Adventskalender 2020

ft:c & Mitteilungen vom Team
ft:c & Messages from the Team
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 979
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Adventskalender 2020

Beitrag von EstherM » 01 Dez 2020, 08:30

Hallo zusammen,
pünktlich zum 1. Dezember lässt sich das 1. Türchen öffnen.
Viel Spaß mit unserem Adventskalender 2020!

Gruß
Esther
P.S. Danke an Peter Habermehl und Rüdiger Riedel, die den Großteil des Inhaltes gespendet haben.

Benutzeravatar
DirkW
Beiträge: 385
Registriert: 10 Nov 2014, 16:16
Wohnort: Bad Schwartau
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von DirkW » 01 Dez 2020, 08:41

Hallo zusammen,

bei YouTube gibt es auch ein kleines Adventskalendervideo von Primoz.

https://www.youtube.com/watch?v=M2cSOavScJE

Viele Grüße

Dirk

sven
Beiträge: 2203
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von sven » 01 Dez 2020, 12:31

Hallo!

Ich habe das erste Türchen geöffnet.
Da soll ein kleines Modell sein.
Außer dem Text ist aber nichts da.
Ich schaue mit dem Smartphone.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
PHabermehl
Beiträge: 2016
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von PHabermehl » 01 Dez 2020, 13:16

sven hat geschrieben:
01 Dez 2020, 12:31
Hallo!

Ich habe das erste Türchen geöffnet.
Da soll ein kleines Modell sein.
Außer dem Text ist aber nichts da.
Ich schaue mit dem Smartphone.

Gruß
sven
Hallo!
Siehst Du den Schriftzug "Advent", gebaut mit vielen grünen ft-Bauteilen?

Das IST das Modell.

Auf meinem Smartphone wird es auch angezeigt...

Gruß
Peter
https://www.MINTronics.de -- der ftDuino & TX-Pi Shop!

viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 979
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von EstherM » 01 Dez 2020, 13:52

Genau genommen handelt es sich nur um das Foto eines Modelles.
Ich kann jetzt schon ein Geheimnis verraten: hinter keinem der sternförmigen "Türchen" befindet sich Schokolade.

Gruß
Esther

Benutzeravatar
PHabermehl
Beiträge: 2016
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von PHabermehl » 01 Dez 2020, 14:37

EstherM hat geschrieben:
01 Dez 2020, 13:52
Ich kann jetzt schon ein Geheimnis verraten: hinter keinem der sternförmigen "Türchen" befindet sich Schokolade.
:lol: :lol: :lol:
https://www.MINTronics.de -- der ftDuino & TX-Pi Shop!

viele Grüße
Peter

sven
Beiträge: 2203
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von sven » 01 Dez 2020, 14:49

Hallo!

Danke!
Den Schriftzug sehe ich.
Ich hatte unter dem Text ein Modellfoto oder so erwartet.
Das Advent aus ft Bauteilen hatte ich nicht für das Modell gehalten.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
PHabermehl
Beiträge: 2016
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von PHabermehl » 01 Dez 2020, 14:53

sven hat geschrieben:
01 Dez 2020, 14:49
Hallo!

Danke!
Den Schriftzug sehe ich.
Ich hatte unter dem Text ein Modellfoto oder so erwartet.
Das Advent aus ft Bauteilen hatte ich nicht für das Modell gehalten.

Gruß
sven
Kein Problem, da kannst Du ja fragen, wir helfen gern. Und jetzt weißt Du auch ungefähr, was zu erwarten ist. Ich hoffe, die Enttäuschung ist nicht allzu groß.
Gruß
Peter
https://www.MINTronics.de -- der ftDuino & TX-Pi Shop!

viele Grüße
Peter

sven
Beiträge: 2203
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von sven » 01 Dez 2020, 15:23

Hallo!

Ist doch prima das es einen Adventskalender gibt.
Über die Inhalte kam man streiten.
Da wird jeder ne andere Meinung haben.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 979
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von EstherM » 01 Dez 2020, 16:02

Hallo zusammen,
sven hat geschrieben:
01 Dez 2020, 15:23
Über die Inhalte kam man streiten.
Es ist gar nicht nötig, über Inhalte zu streiten.
In diesem Jahr fanden wir es schöner und stimmungsvoller, den Adventskalender im kleinen Kreis als Überraschung für alle vorzubereiten. Für das kommende Jahr sammeln wir jetzt schon Scans von verschollenen Dokumenten, detaillierte Anleitungen von spektakulären Kleinmodellen und was man sich sonst so erträumen kann. Schickt bitte die Dateien bis zum Samstag, 27.11.2021, 8:30 MEZ an website-team@ftcommunity.de. Dann können wir rechtzeitig vor dem 1. Dezember 2021 den nächsten Adventskalender mit den besten Ideen füllen.

Gruß
Esther

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 979
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von EstherM » 01 Dez 2020, 17:39

Hallo zusammen,
zwei Punkte wollte ich noch nachtragen:
  • Es können fürs nächste Jahr gerne auch ganz normale Modelle, Rätsel, Bilder, Dokumente, was auch immer geschickt werden. Wir freuen uns über jeden Input.
  • Ihr braucht auch gar nichts schicken, sondern könnt euch ganz einfach über den diesjährigen Adventskalender freuen.
Gruß
Esther

sven
Beiträge: 2203
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von sven » 01 Dez 2020, 17:57

Hallo!

Für nächstes Jahr:
Früher hatten wir im Adventskalender an den Adventssonntagen immer eine Verlosung von Baukästen im Adventskalender.
Fragt doch nächstes Jahr mal bei ft nach ein paar Baukästen für die Verlosung.
Das war eigentlich nie ein Problem für so etwas Kästen zu bekommen.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
PHabermehl
Beiträge: 2016
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von PHabermehl » 01 Dez 2020, 18:37

Ich hab ein deja-vu, dass mir die Hutschnur platzen lässt und mich gleichzeitig darin bestätigt, dass die Abgabe meines Moderatorenamtes richtig war.
viewtopic.php?f=19&t=5039&p=36673

Bitte entschuldigt meinen halbherzigen Beitrag zum Adventskalender, ich lass es in Zukunft.
https://www.MINTronics.de -- der ftDuino & TX-Pi Shop!

viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
Rudi
Beiträge: 260
Registriert: 18 Sep 2016, 08:25
Wohnort: Siegen

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von Rudi » 01 Dez 2020, 19:31

Lieber Peter,
ich danke Esther und dir ganz herzlich, dass ihr den Adventskalender bereit stellt.
Meinen kleinen Beitrag habe ich äußerst gern geleistet und werde es nächstes Jahr wieder tun, wenn möglich.
Wir leben in extremen Zeiten wie ich sie in meinen 68 Jahren noch nicht erlebt habe und da zählt jeder Lichtblick! JEDER!

Viele liebe Grüße
Rudi

Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1442
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von steffalk » 01 Dez 2020, 20:18

Tach auch!

Danke auch von mir. In aller Heimlichkeit macht ihr Leuten eine Freude. Was kann man mehr wollen.

Gruß,
Stefan

Benutzeravatar
PHabermehl
Beiträge: 2016
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von PHabermehl » 01 Dez 2020, 22:31

Lieber Rudi, lieber Stefan,
danke für Eure netten Worte.

Und einen Extra-Dank an Rudi, der still und bescheiden immer wieder kleine und große Highlights aus dem Hut zaubert und auch den Adventskalender sofort mit bestückt hat!

Viele Grüße
Peter
https://www.MINTronics.de -- der ftDuino & TX-Pi Shop!

viele Grüße
Peter

ModeratorRalf
Moderator
Beiträge: 103
Registriert: 13 Sep 2019, 21:00

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von ModeratorRalf » 02 Dez 2020, 00:24

Liebes Adventskalender-Team,
da habt ihr ja mal wieder etwas Tolles gezaubert.
Einfach mal so, völlig uneigennützig, super gemacht und liebevoll gestaltet.
Klasse!
An alte Traditionen und Ideen braucht man da gar nicht anzuknüpfen. Wir leben im Hier und Jetzt und wer eine Idee hat und diese umsetzt bekommt von mir auch alle 'Likes' und 'Gummipunkte' die ich verteilen kann.

Beste Grüße und weiter so,
Euer Ralf
Kommt alle gesund und virenfrei durch die Corona-Krise!

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 979
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von EstherM » 02 Dez 2020, 08:11

Hallo zusammen,
vielen Dank für die netten Worte zum Adventskalender. Da die Technik schon stand, war die Füllung mit Inhalten für mich nicht besonders aufwändig. Auf die Tradition, andere an die Arbeit kriegen zu wollen und dann Krokodilstränen zu verschütten, dass es keinen Adventskalender gab, können wir daher problemlos verzichten.

Lieber Rudi,
wir danken Dir für die schönen Modelle (bzw. ihre Bilder), die in den nächsten Tagen noch zu sehen sein werden. (Hihi, das ist der Vorteil, wenn man den Adventskalender packt: man weiß zuerst, was drin ist). Du brauchst Dich nicht bei mir zu bedanken.

Lieber Peter,
wir beide haben schon öfters darüber diskutiert, dass man sich von den überzogenen Anforderungen besonders von Leuten, die selbst nichts beitragen, nicht demotivieren lassen soll. Das gilt auch hier und auch für Dich! Ich danke Dir für die Organisation und Inhalte für den diesjährigen Adventskalender.

Lieber sven,
natürlich ist mir bekannt, dass es 2011 und 2012 Verlosungen gab. Ich habe die Inhalte der alten Adventskalender eigenhändig in die neue Website importiert (für 2012 aus der alten Datenbank herausgepopelt). Der Nutzen dieser Verlosungen die Allgemeinheit erschließt sich mir im Nachhinein gar nicht. Derartige Hinweise kannst Du Dir in Zukunft gerne sparen.

Wenn jemand eine Verlosung haben möchte, muss er sich selbst drum kümmern. Ich habe oben dargestellt, bis wann die Inhalte (nicht Ideen, Wünsche, Träume, Hinweise, sondern Bilder und Dateien) für den nächsten Kalender eingetroffen sein sollen. Ich persönlich hatte jetzt auf die Veranstaltung eines Gewinnspieles nach der Diskussion beim Ostergewinnspiel (viewtopic.php?f=23&t=6066) keine Lust.

Ich hoffe, dass damit die Diskussion beendet ist und der Adventskalender zu dem wird, wofür er gedacht ist: eine kleine Freude in einer schwierigen Zeit.

Gruß
Esther

hottewiz
Beiträge: 74
Registriert: 07 Mai 2016, 14:53

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von hottewiz » 02 Dez 2020, 09:56

Hallo,
wie ich feststellen muss, bringt der Adventskalender hier nicht nur die angedachte Freude, sonder wie leider so oft auch Unfrieden.
Diese scharfen Töne gegen Sven kann ich wieder einmal nur so verstehen, dass es eine immer noch währende Abneigung gegen die Beiträge von Sven gibt.
Sein Beitrag war keineswegs etwas gegen den Adventskalender, Er hat sich darüber sogar gefreut, dass es so etwas wieder gibt. Sein Hinweis auf frühere Ausführungen stellt in meinen Augen keine Kritik dar, sondern ich verstand es als Anregung.
Liebe Esther, auch Du solltest ruhig in dieser besinnlichen Zeit einmal mehr durchatmen, ehe Du mit solch einer Wucht loslegst und auf Sven schimpfst.
Er hat sich früher in seiner Art aufopfernd um das Forum und alles drumherum gekümmert und legt dabei die Messlatte so an, wie es zu seiner Zeit gewesen ist. Und ich sage hier ganz offen, es war einiges besser, aber eben nicht alles.
Warum Peter sich angegriffen fühlt, wenn Sven den Kalender lobt und nur nicht den Sinn versteht, den er ja dann von ihm erklärt bekommen hat, kann ich persönlich nicht nachvollziehen.
Am Ende noch ein Rat an Sven und alle Anderern, denen der Kalender zu fade ist: Nehmt ein Stück Schokolade, haltet eine brennende Kerze unten drunter. Danach klebt Ihr das Stück Schokolade auf den Monitor, genau über das zu öffnende Türchen. posting.php?mode=reply&f=23&t=6465# Viel Spaß danach beim Ablecken!
Ich finde, dass sähe nicht nur blöd aus, sondern ist auch eine große Schweinerei, aber man hat dann den Eindruck, es wäre in seinen Augen ein richtiger Adventskalender.
Gruß Horst

Mahlzeit
Beiträge: 20
Registriert: 06 Sep 2020, 10:40

Re: Adventskalender 2020

Beitrag von Mahlzeit » 02 Dez 2020, 12:27

Vielen Dank für den Adventskalender 2020 und an alle die immer wieder kostenlos Konzepte, Designs, Projekte, Bauanleitungen und Inhalte aller Art bereitstellen, sei es im Forum, auf der Homepage, auf Github oder thingiverse etc. Das hier so regelmäßig immer wieder etwas Neues oder neues Altes auftaucht macht mir besonders viel Spaß.

Antworten