Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

ft:c & Mitteilungen vom Team
ft:c & Messages from the Team
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 842
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

Beitrag von EstherM » 02 Jun 2020, 08:57

Wegen Themawechsel aus diesem Thema: viewtopic.php?f=6&t=6142#p45492 abgetrennt!

Hallo zusammen, lieber Christoph,
ich wollte doch noch mal gerne darauf hinweisen, dass die Bauanleitungen urheberrechtlich geschützt sind. Die alten Bauanleitungen von Kästen, die schon länger nicht mehr im Handel erhältlich sind, dürfen wir zum Download bereitstellen (bei ft-datenbank.de). Die neuen Bauanleitungen gibt es gedruckt neu als "Ersatzteil" bei santjohanser.de oder gebraucht bei ffm. Die Stücklisten sind frei auf der fischertechnik-Webseite verfügbar.

Dieses Forum soll nicht als Filesharer für urheberrechtlich geschütztes Material dienen. Gegen die Diskussion von einzelnen Bauschritten ist sicher nichts zu sagen, aber auch digitale Kopien von aktuellen Bauanleitungen dürfen hier nicht weitergegeben werden. Bitte seid so fair und haltet Euch an diese Regel.

Gruß
Esther (als Foren-Admin)

sven
Beiträge: 2145
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

Beitrag von sven » 02 Jun 2020, 10:30

Hallo!

@esther:
Das ist nicht ganz korrekt.
Es gibt eine Vereinbarung mit ft, das Bauanleitungen die nicht mehr im aktuellen ft Sortiment sind, kostenlos zum Download bereitgestellt werden dürfen.
Das IR Tractor Set ist nicht mehr im aktuellen ft Sortiment und daher darf die Bauanleitung zum kostenlosen Download bereitgestellt werden.

Das manche Händler von den Baukästen noch welche am Lager haben kommt vor. Das könnte aber in 10 Jahren auch noch so sein.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
PHabermehl
Beiträge: 1864
Registriert: 20 Dez 2014, 22:59
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

Beitrag von PHabermehl » 02 Jun 2020, 11:10

sven hat geschrieben:
02 Jun 2020, 10:30
Hallo!

@esther:
Das ist nicht ganz korrekt.
Es gibt eine Vereinbarung mit ft, das Bauanleitungen die nicht mehr im aktuellen ft Sortiment sind, kostenlos zum Download bereitgestellt werden dürfen.
Das IR Tractor Set ist nicht mehr im aktuellen ft Sortiment und daher darf die Bauanleitung zum kostenlosen Download bereitgestellt werden.

Das manche Händler von den Baukästen noch welche am Lager haben kommt vor. Das könnte aber in 10 Jahren auch noch so sein.

Gruß
sven
Falschaussage! Das Set ist hier:
https://www.fischertechnik.de/de-de/pro ... ir-control
bei ft noch unter den aktuellen Sets gelistet und auch bei santjohanser, dem OFFIZIELLEN Vertriebspartner, noch im Angebot.

Da Esther als Vorstandsmitglied im Gegensatz zu Dir sogar sehr schnell haftbar gemacht werden könnte, bitte ich Dich, Sven, doch ausdrücklich darum, solche Aussagen hier nicht zu bringen.

Gruß
Peter


Und nb. meine Meinung, bei 1,95€ für die Anleitung beim ffm sollte diese Diskussion doch gar nicht erforderlich sein...
Viele Grüße
Peter

Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1321
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

Beitrag von steffalk » 02 Jun 2020, 11:25

Tach auch!

Ergänzung: Selbst wenn ein Kasten hier nicht mehr im Programm ist, dürfen wir deshalb noch nicht automatisch die Anleitung veröffentlichen. Es kann nämlich sein, dass in einem anderen Land (incl. auf der anderen Seite der Welt) noch größere Lagerbestände liegen, die erst abverkauft werden sollen, und das würde durch das Online-Stellen von Anleitungen torpediert. Dirk Haizmann präzisierte in einem Telefongespräch einmal, wir mögen bitte sicherheitshalber jedes Mal kurz bei fischertechnik nachfragen und das OK einholen.

Die ursprüngliche, schriftliche Vereinbarung liegt mir vor - ich glaube, wir sollten die vielleicht mal online stellen oder so. Ich maile sie mal an den Vorstand.

Gruß,
Stefan

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 842
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

Beitrag von EstherM » 02 Jun 2020, 11:32

Hallo zusammen,
das ist für mich nicht nur eine Frage der rechtlichen Absicherung, sondern vor allem auch der Fairness gegenüber fischertechnik als Urheber und dem Spielwarenhandel, besonders sanjohanser.
Gruß
Esther

chris299
Beiträge: 37
Registriert: 12 Jun 2019, 15:37

Re: Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

Beitrag von chris299 » 02 Jun 2020, 12:03

Hallo Esther
Vielen Dank für den Hinweis auf die urheberrechtliche Relevanz meiner Frage.
Ich wollte hier keinesfalls zum „Raubkopieren“ anstiften.

Da es bei diesen Urheberrechtsfragen letztlich immer um den entstehenden Schaden aus Umsatzverlust geht, kann ich mit Sicherheit feststellen, dass meine Frage bzw. eine entsprechende Antwort eher zu mehr als weniger Umsatz bei Fa. Fischer führt.
Und es ist ihr sicher kein Umsatz verloren gegangen da ich für diese Frage ganz sicher keine Anleitung für über 13€ gekauft hätte...

Viele Grüße
Christoph

sven
Beiträge: 2145
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

Beitrag von sven » 02 Jun 2020, 12:36

Hallo!

Ok, sorry. Der Baukasten ist ja tatsächlich noch im aktuellen Sortiment.
Somit ist glasklar das die Bauanleitung nicht zum kostenlosen Download bereit gestellt werden darf.

Die Bauanleitung kostet 13,20 Euro bei Santjohanser.
Das ist schon eine Hausnummer.

@esther:
Nichts desto trotz muss man nicht gleich den Finger erheben, denn niemand hat irgendwo diese Anleitung zum kostenlosen Download bereit gestellt. Wäre das passiert, würdest Du absolut korrekt handeln.
Selbst wenn jemand ggf. diese Anleitung gescannt hat und den Scan an eine weitere Person weitergibt, ist das ganz was anderes als öffentlich zum Download bereit zu stellen.

@chris:
Du hast doch nichts falsch gemacht. Fragen sind doch wohl erlaubt.
Das aus rechtlichen Gründen niemand die Anleitung bereitstellen darf, ist eben die Antwort.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 842
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

Beitrag von EstherM » 02 Jun 2020, 12:57

Lieber sven,
es wäre nett, wenn Du die Moderation und Administration dieses Forum de Administratoren und Moderatoren überlassen könntest.
Die Tatsache, dass aktuelle Baunanleitungen nicht zum Download bereitgestellt werden dürfen, muss offensichtlich gelegentlich wiederholt werden.
Dem Christoph konnte mit seiner eigentlichen Frage, nämlich ob und wie er mit den Teilen, die er ohnehin besitzt, die Traktoren nachbauen kann, ja geholfen werden. Und wenn wir eine Anstiftung zur Urheberrechtsverletzung vermutet hätten, hätten wir den Beitrag kommentarlos gelöscht.

Wenn ich Dir persönlich noch einen Tipp geben darf: recherchiere bitte Deine Behauptungen, bevor Du sie veröffentlichst, und guck Deine Beiträge vor dem Abschicken noch mal auf korrekte Rechtschreibung durch.

Gruß
Esther

hottewiz
Beiträge: 46
Registriert: 07 Mai 2016, 14:53

Re: Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

Beitrag von hottewiz » 02 Jun 2020, 13:23

@ EstherM.
ich sehe bei Sven keinerlei Administratoren- oder Moderatorentätigkeit in seinem Posting, lediglich Hinweise, die ja im Forum erwünscht sind.
Recht hast Du in dem Punkt, dass er oftmals ohne zu recherchieren falsche Infos verbreitet. Hier sollte Sven sorgfältiger nachsehen, ehe er das Posting mit Falschinformationen absendet.
Hinsichtlich der Rechtschreibung sind mir hier bei einigen Personen schon wesentlich mehr Rechtschreibfehler aufgefallen, als sie bei Sven vorhanden sind. Warum monierst Du bei Sven und nicht bei den Anderen? Weil es wieder einmal von Sven kommt?
Nicht jeder ist ein "Rechtschreibgenie" und die Hauptsache ist, dass es verständlich formuliert ist.

Also, ruhig durchatmen und wieder zur Tagesordnung zurückkehren. (Das ist kein Moderatoren- oder Administrtorenbeitrag, sondern eine Meinung, die ich habe und auch vertrete.)

Bjoern
Beiträge: 277
Registriert: 04 Jan 2018, 12:34

Re: Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

Beitrag von Bjoern » 02 Jun 2020, 15:07

Hi,

generell würde ich auch einfach mal bei ft anfragen ob die nicht eine Anleitung zur Verfügung stellen können oder nicht.
Das ist durchaus von Erfolg gekrönt.

Ich würde ft aber mal generell auf das Thema ansprechen. Es gibt ja diesen Klötzchenhersteller aus dem Norden. Bei dem kann ich mir jede Anleitung noch mal runter laden. Warum auch nicht.

Ist was schönes dabei, dann muss ich mir evtl. Bauteile kaufen. Hätte ich wirklich schon alle, dann freue ich mich über so einen Input.
Es wird ja wohl keiner auf die Idee kommen das mit dem beliebten Hersteller der Klötzchen aus dem Norden nachbauen zu wollen :-)

Von daher habe ich persönlich diese Philosophie noch nie verstanden. Aber das ist natürlich eine ENtscheidung von ft.

Grüße
Björn

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 842
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

Beitrag von EstherM » 02 Jun 2020, 16:22

Hallo Björn,
dasThema, dass fischertechnik doch seine Bauanleitungen auf seiner Webseite (kostenlos oder kostenpflichtig) bereitstellen könnte, wird alle paar Jahe wieder diskutiert. Die letzten Worte zu dem Thema von fischertechnik waren diese:
Dirk Haizmann ft hat geschrieben:
20 Jun 2016, 11:06
Hallo,

aus der obigen Diskussion kann man schön erkennen wie vielschichtig dieses Thema ist.

Ich bitte -unabhängig von der eigenen Meinung- unsere Entscheidung zu akzeptieren.

Grüsse

ft
Ich persönlich hätte auch gerne freie Anleitungen zu den neuen Kästen, weil ich gerne nach Anleitung baue und ein sparsamer Mensch bin. Es ist anders, und das nehme ich so hin. Ich freue mich, dass wir als Verein ein gutes Verhältnis zu fischertechnik haben und gleichzeitig unabhängig von ihnen sind.

Gruß
Esther

Bjoern
Beiträge: 277
Registriert: 04 Jan 2018, 12:34

Re: Bauanleitung Traktor aus IR set gesucht

Beitrag von Bjoern » 02 Jun 2020, 16:52

Hallo Esther,

ich akzeptiere diese ja auch. Habe ja auch schon eine von ft als PDF gesendet bekommen von einem älteren Kasten.

Gerade wer Sehprobleme hat würde sich über ein PDF freuen. Was bei uns auch noch der Fall ist.

Man kann da höchstens immer mal wieder nachfragen und wenn sich nichts ändert, dann war es dann eben.

Grüße
Björn

Antworten