Die Suche ergab 54 Treffer

von Pirx
03 Nov 2020, 22:05
Forum: fischertechnik allgemein
Thema: Modelle aus Baukasten und Buch Fischertechnik-Roboter mit Arduino
Antworten: 50
Zugriffe: 4793

Re: Modelle aus Baukasten und Buch Fischertechnik-Roboter mit Arduino

Hallo, passt zwar nicht zum aktuellen Verlauf, aber zur Überschrift. Hat schon jemand den Plotter in Betrieb? Habe ihn soeben gebaut, funktioniert auch so weit, nur die Position des Motor der horizontalen Achse ist nicht besonders stabil. Nach einiger Zeit dreht er sich, aber nimmt nicht mehr das gr...
von Pirx
17 Mai 2020, 19:18
Forum: Community-Projekte
Thema: ftduino mit Folien Keypad
Antworten: 20
Zugriffe: 2829

Re: ftduino mit Folien Keypad

Hallo, da ich versprochen habe, dass ich noch einmal Rückmeldung gebe: Keypad ist im Einsatz, funktioniert bisher ohne Probleme. Es gab auch einige externe Beta Tester. Alle kamen damit zurecht. Habe jetzt auch eine Ausgabe über Display angeschlossen, da man doch nie 100% sicher ist, ob er die Einga...
von Pirx
03 Mai 2020, 23:30
Forum: Community-Projekte
Thema: ftduino mit Folien Keypad
Antworten: 20
Zugriffe: 2829

Re: ftduino mit Folien Keypad

Hallo, Druck ist fertig. Sieht gut aus und passt, vielen Dank an Peter für die schnelle Hilfe. Mit dem Keypad ist das Modell jetzt unabhängig von einem PC. Passende I2C Display gibt es in unüberschaubarer Menge. Man kann den FTduino mit einer 9V Batterie im Batteriehalter versorgen. Das reicht für d...
von Pirx
03 Mai 2020, 19:18
Forum: Community-Projekte
Thema: ftduino mit Folien Keypad
Antworten: 20
Zugriffe: 2829

Re: ftduino mit Folien Keypad

Hallo Jan, Es ist nur das Keypad, keine weitere Platinie. Das Kabel sieht nicht sehr vertrauenserweckend aus, mal sehen wie lange es hält. Ich habe es an 4 Ausgänge und 4 Eingänge angeschlossen, nimmt also viele Resourcen. Das ist aber erst mal nicht tragisch, aber daher werde ich wohl noch einmal d...
von Pirx
03 Mai 2020, 16:01
Forum: Community-Projekte
Thema: ftduino mit Folien Keypad
Antworten: 20
Zugriffe: 2829

Re: ftduino mit Folien Keypad

Hallo, Keypad ist da und alle Tasten funktionieren. Entprellen in der einfachen Version ist erst einmal viel einfacher als ich befürchtete. Mit einem delay von 200 scheint zumindest mein Tastendruck gut unterscheidbar zu sein. Ich bekomme keine doppelten Zahlen, werde aber nicht merklich gehindert e...
von Pirx
01 Mai 2020, 10:52
Forum: Community-Projekte
Thema: ftduino mit Folien Keypad
Antworten: 20
Zugriffe: 2829

Re: ftduino mit Folien Keypad

Hallo zusammen, vielen Dank für die vielen guten Anregungen. Es ergibt sich das Standardproblem: Es gibt so viele spannende Dinge, die man gerne mal ausprobieren möchte, aber die Zeit ist beschränkt. Sehr gut finde ich das mit dem 3D Druck Modell, das hatte ich mir auch schon vorgenommen. Ich hoffe ...
von Pirx
30 Apr 2020, 22:04
Forum: Community-Projekte
Thema: ftduino mit Folien Keypad
Antworten: 20
Zugriffe: 2829

Re: ftduino mit Folien Keypad

Hallo, das mit dem I2C Interface ist schon einmal eine sehr schöne Lösung. Ich denke da bestelle ich mal etwas. Kleiner Haken: Tastatur habe ich am Samstag und das Interface nicht. Idee war aber das Keypad schnell zum laufen zu bringen und sich dann mit dem eigentlichen Projekt zu befassen. Der Dreh...
von Pirx
30 Apr 2020, 19:15
Forum: Community-Projekte
Thema: ftduino mit Folien Keypad
Antworten: 20
Zugriffe: 2829

ftduino mit Folien Keypad

Hallo ftduino-Experten, ich habe eine 4x4 Folientastatur (rot-blau ich finde keine klare Herstellerbeschreibung beim Verkäufer) bestellt und würde es gerne am ftduino betreiben. Man findet immer wieder dieselbe Bibliothek Library „Keypad“ von Mark Stanley und Alexander Brevig zum betreiben dieses Ke...
von Pirx
11 Apr 2020, 23:02
Forum: Rund um den 3D-Druck / 3D-Printing
Thema: Grundplatten 250 (128 x 188 mm) und 125 (128 x 98) (neue 3D-Bauteile)
Antworten: 41
Zugriffe: 4534

Re: Grundplatten 250 (128 x 188 mm) und 125 (128 x 98) (neue 3D-Bauteile)

Hallo juh, das war eine sehr gute Idee mit dem Probestück. Der erste Versuch hat gleich funktioniert. Das Problem ist in der Tat die Schichtdicke. Ich hatte es zuerst mit 0,1 dann mit 0,2 versucht. Insbesondere bei 0,1 hätte ich erwartet, dass es keinerlei Probleme macht. Jetzt mit 0,3 sitzen die Za...
von Pirx
11 Apr 2020, 02:21
Forum: Rund um den 3D-Druck / 3D-Printing
Thema: Grundplatten 250 (128 x 188 mm) und 125 (128 x 98) (neue 3D-Bauteile)
Antworten: 41
Zugriffe: 4534

Re: Grundplatten 250 (128 x 188 mm) und 125 (128 x 98) (neue 3D-Bauteile)

Hallo juh,

danke, werde ich in den nächsten Tagen ausprobieren und Rückmeldung geben.
Habe gerade nachgemessen: 7,4 mmm vielleicht ist das schon das Problem, dass es oben nicht ganz passt.

Pirx
von Pirx
10 Apr 2020, 22:53
Forum: Rund um den 3D-Druck / 3D-Printing
Thema: Grundplatten 250 (128 x 188 mm) und 125 (128 x 98) (neue 3D-Bauteile)
Antworten: 41
Zugriffe: 4534

Re: Grundplatten 250 (128 x 188 mm) und 125 (128 x 98) (neue 3D-Bauteile)

Hallo an die Druck Experten, habe heute zum 2. Mal die doppelseitige Platte gedruckt. Die Zapfen sitzen genau richtig auf der Unterseite. Stramm und fest. Aber die gedruckte Oberseite ist leider wieder deutlich lockerer. Die Zapfen wackeln. Ich habe einen Ultimaker 3. Ich benutze Cura als Slicer. Ge...
von Pirx
05 Apr 2020, 00:43
Forum: Rund um den 3D-Druck / 3D-Printing
Thema: Grundplatten 250 (128 x 188 mm) und 125 (128 x 98) (neue 3D-Bauteile)
Antworten: 41
Zugriffe: 4534

Re: Grundplatten 250 (128 x 188 mm) und 125 (128 x 98) (neue 3D-Bauteile)

Hallo, ich denke das mit dem zusammenlegen hat keine Chance zu funktionieren. Ich glaube nicht, dass man dann ein anständige Nut hinbekommt, da man quasi in den freien Raum druckt. Es sei denn mit PVA Stützstruktur. Ich habe heute die Platte gedruckt. Ist schon ziemlich gut. Unten sitzen die Steine ...
von Pirx
02 Apr 2020, 23:29
Forum: Rund um den 3D-Druck / 3D-Printing
Thema: Grundplatten 250 (128 x 188 mm) und 125 (128 x 98) (neue 3D-Bauteile)
Antworten: 41
Zugriffe: 4534

Re: Grundplatten 250 (128 x 188 mm) und 125 (128 x 98) (neue 3D-Bauteile)

Hallo juh, genau! Ich denke 5mm würden schon reichen, dann berühren sich die Nocken noch nicht und sie würden sich nicht gegenseitig stören. Ich denke es könnte problematisch sein, die oberen Nuten sauber zu drucken. Aber vielleicht ist die Schräge auch direkt druckbar. Dann müsste man jede Nut quas...
von Pirx
02 Apr 2020, 21:30
Forum: Rund um den 3D-Druck / 3D-Printing
Thema: Grundplatten 250 (128 x 188 mm) und 125 (128 x 98) (neue 3D-Bauteile)
Antworten: 41
Zugriffe: 4534

Re: Grundplatten 250 (128 x 188 mm) und 125 (128 x 98) (neue 3D-Bauteile)

Hallo, hat schon einmal jemand daran gedacht, die Nuten oben und unten zu machen. Damit kann man die Platte problemlos als "Zwischendecke" nutzen. Diese Anforderung hatte ich schon einmal. Man bekommt es auch so hin, aber wenn das Design doch jetzt schon einmal da ist, könnte man doch einfach eine P...
von Pirx
05 Jan 2019, 20:48
Forum: Robo Pro / Computing / Software
Thema: Liste community Projekte und Kompatibilitätsmatrix Sensoren/
Antworten: 8
Zugriffe: 2200

Re: Liste community Projekte und Kompatibilitätsmatrix Senso

Hallo Björn,

super Arbeit. Das ist sehr hilfreich.

Es gibt nur ein Problem: Man hat gar nicht genug Zeit alles auszuprobieren was es schönes gibt!!!

Viele Grüße und Daumen hoch von

Pirx
von Pirx
11 Nov 2018, 00:35
Forum: Robo Pro / Computing / Software
Thema: Neues vom ftStepper
Antworten: 25
Zugriffe: 6700

Re: Neues vom ftStepper

Hallo zusammen,

ich würde auch zwei nehmen. Scheint mir doch sehr praktisch und flexibel zu sein.

Viele Grüße
Pirx
von Pirx
01 Jul 2018, 00:46
Forum: Community-Projekte
Thema: Neues vom ftDuino
Antworten: 120
Zugriffe: 48735

Re: Neues vom ftDuino

Hallo, leider stellte sich heute ein neues Problem. Also sieht so aus wie immer. Aber wenn ich versuche ein sketch hochzuladen kommt folgende Fehlermeldung: ====================================================== Arduino: 1.8.5 (Windows 7), Board: "ftDuino" C:\Program Files (x86)\Arduino\arduino-buil...
von Pirx
17 Jun 2018, 21:17
Forum: Community-Projekte
Thema: Neues vom ftDuino
Antworten: 120
Zugriffe: 48735

Re: Neues vom ftDuino

Hallo Lars,

ok ist jetzt klar, hatte ? als Operation auf dem lift zu deuten versucht.
Jetzt habe ich das ? und das : verstanden. Das Konstrukt ist damit klar.

Danke
Wenn man es richtig interpretiert, findet man es auch in den Manuals.

Pirx
von Pirx
17 Jun 2018, 19:05
Forum: Community-Projekte
Thema: Neues vom ftDuino
Antworten: 120
Zugriffe: 48735

Re: Neues vom ftDuino

Hallo, ich bastele mal wieder mit dem FTDuino und versuche das Hochregalprogramm von MasterOfGizmo zu verstehen. Ist mir auch im wesentlichen klar, aber ich versuche seit einer Stunde rauszufinden was das folgende rote Konstrukt bedeuten soll. void Tower::moveTo(int i, bool lift) { int x_move, y_mov...
von Pirx
10 Jun 2018, 18:07
Forum: Community-Projekte
Thema: Neues vom ftDuino
Antworten: 120
Zugriffe: 48735

Re: Neues vom ftDuino

Hallo, danke für die Antworten. Zu 1. (Debug) Das mit dem debugger ist schade. Ist halt etwas umständlich wenn man das Programm selber mit debug Ausgaben versehen muss. Ist aber ok. Mir ging es vor allem darum das ich nicht irgendetwas übersehe was einfach möglich wäre. Zu 2. (interface testen) Ok w...