fischertechnik Bastelgruppe

fischertechnik in General
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon ludger » 13 Okt 2015, 08:35

Hallo ihr Lieben,

ab Mittwoch den 04. November 2015 soll in regelmäßigen Abständen ein kostenloses
bauen mit fischertechnik stattfinden.

In einer lockeren Runde möchte ich hier mit den Teilnehmern einen tollen Nachmittag verbringen.

Wir treffen uns um 14.30 Uhr
im OT-Heim St. Nikomedes
Emsdettener Straße 36,
48565 Steinfurt / Borghorst

(hier war die Modellschau 2005)

Jeder der ca. 8-99 Jahre ist kann sich unter

info at ot-heim.de oder
fischertechnik at versanet.de

oder hier im Forum.

anmelden.


Bitte drückt mir die Daumen damit das Ganze ein Erfolg wird.


Die Vorarbeit war schon mit einigen Mühen verbunden weil ich zuerst einmal Baukästen bestücken musste.
Mein Bestand befindet sich nicht mehr in Original Kartons sondern in separaten Kästen für jedes Einzelteil .....

An Dieser Stelle noch einmal ein DICKES Dankeschön an meine beiden Helfer!

liebe Grüße
ludger
ludger
 
Beiträge: 232
Registriert: 01 Nov 2010, 12:19

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon Dirk Fox » 13 Okt 2015, 09:26

Hallo Ludger,

eine tolle Initiative!
Viel Erfolg, viel Spaß und viele Teilnehmer!

Beste Grüße,
Dirk
http://fischertechnik-blog.de - technikgeschichte-mit-fischertechnik.de - http://ftpedia.de
Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 1211
Registriert: 01 Nov 2010, 01:49
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 52

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon ludger » 04 Nov 2015, 19:11

Hallo zusammen,

ich bin wieder zu Hause ......

Das erste Treffen war ein toller Erfolg.
5 Jungs waren dort und haben mit uns von 14.30h bis 16.45h gebastelt.
Nicht nur die Teilnehmer waren interessiert, auch mit den Eltern habe ich tolle Gespräche führen können.

In 14 Tagen geht es in die zweite Runde.

Bis dahin werde ich noch wohl ein paar andere Kästen zusammenstellen müssen .....

Gruß ludger
ludger
 
Beiträge: 232
Registriert: 01 Nov 2010, 12:19

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon steffalk » 04 Nov 2015, 19:59

Tach auch!

Hey, Klasse! Gratulation zu diesem schönen Erfolg. Mögen noch viele solcher Tage folgen.

Gruß,
Stefan
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 828
Registriert: 01 Nov 2010, 17:41
Wohnort: Karlsruhe

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon Dirk Fox » 04 Nov 2015, 21:19

Toller Erfolg, Ludger!
Wenn sich das 'rumspricht, wirst Du Dich vor Teilnehmern kaum retten können.
Viele weitere schöne Aktionstage!

Beste Grüße,
Dirk
http://fischertechnik-blog.de - technikgeschichte-mit-fischertechnik.de - http://ftpedia.de
Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 1211
Registriert: 01 Nov 2010, 01:49
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 52

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon ludger » 23 Nov 2015, 14:27

So,

am Mittwoch war das zweite Treffen,
.... waren nicht ganz so viele da wie beim ersten, (es wurde gleichzeitig ein Kinofilm gezeigt),
aber es war wieder seeehhhr guuuut.

Ein Teilnehmer hat sogar auf der Modellschau in Münster seine Modelle gezeigt.

In 14 Tagen geht es in die dritte Runde.

Das Ganze macht mir so viel Spaß das ich heute morgen mit einer Grundschule Kontakt aufgenommen und eine fischertechnik AG angeboten habe.

mal sehen was sich daraus ergibt.

Gruß
Ludger
ludger
 
Beiträge: 232
Registriert: 01 Nov 2010, 12:19

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon ludger » 04 Dez 2015, 12:22

Hallo zusammen,

ich muss das mal sagen.....
Mittwoch haben wir uns zum dritten Mal getroffen. Es waren noch mehr Kinder da als beim ersten Treffen.
Ich hatte zu wenig Baukästen eingepackt, so musste ich einige Kids auf später vertrösten.
Könnt ihr euch das vorstellen?

Ich sitze hier gerade und bestücke einen neuen Baukasten für die die schon etwas größeres basteln wollen.

Wenn ihr mal eine solche Gelegenheit (basteln mit Fans) bekommen solltet kann ich euch den Tipp geben,
m a c h t d a s.

Das ist eine tolle Erfahrung die ich nicht missen möchte.

Die ft AG in der Schule wird wahrscheinlich ab Sommer starten.
Darauf freue ich mich schon besonders.

Gruß ludger
ludger
 
Beiträge: 232
Registriert: 01 Nov 2010, 12:19

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon Dirk Fox » 04 Dez 2015, 17:11

Hallo Lugder,

ludger hat geschrieben:Wenn ihr mal eine solche Gelegenheit (basteln mit Fans) bekommen solltet kann ich euch den Tipp geben,
m a c h t d a s. Das ist eine tolle Erfahrung die ich nicht missen möchte.


toller Erfolg - und Deiner Empfehlung kann ich mich nur anschließen.
Vielleicht findest Du auf unserer ft-AG-Seite ein paar brauchbare Ideen für Deine kommende AG!

Beste Grüße,
Dirk
http://fischertechnik-blog.de - technikgeschichte-mit-fischertechnik.de - http://ftpedia.de
Benutzeravatar
Dirk Fox
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 1211
Registriert: 01 Nov 2010, 01:49
Wohnort: Karlsruhe
Alter: 52

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon DasKasperle » 04 Dez 2015, 21:11

Hallo Ludger,

ludger hat geschrieben:ich muss das mal sagen.....Mittwoch haben wir uns zum dritten Mal getroffen. Es waren noch mehr Kinder da als beim ersten Treffen. Ich hatte zu wenig Baukästen eingepackt, so musste ich einige Kids auf später vertrösten. Könnt ihr euch das vorstellen?


Gratulation zu deinem erfolgreichen Engagement.
Ich muss das jetzt endlich mal los werden. In Münster wollte ich dich schon Ansprechen und dir sagen, dass ich es richtig klasse/gelungen fand, wie du den interessierten Kids an deinem/euren Stand die Modelle (Wasserrad mit Sägewerk etc.) erläutert hast.
Insgesamt - Hut ab!

ludger hat geschrieben:Wenn ihr mal eine solche Gelegenheit (basteln mit Fans) bekommen solltet kann ich euch den Tipp geben,m a c h t d a s.Das ist eine tolle Erfahrung die ich nicht missen möchte.


Ich gehe schon eine ganze Weile mit der Idee schwanger. Erste Gespräche mit "unserem" Kinder-Clubleiter hatte ich schon. Eine kleine Modellaustellung als Appetizer ist geplant aber noch ohne Termin. Und anschließend möchte ich dann dort die "Bastelgruppe" anbieten.

Deine Erfahrungsbericht (und natürlich Dirk´s Materialsammlung ) bestärken mich in dem Vorhaben, es als bald um zusetzten.
Konstruktive Grüße aus Düsseldorf
Kai
PS: Ich suche IMMER eine Mitfahrgelegenheit zu ft-Events!
DasKasperle
 
Beiträge: 107
Registriert: 26 Mai 2013, 13:02
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 41

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon ludger » 05 Dez 2015, 13:20

vielen Dank für die netten Worte,

@dasKasperle,
du hättest mich gerne ansprechen dürfen....
Beachte das die Kids nicht zu jung sein sollten. Wenn sie schon Erfahrungen mit ft gesammelt haben ist es für dich einfacher für die Betreuung. So geht es mir und meinen Helfern. Oft ist dann eine 1zu1 Betreuung sinnvoll. Vor allem am Anfang.
Hier habe ich dann zuerst mit Baukästen wie Basic Mechanics oder Basic Vehicles begonnen. Das war schon teilweise zu anspruchsvoll, so das ich noch eine Stufe weiter herunter gegangen bin.
Ach ja, oben habe ich geschrieben von 8-99 Jahre. Die Teilnehmer sind aber jünger.

@Dirk,
ich habe ca. 15 Grundschulen angeschrieben die eine ft AG angeboten haben. An vielen ist das heute nicht mehr der Fall.
Aber ich habe auch sehr nette eMails erhalten. Hier wurden dann meine Fragen richtig gut und ausführlich beantwortet.

liebe Grüße
Ludger

Was mir gerade so einfällt:
Es gibt, soweit ich das weis, keinen Baukasten der gezielt auf weibliche Fans zugeschnitten ist.
(Wie auch immer man dieses machen könnte).....
Einige Male schauten Mädels bei uns rein. Nachdem sie sich kurz einen Überblick verschafft hatten gingen sie wieder.
Ich konnte sie nicht dazu bringen mit uns zu bauen.
ludger
 
Beiträge: 232
Registriert: 01 Nov 2010, 12:19

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon H.A.R.R.Y. » 05 Dez 2015, 18:07

Hallo ludger,
ludger hat geschrieben:Es gibt, soweit ich das weis, keinen Baukasten der gezielt auf weibliche Fans zugeschnitten ist.(Wie auch immer man dieses machen könnte).....Einige Male schauten Mädels bei uns rein. Nachdem sie sich kurz einen Überblick verschafft hatten gingen sie wieder.Ich konnte sie nicht dazu bringen mit uns zu bauen.
Dann biete halt mal testweise einen Backkurs an: http://www.ftcommunity.de/details.php?image_id=42478
[edit: nein, ich mag die Diskussion nicht neu anfachen. Einfach Bild angucken und :lol: ]

Grüße
H.A.R.R.Y.
SURVIVE - or die trying
H.A.R.R.Y.
 
Beiträge: 715
Registriert: 01 Okt 2012, 08:38
Wohnort: Westpfalz

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon ludger » 28 Jan 2016, 09:50

guten morgen,

das neue Jahr fängt genau so positiv an wie das alte endete…..
Bereits zweimal haben wir uns in diesem Jahr schon zum Basteln getroffen. Die Resonanz wird immer besser.
Toll.
Auch Mädchen basteln mittlerweile regelmäßg mit. Was mich ganz besonders erfreut.

Gruß ludger
ludger
 
Beiträge: 232
Registriert: 01 Nov 2010, 12:19

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon ludger » 06 Mär 2016, 11:45

Ein kleines Jubiläum steht an ....

10

Das nächste Treffen wird das 10. sein. Ich finde das es ein toller Erfolg ist.
Dazu habe ich noch einige Kästen u.a. (Universal 3 Jubiläumskoffer (passt irgenwie gut)) eingekauft.
Ein bisschen Abwechslung muss ja sein sonst kommt Langeweile auf.
Und das möchte ich ja nicht. Das Basteln klappt immer besser und somit steigt auch das Interesse der Kinder.
Ich muss einige schon manchmal ausbremsen weil sie in den Bauanleitungen so schöne Modelle sehen, mit dem Aufbau aber überfordert wären.

Die Eltern die ihre Kinder abholen wollen müssen oft noch warten bis die Modelle zu Ende gebaut wurden.
Schließlich möchte man denen ja auch etwas zeigen .....

Gruß ludger
ludger
 
Beiträge: 232
Registriert: 01 Nov 2010, 12:19

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon rob-van-baal » 11 Mär 2016, 21:08

Gratuliere mit dein Zehntes Treffen.
Gut das du das machtst Ludger!
Finde ich wirklich eine tolle Sache.
Herzliche Grüße, Rob
Benutzeravatar
rob-van-baal
 
Beiträge: 241
Registriert: 31 Okt 2010, 23:45
Wohnort: Apeldoorn

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon MANBOY » 31 Mär 2016, 15:34

Hallo Ludger,

ich war am Mittwoch bei deiner Bastelgruppe und es hat mir sehr gut gefallen.Die Teilnahme war trotz der Ferien gut,einer von Ihnen kann das Bauen sehr gut
und wagt sich schon an größere Modelle heran.Aber jeder fängt mal an und es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.Die jüngeren brauchen ab und wann
ein bißchen Rat.
Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und gute Teilnahme.Und damit fischertechnik wieder in den Köpfen der Kinder Platz findet und nicht nur der PC und ähnliches!!

Gruß Heinz
MANBOY
 
Beiträge: 12
Registriert: 06 Jun 2015, 16:48

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon ludger » 03 Apr 2016, 10:53

Hallo zusammen,

zuerst einmal, vielen Dank für Eure netten Worte....
Ja, dieser Mittwoch war etwas besonderes. Erstmals war auch morgens von 9-12 Uhr ein Treffen.
Und natürlich am Nachmittag von 14-17 Uhr.
Dieses nur weil in den Ferien ein anderes Programm gefahren wird.
So konnten wir auch mal etwas größeres bauen. Hat mal wieder vie Spaß gemacht.

Gruß ludger
ludger
 
Beiträge: 232
Registriert: 01 Nov 2010, 12:19

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon frickelsiggi » 04 Apr 2016, 11:13

Hallo Ludger,

ich finde es einfach ganz toll was Du da für und mit den Kinder aufgezogen hast. Besonders gut ist die Anmerkung, dass die Eltern warten mussten bis die Kleinen ihre Modelle fertig hatten. Ja - so soll das sein!

Noch weiterhin viel Erfolg mit Deiner Aktion - beste Grüsse von Haus zu Haus vom Siggi
Benutzeravatar
frickelsiggi
 
Beiträge: 118
Registriert: 01 Nov 2010, 12:41
Wohnort: Kaarst
Alter: 74

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon ludger » 31 Okt 2016, 15:08

Hallo zusammen,

am 4.11.2015 war das erste Treffen der Bastelgruppe.
Heißt also am 4.11.2016 besteht die Gruppe seit einem Jahr.
Und es macht immer noch Spaß.
-- Nicht nur den Kindern --

Dann haben wir uns 26 mal getroffen und zusammen gebaut.
Ist doch eigentlich ein Grund zum feiern, oder?

In den Ferien findet das Treffen nicht statt weil das OT Heim dann andere Veranstaltungen hat.

Grüße
ludger
ludger
 
Beiträge: 232
Registriert: 01 Nov 2010, 12:19

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon steffalk » 31 Okt 2016, 15:39

Tach auch!

Ist doch eigentlich ein Grund zum feiern, oder?


Absolut! Ich finde das ganz großartig, mit welchem Engagement und welcher Ausdauer Du da die Kinder förderst. Großer Applauuuus!

Gruß,
Stefan
Benutzeravatar
steffalk
ft:pedia-Herausgeber
 
Beiträge: 828
Registriert: 01 Nov 2010, 17:41
Wohnort: Karlsruhe

Re: fischertechnik Bastelgruppe

Beitragvon fischergerd » 02 Nov 2016, 09:52

Hallo ludger,
ich habe die selbe Idee im Kopf und bringe diese einfach nicht mehr raus.
Gerne würde ich Deine Erfahrungen nutzen. Du bekommst von mir eine PN, da ich diesen Thread nicht sprengen möchte.
Gruß Gerd
Benutzeravatar
fischergerd
 
Beiträge: 17
Registriert: 09 Okt 2016, 12:50

Nächste

Zurück zu fischertechnik allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste