Bilder im Pool nicht geordnet

ft:c & Mitteilungen vom Team
ft:c & Messages from the Team
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
Beiträge: 1362
Registriert: 01 Nov 2010, 16:41
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Bilder im Pool nicht geordnet

Beitrag von steffalk » 16 Apr 2020, 22:11

Tach auch!

Bei den Basteleien würde ich Sven recht geben. Die könnte man imho tatsächlich mal unter "Sonstiges" verschieben, wenn da nichts dagegen spricht. Aber eilig ist das natürlich nicht.

Gruß,
Stefan

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 888
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Bilder im Pool nicht geordnet

Beitrag von EstherM » 17 Apr 2020, 08:58

Hallo zusammen,
bevor ich später auf diese Vorschläge im Einzelnen eingehe, würde ich gerne noch eine Frage an sven loswerden:

Lieber sven,
sven hat geschrieben:
16 Apr 2020, 19:44
Letztendlich lädt mich das nicht ein länger auf der Seite zu verweilen.
Du scheinst ja generell sehr unzufrieden mit der neuen Webseite zu sein. Woran liegt es? Gibt es irgendwas, was wir verändern können, um Deine Zufriedenheit mit unserer Arbeit zu verbessern?
Für Deine Rückmeldung bedanke ich mich im Voraus.
Gruß
Esther

sven
Beiträge: 2152
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Bilder im Pool nicht geordnet

Beitrag von sven » 17 Apr 2020, 09:37

Hallo!

@esther:
Gerne werde ich ausführlicher, da Du ja direkt danach fragst.

Also allgemein finde ich den Bilderpool sehr unübersichtlich im Gegensatz zum alten Bilderpool.
Ein Punkt ist die Auflistung der Kategorien links um Menu.
Das bläht das Menu unnötig auf und ich frage mich, wozu das gut sein soll, denn für die Navigation im Bilderpool gibts oben den Breadcrumb. Links im Menu reichen doch die 3 Hauptkategorien "Modelle", "Veranstaltungen" und "Sonstiges". Mehr muss da nicht aufklappen. Es wirkt sonst zu überladen.

Dann finde ich neue Bilder nur unter "Aktuelles". Käme nie auf die Idee dort wegen neuer Bilder zu gucken.
Wenn es um Bilder geht, gehe ich direkt in den Bilderpool. Da war es früher so das klein in rot "Neu" an den Kategorien stand wo neue Bilder vorhanden sind. Man sah sofort wo etwas neues ist.
Beim Menupnkt "Aktuelles" würde ich schauen wenn es um Aktuelles aus der Community geht, also Termine von Veranstaltungen oder so.

Im Bilderpool muss man sehr viel scrollen. Das ist der Punkt mit der Auflistung der Kategorien untereinander unter der Überschrift "und außerdem noch". Vor den Kategorienamen sind dann noch unterschiedliche Symbole.
Bei den Kategorien einfach immer nur 1 Thumnail aus der jeweiligen Kategorie und darunter den Kategorienamen.
Würde mal sagen immer 3 Thumnails (also 3-5 Kategorien) nebeneinander. Müsste man ausprobieren wie es vorm Platz her hin kommt.
Wie viel Thumbnails insgesamt auf einer Seite angezeigt werden, sollte für den User einstellbar sein.
Auswahlfeld in dem ich dann z.B. "9, 18, 27, alle" auswählen kann. Solche Möglichkeiten finde ich immer sehr praktisch, weil der User so ein wenig Einfluss auf die Darstellung nehmen kann.
Das genauso bei den einzelnen Bildern einer Kategorie.

Wenn ich die erste Hauptkategorie (derzeit Basteleien) anwählen, erscheinen links und rechts die großen blauen Pfeile.
Die empfinde ich als störend, weil sie direkt ins Auge knallen. Warum soll ich denn dort durch die 4 Kategorien blättern?
Wenn ich doch auf der Seite die 4 Hauptkategorien haben, kann ich doch direkt wählen. Die großen Pfeile nehmen unnötig Platz weg und sind störend.

Zwischen hochgeladen (steht unter jedem Bild) und der Beschreibung fehlt eine Leerzele. Das geht einfach in eins durch.
Hier ein Beispiel: https://ftcommunity.de/bilderpool/baste ... ler/44038/

Im Bilderpool ist links neben der dunklen Menuspalte eine recht breite weiße Spalte. Warum? Ist doch Platzverschwendung.
Das nimmt sehr viel Platz weg. Hier würde eine Spaltenbreite von 10px ausreichen.

Das Menu ist sehr breit (da ist viel freier Platz rechts neben dem Text), was durch das ft:c Logo oben Links kommt.
Das Logo könnte man anpassen. Entweder nur ft:c oben hinsetzen. Oder ft:c und darunter dann fischertechnik Community.
Dann kann die Menuspalte schmaler gemacht werden und es ist mehr Platz rechts auf der Hauptseite.
Das ft:pedia Logo sollte nicht unten unterm Menu platziert werden.
Auch das zieht die Menuspalte unnötig in die länge.
Das das Menu links ist, das könnte man auch noch mal überdenken. Mittlerweile finde ich Menus oben sehr viel besser.
Dann so, das das Menu beim runterscrollen immer am oberen Rand ist.
Hat eben den Vorteil das man mehr Platz hat.
Vielleicht könnte man das einfach mal in einem Testsystem ausprobieren. Die Platzierung des Menus ist ja nur ein Mausklick.

Ok, das ist jetzt erst mal einiges was ich auf die schnelle mal eben zusammen geschrieben habe.
Klar, vieles ist Geschmacksache und jeder hat ein andere Verhalten auf Webseiten.
Daher möchte ich klar betonen, das das eben meine persönliche Meinung, mein persönlicher Geschmack ist.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 888
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: Bilder im Pool nicht geordnet

Beitrag von EstherM » 17 Apr 2020, 15:00

Lieber sven, hallo zusammen,
ich schließe aus Deiner Antwort, dass Du Dich prinzipiell mit dem Konzept und der Technik hinter der neuen Webseite abgefunden hast, aber Dir das Layout nicht zusagt, weil es von der alten Webseite abweicht. Du musst Dich wohl auch damit abfinden, dass die Seite anders aussieht und sich anders anfühlt als früher. Im Folgenden werde die Gründe dafür erläutern. Ich werde die einzelnen Punkte beantworten, soweit sie nicht Fragen betreffen, die wir hier im Forum schon vor Monaten ausdiskutiert hatten.

Der neue Bilderpool hat alle Bilder aus dem alten Bilderpool importiert, und zwar so, dass die Bilder genau in den Kategorien, Unterkategorien und Unterunterkategorien liegen wie vorher und genau in der alten Reihenfolge sortiert sind. Die Bilder und die Beschreibungen sind unverändert. Es gibt nur ganz wenige Abweichungen von dieser Regel:
  • die obersten Kategorien haben wir umbenannt und zum Teil ihre Beschreibungen angepasst. Dazu mehr unten.
  • die Unterkategorie "Kräne" heißt jetzt "Krane".
  • Es gibt jetzt neue quadratische Thumbnails.
steffalk hat geschrieben:
16 Apr 2020, 22:11
Bei den Basteleien würde ich Sven recht geben. Die könnte man imho tatsächlich mal unter "Sonstiges" verschieben, wenn da nichts dagegen spricht.
Zu dem Wunsch, die Kategorien und Unterkategorien neu zu ordnen, habe ich schon mal was geschrieben.
EstherM hat geschrieben:
28 Dez 2019, 16:10
Weniger Unterkategorien gibt es nur mit händischer Aufräumarbeit. Das würde bei insgesamt 3546 Haupt-, Unter- und Unterunterkategorien nicht viel Spaß machen, ist aber technisch kein Problem. Wenn jemand eine andere Gliederung der gesamten Bildersammlung haben will, muss er auch jemanden nennen, der bereit und in der Lage ist, diese Arbeit zu erledigen.
Sobald sich dieser Freiwillige gefunden hat, können wir darüber diskutieren, welche Werkzeuge das Website-Team dafür zur Verfügung stellen soll und ob die aktuellen URLs erhalten bleiben sollen, damit Bookmarks und Links zu den Bildern erhalten bleiben.

Die Titel der vier Kategorien in der obersten Ebene der Bildersammlung haben wir umbenannt und dafür kurze Begriffe gesucht:
  • aus "Exoten, 3D-Gedruckte Teile, Zubehör, Schnitzereien" wurde "Basteleien"
  • aus "Off-Topic" wurde "Sonstiges" (denn warum sind Bilder einer ft-Sammlung Off-Topic?)
  • aus "Treffen, Ausstellungen, Veranstaltungen" wurde kurz "Veranstaltungen"
  • aus "Unsere Modelle" wurde kurz "Modelle" (von wem sollen die Modelle sonst sein?)
Im alten Bilderpool kamen die Exoten übrigens an erster Stelle.

Die Darstellung der Übersichtsseiten haben wir schon hier diskutiert und abschließend für gut befunden.
sven hat geschrieben:
16 Apr 2020, 19:44
Ich klicke unter Basteleien auf das Bild wo "Adler" drunter steht und lande direkt bei dem Bild. Das ist ja soweit ok.
Dann ist rechts neben dem Bild ein großer blauer Pfeil ich klicke drauf und lande bei "Sonne, Mond und Sterne".
Das finde ich verwirrend, denn ich hatte damit gerechnet das da ein weiteres Bild von "Adler" kommt.
Das Beispiel kann ich nachvollziehen. Wie oben geschrieben, sind die Bilder genau so sortiert wie im alten Bilderpool und da finden sich leider häufiger Bilder zusammen in einer Kategorie, die nicht zu einem Modell gehören.
sven hat geschrieben:
16 Apr 2020, 19:44
Das liegt aber auch daran, das er Breadcrumb durch den riesengroßen, fetten Bildtitel untergeht.
Du hast hier geschrieben, dass die Schrift so in Ordnung ist.
juh hat geschrieben:
16 Apr 2020, 20:53
Das mit der Schriftgröße (Verwechslungsgefahr Kategorie <> Bildname) und der Sortierung (Basteleien als erstes) finde ich auch überlegenswert, aber eher Kür als Pflicht.
Verstehe ich richtig, dass Ihr eine Verwechslungsgefahr zwischen den Seiten mit einer Galerie und denen mit einem Bild seht? Daher soll die Hauptüberschrift bei den Einzelbildern anders aussehen als bei Galerien?
Die Sortierung in der Ebene unter "Bildersammlung" soll also vom Alphabet abweichen und so sein: "Modelle, Veranstaltungen, Basteleien, Sonstiges."
sven hat geschrieben:
17 Apr 2020, 09:37
Dann finde ich neue Bilder nur unter "Aktuelles". Käme nie auf die Idee dort wegen neuer Bilder zu gucken.
Wo siehst Du denn eine Seite "Aktuelles"? Der Menüpunkt heißt doch "Neuheiten".
Ich denke, jeder, der mal auf dieser Seite war, weiß jetzt, wo er einen Überblick über neue Bilder und andere neue Beiträge bekommen kann. Für Neulinge schreiben wir noch einen netten Satz dazu auf die Startseite.
sven hat geschrieben:
17 Apr 2020, 09:37
Zwischen hochgeladen (steht unter jedem Bild) und der Beschreibung fehlt eine Leerzele.
Da hast Du prinzipiell recht, da fehlt ein Abstand. Das werden wir bei Gelegenheit noch anpassen.

Wenn jemand die Notwendigkeit sieht und Zeit, Lust, Nerven und Know-How hat, um das Layout professioneller zu gestalten, würden wir uns freuen. Die Dokumentation der erforderlichen Grundlagen zur Technik der Webseite und für Tests findet sich hier: https://ftcommunity.de/techdoc/ und hier: https://gitlab.com/ftcommunity/testsite. Ich persönlich stehe für Fragen gerne zur Verfügung, kann die Aufgabe aber nicht selbst übernehmen.

Ich hoffe, dass das Thema Layout und Design der Webseite damit (mehr als ein Jahr nach der ersten größeren Präsentation eines Prototyps), bis auf die genannten Aufgaben (Abstand zwischen Bildunterschrift und Beschreibungstext, Diskussion über Überschriften bei Bildern, Sortierung der ersten Ebene unter "Bildersammlung") damit erledigt werden kann.

Gruß
Esther

sven
Beiträge: 2152
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Kontaktdaten:

Re: Bilder im Pool nicht geordnet

Beitrag von sven » 17 Apr 2020, 20:29

Hallo!

@esther:
Wie gesagt, Du wolltest meine Punkte wissen, die habe ich aufgezählt.

Gruß
sven
Dieses Posting gibt ganz allein meine persönliche Meinung wieder!

Antworten