"Upload: Timeout" fehler mit RoboPro V4.2.3 und TX

Hier habt Ihr die Möglichkeit direkt mit dem fischertechnik Team in Kontakt zu treten
Here you have the Possibility to get in direct contact with the fischertechnik-Team

Moderator: fischertechnik Mitarbeiter

Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

In dieser Unterkategorie können nur fischertechnik-Mitarbeiter und Moderatoren antworten!
Antworten
chehr
Beiträge: 160
Registriert: 07 Apr 2015, 21:07
Wohnort: Friedrichshafen

"Upload: Timeout" fehler mit RoboPro V4.2.3 und TX

Beitrag von chehr » 30 Dez 2015, 12:28

Hallo fischertechnik Kunden Support,
der Download (Programm zum ROBO Interface TX herunterladen) funktioniert bei einigen RoboPro Programmen nicht mehr.
Es kommt immer die Meldung "Upload: Timeout" Fehler, und RoboPro "hängt"
Habe dann systematisch den Fehler gesucht, indem ich immer mehr RoboPro Symbole entfernt habe, jedoch ohne wirklichen Erfolg. Die Fehlerursache war nicht auffindbar, und nicht auf ein bestimmtes Symbol lokalisierbar.
Habe dann Beispielprogramme von TX Baukästen gedownloadet und habe festgestellt, dass bei manchen Programmen von fischertechnik das gleiche Problem besteht.
z.B.:
Tunnel_2_TX.rpp (ROBO TX Explorer)
Rasenmaeher_2.rpp (ROBO TX Training Lab)

Ich habe nun den Verdacht, dass der Fehler in ROBO Pro in Kombination mit dem TX liegt, eventuell in der neusten Version V4.2.3 welche ich verwende.
Mit dem TXT funktioniert der Download problemlos, das Problem besteht also nur mit dem TX!
Leider benötige ich den TX weil der TXT nicht mit allen I2C Sensoren funktioniert.
Ich hoffe, dass das Problem schnell behoben wird, damit mein Roboter endlich balancieren kann.
Zur info, TX hat die neuste FW, ROBO Pro läuft unter Windows 8, 64bit. Datenaustausch mit TX via USB Kabel.

Gruß
Christian

Markus Burkhardt
Beiträge: 171
Registriert: 12 Jan 2016, 09:13

Re: "Upload: Timeout" fehler mit RoboPro V4.2.3 und TX

Beitrag von Markus Burkhardt » 14 Jan 2016, 09:48

Hallo Christian,

ich vermute stark, dass das Update des TX Controllers nicht ganz richtig funktioniert hat. Um ROBOPro dazu zu zwingen, ein Update erneut durchzuführen, musst du folgenden Befehl in der command line (cmd.exe) ausführen:

Code: Alles auswählen

reg add HKEY_CURRENT_USER\Software\fischertechnik\ROBOPro /v ForceUpdate /t REG_DWORD /d 1 /f 
Nach einem Neustart von ROBOPro wird dann das Update erneut durchgeführt. Für den TX-Controller empfiehlt es sich, ROBOPro nicht über das fischertechnik ROBOTICS Terminal zu starten, sondern direkt über das Startmenü. Nach dem Update muss der Registry-Eintrag wieder gelöscht oder auf Null gesetzt werden, z.B. mit diesem Befehl:

Code: Alles auswählen

reg delete HKEY_CURRENT_USER\Software\fischertechnik\ROBOPro /v ForceUpdate /f
Nach einem Neustart von ROBOPro sollte der TX Controller sich wieder normal verhalten.
Sollte das nichts an deinem Problem ändern, musst du wahrscheinlich deinen TX Controller an fischertechnik schicken.

Viele Grüße
Markus

chehr
Beiträge: 160
Registriert: 07 Apr 2015, 21:07
Wohnort: Friedrichshafen

Re: "Upload: Timeout" fehler mit RoboPro V4.2.3 und TX gefix

Beitrag von chehr » 13 Mär 2016, 11:33

Hallo Markus,
vielen Dank für die Hilfestellung.
Beide Problemprogramme lassen sich nun wieder Downloaden.

Gruß
Christian

Markus Burkhardt
Beiträge: 171
Registriert: 12 Jan 2016, 09:13

Re: "Upload: Timeout" fehler mit RoboPro V4.2.3 und TX

Beitrag von Markus Burkhardt » 14 Mär 2016, 10:27

Hallo Christian,

das freut mich zu hören!

Viele Grüße
Markus

Antworten