keine Verbindung zu TXT nach RoboPro Update auf 4.4.3

Hier habt Ihr die Möglichkeit direkt mit dem fischertechnik Team in Kontakt zu treten
Here you have the Possibility to get in direct contact with the fischertechnik-Team

Moderator: fischertechnik Mitarbeiter

Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

In dieser Unterkategorie können nur fischertechnik-Mitarbeiter und Moderatoren antworten!

keine Verbindung zu TXT nach RoboPro Update auf 4.4.3

Beitragvon Bjoern » 01 Sep 2018, 22:40

Hi,

ich denke ich habe das gleiche Problem wie eliseur.

Update lief durch und beim Restart des TXT kam eine Fehler-Meldung. Denke die Gleiche wie bei Sven.
Der TXT meldet sich für App und Sys mit 4.4.3.0.

WLAN Konfig habe ich nach der Installation neu gemacht und erst eine statische IP eingetragen. Die konnte ich nicht anpingen. Dann auf DHCP umgestellt un der TXT taucht in der Fritzbox in meinem Heimnetz auf.

Auf den Win7 (64Bit) PC habe ich den fischertechnik USB ROBOTICS TXT Controller aktiv. RoboPro meldet aber beim Interface Test mit ausgewählter USB Verbindung nur Angehalten.

Damit scheint alles zu gehen, nur das reden miteinander nicht... :(

Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte und vor allem wie ich es beheben könnte?

Björn
Bjoern
 
Beiträge: 84
Registriert: 04 Jan 2018, 13:34

Re: keine Verbindung zu TXT nach RoboPro Update auf 4.4.3

Beitragvon AlexanderSteiger ft » 04 Sep 2018, 17:47

Das Problem mit der Fehlermeldung "Angehalten" im ROBOPro Test-Fenster kann mit einer Repair-Batch-Datei gelöst werden.

Siehe dazu: https://github.com/fischertechnikGmbH/txt_repair

1. 0_new_root.bat ausführen, um das root Passwort am TXT anzuzeigen und aufzuschreiben
2. 1_repair_FwUpdTxt.bat ausführen, um IO Firmware am TXT controller zu reparieren

Freundliche Grüße,
Alexander Steiger
AlexanderSteiger ft
fischertechnik Mitarbeiter
 
Beiträge: 16
Registriert: 09 Aug 2017, 08:39


Zurück zu Kontakt mit fischertechnik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste