Vorschlag für den Biete-Bereich

ft:c & Mitteilungen vom Team
ft:c & Messages from the Team
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
tintenfisch
Beiträge: 399
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Vorschlag für den Biete-Bereich

Beitrag von tintenfisch » 15 Mär 2021, 09:34

Hallo zusammen,

ich finde den derzeitigen Biete-Bereich "etwas unangenehm". Gründe hierfür sind u.a. Versteigerungen à la eBay, Hinweise auf Versteigerungen oder Kleinanzeigen, Angebote ohne Bilder.

Ich kenne es von anderen Community-Foren, die auch einen "Biete"-Bereich anbieten, dass

a) eine Preispflicht besteht (ggfs. VHB)
b) Bilder vorgeschrieben sind
c) keine externen Links, also Verweise auf Kleinanzeigen, eBay etc. gepostet werden dürfen

Wenn Sachen versteigert werden sollen, kann man sich an entsprechende Plattformen wenden und hoffen, dort gefunden zu werden. Gleiches gilt m.E. für die Kleinanzeigen.

Diese Regeln halte ich für sinnvoll und auch für eine nicht kommerziell ausgerichtete Community-Webseite für weitaus schöner.

Nur als Denkanstoß / Vorschlag für eine Diskussion. :)

Viele Grüße
Lars

sven
Beiträge: 2247
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Vorschlag für den Biete-Bereich

Beitrag von sven » 15 Mär 2021, 12:00

Hallo!

Also ich würde mich da Lars noch anschließen.
Hier tauchen immer mal wieder User auf, die hier immer nur ihre Links zu ihren eBay Versteigerungen posten, sonst nicht.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

tintenfisch
Beiträge: 399
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: Vorschlag für den Biete-Bereich

Beitrag von tintenfisch » 15 Mär 2021, 19:31

tintenfisch hat geschrieben:
15 Mär 2021, 09:34
[...]
Diese Regeln halte ich für sinnvoll und auch für eine nicht kommerziell ausgerichtete Community-Webseite für weitaus schöner.
[...]
Durch Rückmeldungen möchte ich klarstellen, dass die genannten Punkte m.E. keine kommerziellen Angebote ausschließen, da u.a. eine Preispflicht bestünde.

Würde also jemand einen my-Controller entwickeln und diesen wie auch immer kommerziell vertreiben wollen, könnte dieser mit einem konkreten Preis, Bildern und evtl. auch mit dem Hinweis MWSt (nicht) ausweisbar, angeboten werden.

Viele Grüße
Lars

Antworten