Die Suche ergab 1813 Treffer

von PHabermehl
06 Aug 2020, 19:59
Forum: Kids' Corner
Thema: LT controller unter linux?
Antworten: 3
Zugriffe: 599

Re: LT controller unter linux?

Hallo Alwin,
die libroboint kann den ansprechen! Such mal auf GitHub bzw. GitLab danach...
Gruß
Peter
Hab mal schnell gesucht:
https://gitlab.com/Humpelstilzchen/libroboint
von PHabermehl
31 Jul 2020, 14:09
Forum: Robo Pro / Computing / Software
Thema: TXT Controller startet nicht
Antworten: 4
Zugriffe: 980

Re: TXT Controller startet nicht

Danke! Allerdings handelt es sich nicht um ein Problem während eines Update Vorgangs-sondern plötzlich während/nach einer Übertragung eines Programms. Und jetzt hat der TXT Controller leider keine Verbindung mehr zu Robo Pro..! ? Hallo markpock, dieses Problem ist mir so nicht bekannt. Ich würde au...
von PHabermehl
22 Jul 2020, 03:03
Forum: Community-Projekte
Thema: TX-Pi, Raspberry Pi Community-Controller
Antworten: 249
Zugriffe: 211703

Re: TX-Pi, Raspberry Pi Community-Controller

Hallo zusammen,

die ersten vier Image-Dateien liegen auf GitHub ab.
Raspbian Buster basiert für RPi3 in den Varianten für 3,2", 3,5"A, 3,5"B und 3,5"B V2 Display

https://github.com/ftCommunity/tx-pi/releases/tag/20.1

Der RPi4 ist dann morgen dran. Gähn.

Gruß
Peter
von PHabermehl
21 Jul 2020, 11:04
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: ft als Wertanlage
Antworten: 15
Zugriffe: 1711

Re: ft als Wertanlage

Hallo zusammen, hier diskutieren wir ja den ideellen Wert, nicht den materiellen. Ob ft als langfristige Wertanlage taugt, bezweifle ich. Vergleiche Briefmarken, Münzen, Antiquitäten, Oldtimer, naja, eigentlich alle Sammlermärkte. Alles hat seine Zeit. Die Kinder bzw. Jugendlichen der 60er, 70er und...
von PHabermehl
15 Jul 2020, 11:53
Forum: Community-Projekte
Thema: Arduino - Community-Controller?
Antworten: 29
Zugriffe: 19406

Re: Arduino - Community-Controller?

Hallo Roli,

der ftDuino eignet sich auf Grund seiner Komplexität und der Notwendigkeit einer Platinenherstellung eher schlecht zum Nachbau.

Es gibt ihn als Fertiggerät zu erwerben, siehe http://www.ftduino.de

Gruß
Peter
von PHabermehl
13 Jul 2020, 23:08
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: neue Grundplatte 172551
Antworten: 8
Zugriffe: 1186

Re: neue Grundplatte 172551

Karl hat geschrieben:
13 Jul 2020, 22:25
Fehlt jetzt nur eine Platte für die Sortierwanne 250.
Platten 250 und 125 gibt's von Jan:
viewtopic.php?f=38&t=5904

Gruß
Peter
von PHabermehl
12 Jul 2020, 17:42
Forum: Community-Projekte
Thema: HC-05 an ftduino
Antworten: 42
Zugriffe: 4667

Re: HC-05 an ftduino

So, ist nun alles in die Anleitung eingeflossen: https://harbaum.github.io/ftduino/manual.pdf#section.6.19 Ich bitte um Erlaubnis, die langen Texte hier kürzen, entfernen und durch Links ersetzen zu dürfen. Hi Till, da brauchst Du nicht um Erlaubnis zu bitten... Vielleicht wäre aber ein neuer, kurz...
von PHabermehl
12 Jul 2020, 11:36
Forum: Community-Projekte
Thema: HC-05 an ftduino
Antworten: 42
Zugriffe: 4667

Re: HC-05 an ftduino

Ich möchte mal darauf hinweisen, das Threadzerstörern durchaus Sanktionen widerfahren können.
Schönen Sonntag!
Peter
von PHabermehl
10 Jul 2020, 21:45
Forum: Modellideen & -vorstellung
Thema: Neu im Bilderpool
Antworten: 32
Zugriffe: 3254

Re: Neu im Bilderpool

Exclusiv für die Freunde der ftc ein Foto von steffalks Katze beim Trinken:
cat-outlet.gif
cat-outlet.gif (8.84 KiB) 1780 mal betrachtet
von PHabermehl
10 Jul 2020, 12:12
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Pneumatik 1980er Kompressorersatz
Antworten: 14
Zugriffe: 1334

Re: Pneumatik 1980er Kompressorersatz

Hallo markpot, die alte Pneumatikgeneration (Festo-Ventile, blaue Zylinderenden usw.) war für den Betrieb mit den ft-Kolbenkompressoren oder einer Handpumpe ausgelegt. Selbst der damalige ft-220V-Kompressor war schon etwas zu leistungsstark. Für die alte Pneumatikgeneration sind 0,3 bis 0,5 bar Betr...
von PHabermehl
09 Jul 2020, 18:00
Forum: Modellideen & -vorstellung
Thema: Neu im Bilderpool
Antworten: 32
Zugriffe: 3254

Re: Neu im Bilderpool

...ist das spritzschutztechnisch nicht ein wenig unterdimensioniert? Die Katze wird es nicht goutieren, wenn ein paar Tröpfchen die Verbindung von Netzschaltgerät zu Wassernapf bilden...
Oder möchte steffalk aus einem Straßenkater ein Angoraknäul machen???
von PHabermehl
08 Jul 2020, 17:27
Forum: Community-Projekte
Thema: HC-05 an ftduino
Antworten: 42
Zugriffe: 4667

Re: HC-05 an ftduino

Sehr schön!

Kriegt man das bisschen Bluetooth nicht noch auf die Platine des ftDuino für die nächste Revision?

Gruß Peter
von PHabermehl
08 Jul 2020, 17:25
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Werkstücke Art-Nr. 103463 - günstig fertigen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1780

Re: Werkstücke Art-Nr. 103463 - günstig fertigen?

Was vermutlich gegen 3D spricht, ist wohl das Gewicht. Ich vermute dass es schon schwerer sein sollte. Das Gewicht zu erhöhen ist ja, ganz menschlich, das kleinere Problem. Gerade den Druck von Hohlkörpern kann man prima pausieren, bevor der "Deckel" gedruckt wird, und dann Gewicht in Form von Meta...
von PHabermehl
08 Jul 2020, 09:10
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Werkstücke Art-Nr. 103463 - günstig fertigen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1780

Re: Werkstücke Art-Nr. 103463 - günstig fertigen?

warum denn als Vollkörper? Naja, das schrieb ich ja schon vorher - es ist schlichtweg die schnellste und einfachste Möglichkeit. Ein Zylinder mit einseitiger Anfasung. Den Rest macht der Slicer. Es sei denn, man möchte den Hohlraum anderweitig nutzen, dann ist eine mehrteilige Konstruktion natürlic...
von PHabermehl
08 Jul 2020, 01:12
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Werkstücke Art-Nr. 103463 - günstig fertigen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1780

Re: Werkstücke Art-Nr. 103463 - günstig fertigen?

Hallo! Ich habe mal das Werkstück mit Wandstärke 1,5mm konstruiert und die 3D Druck kalkuliert. Da liegt man bei um die 2 Euro, je nach Auftragsmenge. Das wäre preislich durchaus vertretbar. Nur würde mich die raue Oberfläche beim 3D Druck stören, bzw. sehe ich das als K.O. Kriterium an. Gruß sven ...
von PHabermehl
06 Jul 2020, 21:52
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Werkstücke Art-Nr. 103463 - günstig fertigen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1780

Re: Werkstücke Art-Nr. 103463 - günstig fertigen?

Hallo Karl, für den Eigenbedarf, und ich denke mal, dass Sven keine dreistellige Stückzahl braucht, wäre ja eine Drehbank schon okay. Dauert dann halt seine Zeit. Leider hab ich sowas auch nicht im direkten Zugriff. Ich muss aber ehrlich sagen, dass mir da 3D-Druck-Qualität völlig ausreichen würde, ...
von PHabermehl
06 Jul 2020, 21:21
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Werkstücke Art-Nr. 103463 - günstig fertigen?
Antworten: 18
Zugriffe: 1780

Re: Werkstücke Art-Nr. 103463 - günstig fertigen?

Hallo Karl, jetzt bräuchte man nur noch jemanden, die die Stäbe auf Länge dreht. Sägen gibt ja auch keine schöne Oberfläche, und schleifen ist dann beim PA auch schlecht. Oder hat jemand eine Idee, wie man das schön sauber hinbekommt? Ich finde, so eine Oberfläche mit Sägestruktur sieht dann auch im...
von PHabermehl
03 Jul 2020, 15:05
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Wie wurde das gelöst?
Antworten: 9
Zugriffe: 1028

Re: Wie wurde das gelöst?

...es heißt doch Konstruktionsspielzeug, nicht "Nach-Anleitung-Bau-Spielzeug" :mrgreen:
Das Tüfteln ist doch das schönste an fischertechnik.

Gruß
Peter
von PHabermehl
03 Jul 2020, 14:14
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Wie wurde das gelöst?
Antworten: 9
Zugriffe: 1028

Re: Wie wurde das gelöst?

Oder so:
IMG_20200703_141151~2.jpg
IMG_20200703_141151~2.jpg (98.45 KiB) 941 mal betrachtet
von PHabermehl
03 Jul 2020, 14:05
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Wie wurde das gelöst?
Antworten: 9
Zugriffe: 1028

Re: Wie wurde das gelöst?

Tommi-Tulpe hat geschrieben:
03 Jul 2020, 10:24
Stimmt, dask önnte gehen. Aber auf dem Foto sieht man doch Lagersteine oder?
Leider wird der durchmesser so zu groß und das Flachstück passt nicht mehr.
Dann muss das Flachstück halt länger werden. Z.B. Winkelstein 7.5° am Ende oder beiden Enden anbauen oder Bausteine 5?

Gruß
Peter