fünf Bücher).
Der Zeitpunkt dafür ist ja eigentlich ideal, zum zehnjährigen Bestehen der ft:pedia so eine Sonderausgabe zu haben.

Ich finde A5 ist dafür das ideale Format, so gehört sich das einfach für Fachliteratur.

Benutzeravatar
joerg
Beiträge: 109
Registriert: 18 Jun 2015, 09:51
Wohnort: 26197 Grossenkneten

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von joerg » 30 Okt 2020, 11:09

Moin zusammen.

@Rudi: Atemraubende Qualität zum Schnäppchenpreis. Super, vielen lieben Dank! Das ist für mich so viel schöner, als das am Rechner oder IPad zu schauen.
Und genau passend zum Feiertag in der Post gewesen.
Bitte um Info, wenn weitere Jahresbände von Dir angegangen werden - da hätte ich gern ein Abo!

VG, Jörg

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 233
Registriert: 18 Sep 2016, 08:25
Wohnort: Siegen

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von Rudi » 01 Nov 2020, 15:47

Vielen Dank, Jörg,
für das Lob!

Und hier der Hammer:

Der DOPPELJAHRGANG 2013 & 2014 ist gedruckt!
520 farbige, auf Hochglanzpapier bedruckte Seiten voll mit fischertechnik Hightech Artikeln zum Preis von 24 €.

Der Preis ist höher wegen des größeren Umfangs (520 Seiten gegenüber 328 Seiten des Doppeljahrgangs 2011 & 2012) und weil der Versand als Päckchen erfolgen muss (mehr als 1 kg Gewicht).

Wer interessiert ist melde sich per PN bei mir.

Viele Grüße
Eurer Rudi

Speerwerfer
Beiträge: 71
Registriert: 01 Apr 2018, 09:32
Wohnort: Oldenburger Münsterland

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von Speerwerfer » 04 Nov 2020, 18:58

Heute ist der dicke Schinken im Briefkasten gewesen. Vielen Dank dafür ... Ich bin dann mal weg ... :mrgreen:
VG
Martin

Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1366
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von steffalk » 05 Nov 2020, 17:01

Tach auch!

Seit heute ist meins auch da. Die Qualität ist schlicht perfekt, Danke!

Zwei Ideen hätte ich noch:

a) Wie wäre es mit einem Inhaltsverzeichnis über die in dem jeweiligen Buch enthaltenen Beiträge? Vielleicht auch rückwirkend als Einlegeblatt? Soll ich da mal was aus unserer Datenbank erzeugen?

b) Wie wäre ein dunkel bedrucktes oder mindestens mit einem dunklen äußeren Rand versehenes Trennblatt zwischen den Ausgaben, damit man von außen leichter sehen kann, wo Hefte im Buch beginnen?

Gruß,
Stefan

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 233
Registriert: 18 Sep 2016, 08:25
Wohnort: Siegen

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von Rudi » 05 Nov 2020, 17:53

Hallo Stefan,
da jedes einzelne Heft ein Inhaltsverzeichnis hat, sehe ich den Nutzen eines Gesamtinhaltsverzeichnisses nicht wirklich. Aber wenn sich weitere Befürworter melden, lege ich gerne entsprechende Blätter dazu. Diese direkt an den Anfang einzufügen ist bei den folgenden Doppeljahrgängen nicht möglich: Meine Druckerei druckt max. 600 Seiten und die kann ich beim Doppeljahrgang 2017 & 2018 sowieso nur mit einem Trick einhalten.
Damit ist auch dein zweiter Vorschlag für ein dunkles Trennblatt zwischen den einzelnen Ausgaben hinfällig.

Lösung wäre der Übergang auf Einzeljahrgänge.
Mache ich gerne, wenn es gewünscht wird, und dann mit Gesamtinhaltsverzeichnis und Trennblättern zwischen den einzelnen Heften.

Viele Grüße
Rudi

Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1366
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von steffalk » 05 Nov 2020, 19:06

Tach auch!

Aufwand brauchst Du dafür nicht zu treiben. Wir können ja unabhängig davon immer noch ein Gesamt-Verzeichnis als A4- oder A5-PDF bereitstellen oder sowas. Das würde ich dann aber direkt aus der Datenbank erzeugen, Du brauchst da keine Handarbeit zu machen.

Gruß,
Stefan

Kali-Mero
Beiträge: 208
Registriert: 21 Nov 2017, 12:28
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von Kali-Mero » 06 Nov 2020, 08:02

Hallo Stefan,

das mit dem Inhaltsverzeichnis wäre echt grandios. Da ich aber von einem unverhältnismäßig großen Aufwand ausgegangen bin, hätte ich mich nie getraut, so etwas zu fragen - toll wäre es, das als PDF zu haben, um es ins Buch zu legen.

Ich habe jetzt zwei Exemplare und meine KollegInnen im Büro profitieren auch von meinem Zweitexemolar und sind begeistert.

Darum nochmal ein großes Danke an Dich, Rudi!

Grüßle
Der Kali

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 233
Registriert: 18 Sep 2016, 08:25
Wohnort: Siegen

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von Rudi » 06 Nov 2020, 09:19

Vielen Dank, Kali!

Lieber Stefan,
dann erstellen wir also jetzt Jahresinhaltsverzeichnisse. Wenn du das übernehmen willst, freue ich mich. Da ich aber Rentner bin und mehr Zeit habe, kann ich die Verzeichnisse auch erstellen. Gib mir Bescheid.

Viele Grüße an alle,
Rudi

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 233
Registriert: 18 Sep 2016, 08:25
Wohnort: Siegen

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von Rudi » 06 Nov 2020, 16:57

Hallo Leute,
das erst Inhaltsverzeichnis könnte so aussehen:
Inhalt 2011 & 2012.jpg
Inhalt 2011 & 2012.jpg (153.99 KiB) 406 mal betrachtet
Als pdf hochgeladen kann es auf A4 ausgedruckt und in der Mitte durchgeschnitten werden.
Hallo Esther: Wie kann ich das pdf hochladen?

Gruß
Rudi

Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1366
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von steffalk » 06 Nov 2020, 17:41

Tach auch!

Hui, Du hast wirklich mehr Zeit tagsüber als ich ;-) Klasse!

Gruß,
Stefan

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 904
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: ft:pedia als Jahresausgabe - hier erhältlich:

Beitrag von EstherM » 07 Nov 2020, 11:13

Hallo Rudi,
der allereinfachste Weg ist es, dass Du das PDF an website-team@ftcommunity.de schickst. Wir würden dann auf der ft:pedia-Seite unter "Gedruckte Ausgaben" eine Liste anlegen mit den PDFs, die die Nutzer dann gleich dort runterladen können. Das scheint mir im Moment die schnellste und schönste Lösung. Ich bin aber für andere Ideen offen.
Ein andere Möglichkeit wäre übrigens, dass Du Dir einen Account bei Gitlab besorgst und Dich dann in die Änderung der Seiten in unserem System einarbeitest. Ich würde Dir das zutrauen, aber ich möchte Dir diese Arbeit nicht zumuten.
Viele Grüße
Esther

Antworten