Lager für schwere Lasten

Ersatz- und Fremdteile, Modifikationen, etc.
Special Hints - Spare- & foreign parts, Modifications, etc.

Moderator: Jan3D

Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
atzensepp
Beiträge: 123
Registriert: 10 Jul 2012, 21:40
Wohnort: Uttenreuth

Re: Lager für schwere Lasten

Beitrag von atzensepp » 06 Jun 2021, 22:29

Jetzt fehlt nur noch ein belastungsfähiges "Fahrgestell", um den Spiegelhalter noch drehen zu können.

atzensepp
Beiträge: 123
Registriert: 10 Jul 2012, 21:40
Wohnort: Uttenreuth

Re: Lager für schwere Lasten

Beitrag von atzensepp » 19 Jun 2021, 21:32

@Thomas
Ich möchte mehr Licht im Keller haben und will mal ausprobieren ob ich mir damit etwas Sonne reinholen kann.

geometer
Beiträge: 320
Registriert: 28 Jan 2011, 12:24
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Lager für schwere Lasten

Beitrag von geometer » 20 Jun 2021, 21:19

Ah, prima! Ich habe während meines Studiums im Keller gewohnt und eine Seite der Kellerfensternische verspiegelt. Das brachte nachmittags die Sonne herein. Allerdings wird es mit einem ebenem Spiegel immer nur an einer sehr kleinen Stelle im Zimmer hell.

Irgendwo habe ich mal einen Raum gesehen, vor dessen Fenster in einiger Entfernung ein konkaver Spiegel stand. Der machte das Zimmer ohne Nachführung über mehrere Stunden gleichmäßig hell. Das war richtig klasse.

Wer ein Zimmer zu einer Straße mit parkenden Autos hat, kennt diesen Effekt vielleicht. Die gewölbten Teile der Karosserien sorgen für diffuses Licht.

Wenn es Dir mehr um das Licht geht als um ein cooles Modell, versuche es daher doch mal mit ein paar solcher glänzenden Edelstahlgartenkugeln:

https://www.amazon.de/Edelstahl-silber- ... B007VKWAGY
fischertechnik-Roboter mit Arduino: https://youtu.be/GpBXRTh9SYY

Benutzeravatar
Harald
Beiträge: 447
Registriert: 01 Nov 2010, 07:39

Re: Lager für schwere Lasten

Beitrag von Harald » 20 Jun 2021, 23:10

Für die Schwerlastlager gibt es durchaus eine Lösung: Stichwort: Schienenkranz: da fahren ggf. ganze Eisenbahnlokomotiven im Kreis herum und drehen ein Gestell mit der Last oben drauf:

Bernhard-Funkfeuer, https://www.nonstopsystems.com/radio/he ... statns.htm

Demag CC4800, Peter Krijnen, https://ftcommunity.de/bilderpool/model ... ery-index/

Liebherr LR1800, Guilligan, https://ftcommunity.de/bilderpool/model ... igan/5814/

Manitowoc 3100, Anton Jansen, https://ftcommunity.de/bilderpool/model ... 000/30139/

Roboter-Arm, Remadus, https://ftcommunity.de/bilderpool/model ... ter/40511/

Roboter-Arm, Remadus, https://ftcommunity.de/bilderpool/model ... ter/34138/

Teleskop mit Nachführung, Remadus, https://ftcommunity.de/bilderpool/veran ... rung/5032/


Gruß,
Harald
--- Ich liebe es, wenn ein Modell funktioniert. ---

atzensepp
Beiträge: 123
Registriert: 10 Jul 2012, 21:40
Wohnort: Uttenreuth

Re: Lager für schwere Lasten

Beitrag von atzensepp » 26 Jun 2021, 16:21

Hallo Harald,

das sind ganz tolle Links. Ich habe zwar auch im Bilderpool gesucht aber nix gefunden.
Vielen Dank.

Florian

Antworten