Energy Set

Für Microcontroller und sonstige "echte" Technik-Themen, die sonst nichts mit ft zu tun haben
Everything technical that has nothing to do with ft
Forumsregeln
Bitte beachte die Forumsregeln!

Energy Set

Beitragvon Endlich » 04 Jan 2011, 12:33

Hallo,

ich habe folgendes festegestellt:
Wenn ich mein Energy Set (das alte) direkt in das RoboInterface einstecke (also ohne Regler/Trafo) dann laufen meine Motoren schneller, als wenn ich den Regler am Netzteil habe und das Interface mit einem Kabel (Regler -> Kabel-> Robo Interface) verbinde. Habe ich mich da bloß getäuscht? Oder ist das wirklich so?
Ich habe leider kein Messgerät um das nachmessen zu können, vielleicht kann das jemand für mich tun?
Benutzeravatar
Endlich
 
Beiträge: 362
Registriert: 01 Nov 2010, 09:45
Wohnort: Ingelfingen
Alter: 23

Re: Energy Set

Beitragvon tobs9578 » 04 Jan 2011, 21:40

Hallo Endlich!
Gibts das Netzteil ohne Regler vielleicht mehr Spannung aus?
Hast du wirklich kein Mehrfachmessgerät?
Kannst ja mal fragen.

Gruß tobs9578
Zuletzt geändert von tobs9578 am 05 Jan 2011, 18:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
tobs9578
 
Beiträge: 142
Registriert: 01 Nov 2010, 14:23
Wohnort: Ellerstadt (nahe Ludwigshafen)

Re: Energy Set

Beitragvon UMueller » 04 Jan 2011, 23:28

Hallo,

ja, tut er.
Ich habe mal den Regler an einen Akku (9.5V) angeschlossen, raus kamen bestenfalls 7.8V (beides im Leerlauf gemessen)

Gruß Ulrich Müller
UMueller
 
Beiträge: 220
Registriert: 31 Okt 2010, 23:58

Re: Energy Set

Beitragvon peter.poetzi » 05 Jan 2011, 10:38

Natürlich, im Regler ist ja auch ein Bauteil, das alles über einer einstellbaren Spannung verbratet. Man kann einstellen, wieviel Strom verbraten wird, mindestens aber ca. 1,5V.

Siehe hier: Wikipedia / Spannungsregler
Zuletzt geändert von peter.poetzi am 06 Jan 2011, 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Früherer Nick:hman13
int main(){return main();}
Benutzeravatar
peter.poetzi
 
Beiträge: 87
Registriert: 06 Nov 2010, 11:00

Re: Energy Set

Beitragvon Endlich » 05 Jan 2011, 10:57

Ok, gut danke für die Antworten, also ist es auf jeden Fall besser, das Modell direkt am Netzgerät anschließen und nicht den Regler dazwischen zu tun.

Danke
Benutzeravatar
Endlich
 
Beiträge: 362
Registriert: 01 Nov 2010, 09:45
Wohnort: Ingelfingen
Alter: 23


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste