Pi-F5 Board (fischertechnik-kompatibles Shield für Raspberry Pi

Hier könnt Ihr Eure fischertechnik-Artikel anbieten
Offering - here you can sell your ft-parts
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
tintenfisch
Beiträge: 399
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Pi-F5 Board (fischertechnik-kompatibles Shield für Raspberry Pi

Beitrag von tintenfisch » 26 Jan 2021, 23:10

Hallo zusammen,

ich hatte bei Didacta Advanced ein Pi-T5 bestellt, bekomme aber nun versehentlich (habe ich noch nicht) ein Pi-F5-Board geliefert.

Abgesehen von den Anschlussleisten unterscheiden sich die Boards nicht. Didacta hat mir nun angeboten, dass ich das Board nach Empfang auf deren Kosten zurücksende, aber das ist m.E. auch Käse, die haben dann ja doppelte Versandkosten zu zahlen (falsches Board zurück, richtiges Board versenden).

To cut a long story short: Ich dachte, ich biete es hier einmal an.

Die Pi-F5 Boards kosten regulär EUR 46,25, ich habe es für EUR 34,91 bekommen (Promotionspreis des Boards Pi-T5).
Meinen EK Preis hätte ich gerne für das Board wieder. Hinzu kämen, wenn gewünscht noch der Halter für den Raspberry Pi (schwarz) für EUR 5,00 (ebenfalls Einkaufspreis). Ich hätte auch noch einen für den Pi Zero (Farbe: weiß).

Ich könnte das Board innerhalb von Deutschland in einem gepolsterten Briefumschlag oder auch als Päckchen senden, käme dem Käufer insgesamt dennoch günstiger, als das Board aus Kroatien zu beziehen.

Das Board ist niegelnagelneu, es hat noch kein Stecker im Board gesessen.

Weitere Infos zum Board: http://didacta.hr/index.php?umet=35&jezik=2
(ich bekomme die 3.5 Inch Version)

Und bei ft: https://www.fischertechnik.de/de-de/leh ... erry-pi-f5

Würde mich über Interessenten per PN freuen.

Board:
ROB00167.jpg
ROB00167.jpg (29.92 KiB) 679 mal betrachtet
Halter:
ROB00174.jpg
ROB00174.jpg (25.71 KiB) 679 mal betrachtet
Viele Grüße
Lars

tintenfisch
Beiträge: 399
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: Pi-F5 Board (fischertechnik-kompatibles Shield für Raspberry Pi

Beitrag von tintenfisch » 26 Jan 2021, 23:12

… man kann wohl keine Beiträge hier editieren, wollte noch ein

(c) DIDACTA advance d.o.o.

für die Bilder hinzufügen.

tintenfisch
Beiträge: 399
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: Pi-F5 Board (fischertechnik-kompatibles Shield für Raspberry Pi

Beitrag von tintenfisch » 26 Jan 2021, 23:17

… ach so, falls sich jemand wundert, warum ich das Board nicht behalte, weil es sich doch nicht vom T5 unterscheidet: Ich habe das F5 schon

tintenfisch
Beiträge: 399
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: Pi-F5 Board (fischertechnik-kompatibles Shield für Raspberry Pi

Beitrag von tintenfisch » 26 Jan 2021, 23:28

tintenfisch hat geschrieben:
26 Jan 2021, 23:10
[...]
(ich bekomme die 3.5 Inch Version)
Quark "Inch", der Stromanschluss ist der für den 3,5 mm Stecker ausgelegt :roll:

… der Raspberry Pi und das Board können aber auch via Akku betrieben werden

tintenfisch
Beiträge: 399
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: Pi-F5 Board (fischertechnik-kompatibles Shield für Raspberry Pi

Beitrag von tintenfisch » 30 Jan 2021, 13:03

Niemand Interesse?

War heute in der Post:
20210130_114322.jpg
20210130_114322.jpg (113.69 KiB) 499 mal betrachtet

Benutzeravatar
schnaggels
Beiträge: 388
Registriert: 31 Okt 2010, 23:14
Wohnort: Kelkheim
Kontaktdaten:

Re: Pi-F5 Board (fischertechnik-kompatibles Shield für Raspberry Pi

Beitrag von schnaggels » 04 Feb 2021, 14:49

Ich schreib dir mal ne PM, denke mal ich nehme das...

Gruß,
Thomas

tintenfisch
Beiträge: 399
Registriert: 03 Jan 2018, 22:04

Re: Pi-F5 Board (fischertechnik-kompatibles Shield für Raspberry Pi

Beitrag von tintenfisch » 04 Feb 2021, 19:30

Verkauft! Danke! :)

Antworten