Dynamic XM - Feder zu schwach?

fischertechnik in General
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Dynamic XM - Feder zu schwach?

Beitragvon bergowitch » 30 Jul 2018, 11:18

Hallo,
ich habe mir als Urlaubsspaß mal die XMKugelbahn besorgt und bin ein bisschen irritiert, weil die die Feder für den Abschuss der Kugel zu schwach ist, so dass die Kugel nicht hoch genug ist, um in den Trichter zu springen.
Habe nur ich das Problem?
Grüße
Stefan
bergowitch
 
Beiträge: 15
Registriert: 02 Dez 2015, 09:24

Re: Dynamic XM - Feder zu schwach?

Beitragvon bergowitch » 30 Jul 2018, 12:48

PS: Nur damit kein falscher Eindruck entsteht: Mit einer Unterlegscheibe IM Kolben funktioniert es. Aber so ganz zufriedenstellend finde ich das nicht...
bergowitch
 
Beiträge: 15
Registriert: 02 Dez 2015, 09:24

Re: Dynamic XM - Feder zu schwach?

Beitragvon sven » 31 Jul 2018, 17:36

Hallo!

Das fängt ja schon wieder gut an.
Schade das es immer wieder Probleme mit den Baukästen gibt.

Hast Du ft mal angeschrieben? Evtl. ist ja auch die Feder im Kolben nicht ok.
Du bekommt bestimmt Ersatz.

Gruß
sven
Benutzeravatar
sven
 
Beiträge: 1642
Registriert: 18 Okt 2010, 18:13
Wohnort: Rahden
Alter: 44

Re: Dynamic XM - Feder zu schwach?

Beitragvon MasterOfGizmo » 31 Jul 2018, 20:08

bergowitch hat geschrieben:PS: Nur damit kein falscher Eindruck entsteht: Mit einer Unterlegscheibe IM Kolben funktioniert es. Aber so ganz zufriedenstellend finde ich das nicht...


Eine einzelne Unterlegscheibe ist ja sehr dünn und spannt die Feder kaum zusätzlich. Die macht einen signifikanten Unterschied?

Zumindest ist das kein prinzipielles Problem. Bei uns klappt es nach Anleitung ganz prima.
ftDuino, der Arduino für fischertechnik: http://ftduino.de
Benutzeravatar
MasterOfGizmo
 
Beiträge: 1420
Registriert: 30 Nov 2014, 08:44

Re: Dynamic XM - Feder zu schwach?

Beitragvon Pudy » 31 Jul 2018, 22:21

Hallo,

auch bei uns fliegt die Kugel hoch genug.

Viele Grüße
Pudy
Pudy
 
Beiträge: 13
Registriert: 11 Mai 2017, 17:28

Re: Dynamic XM - Feder zu schwach?

Beitragvon bergowitch » 06 Aug 2018, 11:25

Hallo,
ich habe Fischertechnik nicht angeschrieben. Der Kolben scheint ok zu sein und ich hatte einen Abstandsring genommen, der ja etwas dicker ist, als eine Unterlegscheibe. Mir war der Begriff nicht eingefallen...
Mit dem Ring passt es und in der Summe bin ich sehr zufrieden mit dem Kasten.
Grüße
Stefan
bergowitch
 
Beiträge: 15
Registriert: 02 Dez 2015, 09:24


Zurück zu fischertechnik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste