Die Suche ergab 81 Treffer

von Udo2
07 Sep 2011, 22:45
Forum: Kontakt mit fischertechnik
Thema: Probleme mit Baukasten TX Automation Robots
Antworten: 23
Zugriffe: 13086

Re: Probleme mit Baukasten TX Automation Robots

Hallo Miteinander, die klemmbaren Schneckenteile werden in der Regel zu locker angezogen, sodaß zu lange Schneckenspindelaufbauten entstehen. Richtig angezogen liegen die Endteile klemmbare Schnecke mit Zangenmutter oder klemmbares Z10 fast Bund an Bund. Beim Festziehen darf nur an der zugehörigen k...
von Udo2
07 Sep 2011, 22:25
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Greifroboter Automation Robots
Antworten: 13
Zugriffe: 8197

Re: Greifroboter Automation Robots

Hallo Miteinander, nun habe ich mir bevor er ausverkauft ist :) auch noch schnell den Computingbaukasten ROBO TX Automation Robots geleistet und zunächst mal den Greifroboter in der Tat "zusammengeschossen". Die Kabelkonfektionierung für den Programmlauf muß ich aber er erst noch machen. Der vertika...
von Udo2
17 Aug 2011, 15:18
Forum: Robo Pro / Computing / Software
Thema: Automation Robots-Hochregal - Tipp von mir!
Antworten: 6
Zugriffe: 2397

Re: Automation Robots-Hochregal - Tipp von mir!

Hallo Jarno,
sobald ich mir den Computing Baukasten TX Automation Robots auch mal leisten kann, mache ich evtl. zu den Modellen eine Analyse. Fans haben Probleme und ft erklärt diese Probleme nicht gehabt zu haben. Das ist auf Dauer wenig erträglich.
Gruß, Udo2
von Udo2
15 Aug 2011, 15:03
Forum: Robo Pro / Computing / Software
Thema: Automation Robots-Hochregal - Tipp von mir!
Antworten: 6
Zugriffe: 2397

Re: Automation Robots-Hochregal - Tipp von mir!

Hallo Miteinander, Schneckenspindeln müssen sorgfältig montiert werden, d.h. die Schneckenteile müssen spaltfrei ! eng, ohne Grat und Stöße durch Verdrehung aneinanderliegen. Sollten an den Enden klemmbare Schneckenteile mit Zangenmuttern angeordnet sein, müssen die Zangenmuttern fest ! aufgeschraub...
von Udo2
15 Aug 2011, 14:51
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Pneumatik II
Antworten: 3
Zugriffe: 1886

Re: Pneumatik II

Hallo Moritz, beim Heben des Auslegers sind schon zwei Zylinder im Einsatz. Weitere in diesem Moment sind nicht ratsam, weil der Kompressor dann kurzzeitig mit der Fördermenge der Luft nicht nachkommt. Solche Momente sind dann leider mit unliebsamen Druckabfällen verbunden. Als Ergänzung dieses Mode...
von Udo2
09 Aug 2011, 16:43
Forum: Suche
Thema: Manometer 0-10 bar
Antworten: 4
Zugriffe: 2904

Re: Manometer 0-10 bar

Hallo Miteinander, Manometer der Klasse 1,6 z.B. für die Bereiche minus 1-0, 0-1,6, 0-2,5, 0-4, 0-6, 0-10 oder 0-16 bar, Dmr. 40mm, Anschluß G1/8, senkrechter Anschluß 9,95 €/Stück oder rückseitiger Anschluß 10,40 €/Stück kann man einzeln kaufen ohne ! Mindermengenzuschlag im Internetshop bei ghw-mo...
von Udo2
08 Aug 2011, 13:40
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Greifroboter Automation Robots
Antworten: 13
Zugriffe: 8197

Re: Greifroboter Automation Robots

Hallo Stefan, dein Kommentar ist gut gemeint und fachlich auch richtig. Es geht aber hier um die Funktionseigenschaften der Modelle des Computing Baukastens Automation Robots. Da sind leider konstruktive Lösungsdetails enthalten, die die Toleranzfelder der Bauteile und die Stabilität ihrer Verbindun...
von Udo2
06 Aug 2011, 08:20
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Power Motor Wieviel Ampere?
Antworten: 7
Zugriffe: 3985

Re: Power Motor Wieviel Ampere?

Hallo Heiko,
natürlich und leider ist das so wie von dir angedeutet. Dennoch sollten wir deshalb nicht zu einseitigen Betrachtungen neigen.
Gruss, Udo2
von Udo2
05 Aug 2011, 21:36
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Robo TX Automation Robots
Antworten: 2
Zugriffe: 1598

Re: Robo TX Automation Robots

Hallo Marspau,
das ist eine gute Frage, die aber an ft gerichtet werden sollte. Eine Konfektionierung des Baukastens in Dänemark aus deutschen Zulieferungen der Komponenten kann man aber nicht ausschliessen ebenso Aufkleber von Scherzkeksen auch nicht.
Gruß, Udo2
von Udo2
05 Aug 2011, 21:05
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Greifroboter Automation Robots
Antworten: 13
Zugriffe: 8197

Re: Greifroboter Automation Robots

Hallo Miteinander, ich habe zwar diesen Baukasten nicht, aber der von thkais angesprochene Spielausgleich als ein fester wenn auch genialer alter Hut ist ein zweiseitiges Schwert. Das funktioniert mechanisch gleichlaufend nur, wenn die Schneckenteile aussortiert! und absolut gratfrei sind. Nur so la...
von Udo2
05 Aug 2011, 20:45
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Power Motor Wieviel Ampere?
Antworten: 7
Zugriffe: 3985

Re: Power Motor Wieviel Ampere?

Hallo Miteinander, irgendwie kommen mir die Betrachtungen zur max. Stromaufnahme empirisch vor, wenngleich dazu auch Motortests vorliegen. Ist es nicht so, dass in erster Linie die max. Stromaufnahme von Material und Querschnitt der Drähte der Rotorwicklung natürlich unter Beachtung der hierbei best...
von Udo2
03 Mai 2011, 00:48
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Ideen für die Convention 2011
Antworten: 27
Zugriffe: 15236

Re: Ideen für die Convention 2011

Hallo Miteinander, euere Ideen finde ich recht interessant. Allerdings vermitteln sie mir auch ein wenig Ratlosigkeit. Zustimmen kann ich was die Werbung für die Convention betrifft. Die funktioniert allerdings erst richtig, wenn schon thematischer Vorlauf oder Inhalte bekannt sind. Ist es Aufgabe d...
von Udo2
08 Apr 2011, 22:33
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Funktion eines Bauteils gesucht
Antworten: 7
Zugriffe: 4289

Re: Funktion eines Bauteils gesucht

Hallo Pirx, für die Kabelantenne des Motor-Controllers (MC) gab es noch das Teil 32472 MC Antennenhalter, ein Drahtstab mit 3 Ösen ... Im vergleichbaren Gehäuse gab es in 4-Kanal-Technik 4,8-6VDC ohne Art-Nr den RC-Empfänger1 27,105 MHz und MC-Empfänger2 27,135 MHz, eine RC-Antenne mit Stecker sowie...
von Udo2
08 Apr 2011, 19:18
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Clubblatt 1/2011 erschienen
Antworten: 3
Zugriffe: 2138

Clubblatt 1/2011 erschienen

Hallo,
heute erhalten. Vielen Dank an die Autoren und Redaktionsleute für die fleißige Arbeit.
Gruß, Udo2
von Udo2
08 Apr 2011, 19:15
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Funktion eines Bauteils gesucht
Antworten: 7
Zugriffe: 4289

Re: Funktion eines Bauteils gesucht

Hallo,
der Beschreibung nach dürfte es das Teil Art-Nr.: 32466 in 6 VDC-Technik sein ...
Gruß, Udo2
von Udo2
23 Mär 2011, 23:22
Forum: ft:pedia
Thema: Feedback
Antworten: 57
Zugriffe: 44511

Re: Feedback

Hallo Miteinander, gerade erst mal erschienen muß sich die ft:pedia doch erst mal entwickeln. Man sollte dem Herausgeberteam doch noch etwas Luft lassen, um die noch vorhandenen eigenen Ideen schrittweise umsetzen zu können. Vorschlag an alle, jeder der hier um Vorschläge und Ideen ficht, schreibt e...
von Udo2
21 Mär 2011, 19:44
Forum: ft:pedia
Thema: Feedback
Antworten: 57
Zugriffe: 44511

Re: Feedback

Hallo Dirk und Stefan, heute erst wieder an den PC gekommen möchte ich hier keine Wiederholungen bringen. Euer Tun und das der ersten Autoren zur Ausgabe 1/2011 ist wertvoller als es Mancher einzuschätzen vermag. Möge das Echo der ft-Fans zur ft:pedia stets ein aktives sein und die Beiträge niemals ...
von Udo2
04 Feb 2011, 21:49
Forum: Robo Pro / Computing / Software
Thema: Motor sanft anfaufen lassen
Antworten: 45
Zugriffe: 26241

Re: Motor sanft anfaufen lassen

Hallo Peter (Peterholland),
wegen dem Umzug meines ft-Arbeitspatzes habe ich Gereons Programm noch nicht getestet. Ich kann also von meiner Seite nichts dazu aussagen. Wichtig ist allerdings, daß die Funktionen der Programmelemente mit ihren Leveln "stimmig" sind.
Gruß, Udo2
von Udo2
04 Feb 2011, 21:39
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Neuheiten 2011 ??
Antworten: 71
Zugriffe: 46459

Re: Neuheiten 2011 ??

Hallo UMueller,
Mit Einzelteilverkaufspreisen kann man keinen Baukasten kalkulieren. Die dürften "höher" angesetzt sein, damit vorrangig Baukästen gekauft werden ...
Gruß, Udo2
von Udo2
02 Feb 2011, 21:08
Forum: Robo Pro / Computing / Software
Thema: Motor sanft anfaufen lassen
Antworten: 45
Zugriffe: 26241

Re: Motor sanft anfaufen lassen

Hallo Gereon (alteg), unter http://www.ftcommunity.de/details.php?image_id=28068 findest du mein Basismodell Portalroboter 3D-XYZ-GES. Mit diesem Modell will ich mit Erweiterungsmodulen hard- und softwareseitig vielseitige Anwendungen realisieren. Mit z.B. bis zu drei weiteren Drehachsen ABC plus Ar...