An wen, wie melden, wenn was mit der ftc nicht stimmt.

ft:c & Mitteilungen vom Team
ft:c & Messages from the Team
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
Benutzeravatar
fishfriend
Beiträge: 1248
Registriert: 26 Nov 2010, 11:45

An wen, wie melden, wenn was mit der ftc nicht stimmt.

Beitrag von fishfriend » 19 Nov 2022, 10:34

Hallo...
Wenn man merkt, wie gerade im Moment, das einer neuer unbekannter User, das Forum zumüllt, an wen und wie soll man schreiben, damit der gestoppt werden kann?
Mit freundlciehn Grüßen
fishfriend
Holger Howey
ft Riesenräder PDF: ftcommunity.de/knowhow/bauanleitungen
TX-Light: Arduino und ftduino mit RoboPro

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 1319
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: An wen, wie melden, wenn was mit der ftc nicht stimmt.

Beitrag von EstherM » 19 Nov 2022, 10:42

Hallo Holger,
ich bin mir ziemlich sicher, dass jeder, der dazu berechtigt ist, zuerst merkt, wenn hier mas offensichtlich schief läuft, und dann erst eine entsprechende Meldung lesen würde. Das gilt jedenfalls für mich als Server-Admin, wenn z.B. der Server nicht läuft, und bestimmt auch für die Foren-Administratoren und Moderatoren, wenn einer das Forum zumüllt.
Ich zum Beispiel setzte mich nicht am Wochenende vor dem Frühstück an den Rechner, um meine E-Mails zu lesen.
Von daher werden wir diesen Moment wohl aushalten müssen.
Inzwischen scheint ja irgendwer Maßnahmen ergriffen zu haben.

Gruß
Esther

Benutzeravatar
fishfriend
Beiträge: 1248
Registriert: 26 Nov 2010, 11:45

Re: An wen, wie melden, wenn was mit der ftc nicht stimmt.

Beitrag von fishfriend » 19 Nov 2022, 11:06

Hallo...
Ich hatt dich ja auch dann angeschrieben.
Ich hab ja auch keine Ahnung wie schnell oder einfach es geht den User zu entfernen und auch das die Daten z.B. wann zuletzt geschrieben wurde, wiederhergestellt werden kann.
Wenn man dann sieht, wie der Knabe, ein Posing nach dem anderen kopiert und es immer mehr werden, will man halt was tun.
Mit freundlichen Grüßen
fishfriend
Holger Howey
ft Riesenräder PDF: ftcommunity.de/knowhow/bauanleitungen
TX-Light: Arduino und ftduino mit RoboPro

Benutzeravatar
EstherM
Beiträge: 1319
Registriert: 11 Dez 2011, 21:24

Re: An wen, wie melden, wenn was mit der ftc nicht stimmt.

Beitrag von EstherM » 19 Nov 2022, 18:22

Hallo Holger,
ich verstehe, dass Ich die Spammerei nervt. Als Nutzer der Seite kannst Du allerdings leider wirklich nicht viel machen.
Ich selbst habe mit der Forenadministration nichts mehr zu tun. Ich erinnere mich aber, dass das eigentliche Sperren eines Users und das Löschen aller seiner Beiträge eine Sache von Minuten ist. Wenn der Spammer und seine Beiträge gelöscht sind, dann sind sie weg und können nicht mehr wieder hergestellt werden.
Und das ist schon ein Grund, warum das Löschen von Spam nicht innerhalb von Minuten von irgendeinem Mitglied des Teams erledigt wird. Ein Fehler könnte fatale Folgen haben. Das sollte man nicht so einfach nebenbei machen, sondern mit einem gewissen Maß an Konzentration. Und vielleicht kann nicht jederzeit sofort ein Team-Mitglied an den Rechner eilen, um sich anzumelden (mit einem sicheren Passwort, natürlich) und die Aufgabe erledigen.
Normalerweise dauert es höchstens wenige Stunden, bis Spam wieder gelöscht ist. Ich finde das ziemlich schnell, jedenfalls für ein Freizeitprojekt zu einem Freizeitthema.

Gruß
Esther

Antworten