ft:c Webseite auf Smartphones

ft:c & Mitteilungen vom Team
ft:c & Messages from the Team
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Benutzeravatar
ThanksForTheFish
Beiträge: 502
Registriert: 03 Nov 2010, 21:00
Wohnort: 30900 Wedemark

Re: ft:c Webseite auf Smartphones

Beitrag von ThanksForTheFish » 18 Apr 2020, 10:37

sven hat geschrieben:
18 Apr 2020, 08:38
Auf meinem alten iPad (IOS 10.3.4) funktioniert das Menu.
Prima, dann hast du ja eine Lösung für dich gefunden.

Viele Grüße, Ralf
Kommt alle gesund und virenfrei durch die Corona-Krise!

sven
Beiträge: 2152
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: ft:c Webseite auf Smartphones

Beitrag von sven » 18 Apr 2020, 10:40

Hallo!

@ralf:
Nöö, ich habe ne viel bessere Lösung:
Ich besuche dir ft:c Webseite gar nicht mehr, sondern nur noch das Forum.
Das funktioniert einwandfrei.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

davidrpf
Beiträge: 216
Registriert: 14 Jul 2015, 14:27
Kontaktdaten:

Re: ft:c Webseite auf Smartphones

Beitrag von davidrpf » 18 Apr 2020, 11:29

sven hat geschrieben:
18 Apr 2020, 10:40
Nöö, ich habe ne viel bessere Lösung:
Ich besuche dir ft:c Webseite gar nicht mehr, sondern nur noch das Forum.
Das funktioniert einwandfrei.
ThanksForTheFish hat geschrieben:
18 Apr 2020, 10:37
sven hat geschrieben:
18 Apr 2020, 08:38
Auf meinem alten iPad (IOS 10.3.4) funktioniert das Menu.
Prima, dann hast du ja eine Lösung für dich gefunden.
Das bringt uns jetzt alles nicht weiter.

Kleiner Nachtrag von mir: Das Menü funktioniert mit dem Stift übrigens doch, allerdings muss man die Menüpunkte damit mindestens drei mal hintereinander sehr schnell antippen :lol: Also bitte erzähle mir nicht, dass das kein Bug in iOS 13 ist.
sven hat geschrieben:
18 Apr 2020, 08:38
Warum soll das ein IOS 13 Problem sein?
Fakt ist doch, das nur die ft:c Webseite betroffen ist. Ich kenne keine andere Webseite, wo diese Probleme auftreten.
Demnach ist der Fehler nicht bei Apple zu suchen, sondern bei der Webseite selber.
Es gibt im Apple Webkit Dinge die deprecated sind.
Wenn jetzt die Technik hinter der ft:c Webseite etwas spezielles nutzt was im Webkid der neuen iPadOS Versionen nicht mehr vorhanden ist, und das wird genau das Problem sein, dann funktioniert es nicht mehr.
iOS 13 ist nicht frei von Bugs, genausowenig wie Windows oder Linux Betriebsysteme. Dass bei Updates hin und wieder mal etwas kaputt geht, dürfte jedem bekannt sein.
Apple darf bei seiner eigenen Hardware entscheiden, ob 32 bit Apps unterstützt werden oder nicht. Allerdings entscheidet Apple nicht darüber, welche Web Standards "Deprecated" sind. Ich vermute, dass der Fehler bei der in iOS 13 eingeführten Umstellung auf "Desktop Class Browsing" entstanden ist.
Tritt der Fehler denn auch auf deinem Mac auf @Sven?

Wenn du die Website aufgrund eines Softwarefehlers nicht mehr nutzen möchtest, dann ist das deine persönliche Entscheidung. Zumindest mich hält ein nicht perfekt funktionierendes Menü nicht davon ab, Modelle unserer Community anzuschauen (und in Zukunft vielleicht wieder zu kommentieren). Auf meinen Windows Laptop laufen viel mehr Webseiten nicht ordnungsgemäß, weil ich unnötige Tracker und Scripte aussperre. Deshalb stört mich der Fehler nicht, da die Community Webseite eine solide gebaute Website ohne solche Tracker ist. Positives Feedback kommt bei der Diskussion hier häufig zu kurz, deshalb möchte ich das einmal ausdrücklich hervorheben.

Gruß
David
Polarkoordinaten Plotter https://youtu.be/u6XwKxZuxqk
Autofabrik: https://youtu.be/mX9JWcca6kQ

sven
Beiträge: 2152
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: ft:c Webseite auf Smartphones

Beitrag von sven » 18 Apr 2020, 11:40

Hallo!
Tritt der Fehler denn auch auf deinem Mac auf @Sven?
Auf dem Mac (MacBookPro und iMac) funktioniert das Menu einwandfrei.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 888
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: ft:c Webseite auf Smartphones

Beitrag von EstherM » 18 Apr 2020, 18:15

Hallo zusammen,
Sehr gut, dass sich das Problem jetzt eingrenzen lässt. Leider ist die Lösung des Problems keine Frage des Wollens, sondern des Könnens.

Um die Schwierigkeiten im Zusammenspiel zwischen der ftc-Webseite und dem aktuellen iOS-Webbrowser zu beheben, muss man mindestens drei Bedingungen gleichzeitig erfüllen:
  1. Man braucht ein Gerät, auf dem das Problem auftritt.
  2. Man braucht Wissen darüber, wie dieser spezielle Webbrowser auf Webseiten zugreift und welche Einstellungen auf der Webseite welches Verhalten in diesem Browser bewirken.
  3. Man braucht einen Testserver, um auszutesten, wie Änderungen auf der Webseite in diesem speziellen Browser wirken und ob die vorgenommenen Änderungen das Problem beheben.
Von diesen 3 Bedingungen erfülle ich (und meines Wissens die anderen Mitglieder des Website-Teams ebenso) die ersten 2 nicht. Wenn sich jemand, der die Bedingungen 1 und 2 erfüllt, des Problems annehmen will, bin ich gerne bei der Umsetzung von Punkt 2 behilflich. Solange werden wir mit damit leben müssen, dass sich das Menü der Seite bei einer bestimmten iOs-Version offensichtlich nicht richtig bedienen lässt.

Gruß
Esther

P.S.
sven hat geschrieben:
18 Apr 2020, 08:38
Tut man das nicht und der Webspaceanbieter macht irgendwann ein Update auf die neue PHP Version, wo diese Befehle nicht mehr drin sind, funktioniert die Webseite nicht mehr.
Da hast Du in einem Satz einen der Gründe beschrieben, warum wir uns gegen ein PHP-basiertes CMS entschieden haben.

jona2004
Beiträge: 120
Registriert: 10 Jun 2011, 22:30

Re: ft:c Webseite auf Smartphones

Beitrag von jona2004 » 18 Apr 2020, 20:31

Hallo,
Vielleicht hilft das ja bei dem double click problem weiter:
"The Annoying Mobile Double-Tap Link Issue" bei IOS

https://css-tricks.com/annoying-mobile- ... ink-issue/

Leider kenne ich mich 0.0 mit CSS aus.

Gruesse Joachim

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 888
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: ft:c Webseite auf Smartphones

Beitrag von EstherM » 20 Apr 2020, 17:37

Hallo Joachim,
Danke! Das erklärt das Problem doch schon sehr gut. Wie hast Du das denn gefunden?

Jetzt müssen nur noch die oben genannten Anforderungen 1 und 3 in einem Netz zusammen kommen, um das Problem zu beheben.

Gruß
Esther

jona2004
Beiträge: 120
Registriert: 10 Jun 2011, 22:30

Re: ft:c Webseite auf Smartphones

Beitrag von jona2004 » 21 Apr 2020, 11:59

Hallo Esther,
Im wesentlichen waren das ein paar Minuten google Suche. Ich habe die Suchworte nicht mehr ganz im Kopf. In etwa waren das:
"Safari Apple IOS double click issue"
Gruesse Joachim

Antworten