Rad 23 klemmt nicht auf Rastachse

Ersatz- und Fremdteile, Modifikationen, etc.
Special Hints - Spare- & foreign parts, Modifications, etc.

Moderator: Jan3D

Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!
Antworten
Andreas.Fester
Beiträge: 2
Registriert: 26 Feb 2020, 09:43
Wohnort: Karlsruhe

Rad 23 klemmt nicht auf Rastachse

Beitrag von Andreas.Fester » 26 Feb 2020, 10:05

Hallo,

ich bin gerade dabei mit meinem Sohn den Dominostein-Aufsteller aus ft:pedia 1/2018 nachzubauen.
Dabei haben wir ein kleines Problem mit dem Antriebsrad "Rad 23": ich habe davon noch eine alte rote Version (vermutlich Ende 70er Jahre :-) ), die auf den (alten) Metallachsen gut klemmt und die Bewegung des Rades daher einwandfrei überträgt. Bei dem Dominostein-Aufsteller wird allerdings eine Kunststoff-Rastachse verwendet - bei der von uns verwendeten klemmt dabei das Rad 23 leider nicht sondern läuft frei auf der Achse. Habe ich dabei etwas übersehen? Haben neuere Versionen vom "Rad 23" einen etwas kleineren Innendurchmesser für die Achse? Gibt es eine andere sinnvolle Möglichkeit ein Rad 23 fest mit einer Rastachse zu verbinden (ausser Heißkleber, wie an anderer Stelle empfohlen ;) )?

Vielen Dank,

Andreas
Dateianhänge
Untitled.png
Untitled.png (88.96 KiB) 405 mal betrachtet

Karl
Beiträge: 887
Registriert: 24 Sep 2016, 17:28
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Rad 23 klemmt nicht auf Rastachse

Beitrag von Karl » 26 Feb 2020, 10:27

Hallo,
klemmen Sie docch am einfachsten Fäden, am besten an drei, ca.120 Grad versetzte, Stellen mit ein.
Kann man hinterher auch problemlos entfernen.
Wenn es dauerhaft sein soll, vorsichtig mit "Blitzkleber" das Rad auf der Welle befestigen.
Grüße von
Karl
Ich.., Bauteile verschwenderisch eingesetzt. Lösung....., einfach weglassen.

Andreas.Fester
Beiträge: 2
Registriert: 26 Feb 2020, 09:43
Wohnort: Karlsruhe

Re: Rad 23 klemmt nicht auf Rastachse

Beitrag von Andreas.Fester » 26 Feb 2020, 12:19

Hallo Karl,
vielen Dank für die Antwort - ja an die Fäden hatte ich auch schon gedacht, ich war nur etwas verwundert dass diese Problematik bei der Baubeschreibung zum Dominostein-Aufsteller anscheinend nicht aufgetreten ist ... aber wir werden das jetzt einfach mal so probieren :)

Viele Grüße,
Andreas

Burkhard
Beiträge: 58
Registriert: 21 Okt 2015, 21:23
Wohnort: USA

Re: Rad 23 klemmt nicht auf Rastachse

Beitrag von Burkhard » 27 Feb 2020, 15:23

Hallo Karl,

Ich fand, dass in meiner großen Sammlung alle die Rastachsen 45 und 75 lockerer (zu locker) sind als die anderen Rastachsen, wenn sie in ein Rad 23 eingepresst werden. Es war egal, ob ich alte oder neue Räder 23 verwendete (mehrere von jeder roten, weißen und schwarzen wurden überprüft).

--------
ENGLISH:
I checked my large collection and found that all the Rastachsen 45 and 75 (latching axles) are looser (too loose) than the other Rastachsen when pressed into a Wheel 23. It didn't matter if I tried them in an old or new Wheel 23 (several each of red, white, and black were checked).

Gruß,
burkhard

geometer
Beiträge: 226
Registriert: 28 Jan 2011, 12:24
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Rad 23 klemmt nicht auf Rastachse

Beitrag von geometer » 27 Feb 2020, 17:02

Hi,
Burkhard hat geschrieben:
27 Feb 2020, 15:23
Ich fand, dass in meiner großen Sammlung alle die Rastachsen 45 und 75 lockerer (zu locker) sind als die anderen Rastachsen, wenn sie in ein Rad 23 eingepresst werden. Es war egal, ob ich alte oder neue Räder 23 verwendete (mehrere von jeder roten, weißen und schwarzen wurden überprüft).
seltsam, meine Rastachsen 45 sitzen alle fest in den Rädern 23. Bei mir sind die Rastachsen 60 und 70 locker. Ich würde das Verhalten auch umgekehrt auslegen: Meine Rastachsen 45 sind alle zu dick! Sie klemmen beispielsweise im Rastdifferentialkäfig.

Man kann auch gut ein Stück Papier einklemmen, das den Umfang einer 4 mm Achse hat.

Ansonsten: Viel Erfolg beim Nachbau des Staplers und viel Freude damit!

Viele Grüße

Thomas

Antworten